MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: Dreifels am 18. Februar 2020, 18:04:52

Titel: Tomahawk MAG z390 a - RAM aufrüsten und Ram Speed-Frage
Beitrag von: Dreifels am 18. Februar 2020, 18:04:52
Hallo,
habe beim Händler eine Wunschkonfiguration vor 6 Wochen gekauft, hab aber wenig bis keine Ahnung von der Materie.
Rechner Wurde geliefert mit Tomahawk MAG z390 und RAM 2x8GB (+GraKa etc.)
genauer: DDR4 16GB PC 2666 CL15 G.Skill KIT (2x8GB) 16GVR Ripjaws (in Schlitz 2 + 4 eingebaut)
Nun habe ich ein Kit 16er 3200er bekommen, also 32GB =>
G.Skill Ripjaws V (2x, 16GB, DDR4-3200, DIMM 288)
Die hab ich gegen die beiden 8er getauscht (also auch Schlitz 2+4)
Angezeigt bekomme ich aber hier auch 2.133 MHz
wie bekeome ich raus, ob die tatsächlich mit 3200 von WIN10  benutzt werden, und wenn, falls nicht, was muss ich tun?
Danke für Dummuser-Hilfe im Voraus.
Dreifels
Titel: Re: Tomahawk MAG z390 a - RAM aufrüsten und Ram Speed-Frage
Beitrag von: wiesel201 am 19. Februar 2020, 13:11:25
Hallo und willkommen im Forum!

Damit Dein Speicher mit 3200 MHz läuft musst Du im BIOS die XMP-Unterstützung aktivieren.