Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 18:37:08 
Begonnen von rs-spezial - Letzter Beitrag von Slav4ik7ak
Ja ich habe sie nun drinne, mit provisorischer Heatpipe, das Problem ist sie wird nicht erkannt , muss jetzt erstmal schauen wie ich das mit dem Bios hin bekomme .

 2 
 am: Heute um 18:34:49 
Begonnen von Eispic - Letzter Beitrag von Eispic
USB-Stick wurde mit Rufus erstellt und auch wenn ich den Stick in den USB 2.0 Port stecke kommt die fehlermeldung. Ich denke das ich irgentwas im BIOS ausschalten muss.

 3 
 am: Heute um 18:03:21 
Begonnen von lkopd - Letzter Beitrag von der Notnagel
Du hast das aktuellste VBIOS auf der Karte.

19.10.2018
20s/44s
NV372MH.173
90.04.23.00.38

 4 
 am: Heute um 16:47:48 
Begonnen von Ruptura1979 - Letzter Beitrag von Ruptura1979
Also bei der Windoof Installierung hab ich keine Probleme,es tritt erst auf wenn die Installation fertig ist.
Bootplatte ist eine 256 GB SSD. (Neu). Bei der zweiten Neuinstallation mit WHQL Support hab ich die Festplatte neu partitioniert und formatiert. Also Rester dürften da nicht drauf sein. Der Witz ist das Windows einen Graka Treiber bereitstellt,der aber völlig veraltet ist. Wenn ich den aktuellen von Nvidia installieren will kommt Abbruch die Windoof Version ist nicht kompatibel... Ich habe den richtigen Treiber genommen Win10 64 bit, 1070 Graka.
Wenn ich Mainboard Treiber und so runterladen will kommen die Freeze's ... Warum auch immer... Es kommt beim hochfahren wie gesagt keine Fehlermeldung. Temperaturen sind auch alle im Normbereich. CPU 33Grad , Mainboard 29Grad und Graka 32Grad. HW Monitor könnte ich ohne Freeze installieren...

 5 
 am: Heute um 16:15:52 
Begonnen von lkopd - Letzter Beitrag von lkopd
Hallo,

mich würde interessieren ob ich schon das neueste Bios auf der Karte habe
Serial: 602-V372-44SB181100xxxx
Bios Version laut MSI Update: NV372MH.173

Dann hätte ich noch ein Problem mit dem MSI Live Update 6 es zeigt mir einfach nichts an siehe Screenshot (im Anhang) genau so sieht aus auch bei der Suche nach Updates aus, es wird nichts angezeigt.

Danke

 6 
 am: Heute um 16:15:39 
Begonnen von dinch - Letzter Beitrag von dinch
Hi,

wen ich wie o.g takte bei prime (sofern es stabil läuft) 80C° tdie, je nach anspruch von prime kannste locker 5C° draufpacken.

Takte ich nur 4,1 GhZ mit weniger als 1.4V hab ich vl. 10C° weniger, aber nur mit glück.....

Na logo beide CPU Stecker sind angeschlossen, hab keine lust auf spannungsabfall :D

 7 
 am: Heute um 15:47:30 
Begonnen von Ruptura1979 - Letzter Beitrag von HKRUMB
Bootlaufwerk ist eine SSD oder HD ?...Reihenfolge stimmt oder sind da noch Reste einer alten Windows Version?

 8 
 am: Heute um 14:31:20 
Begonnen von Ruptura1979 - Letzter Beitrag von Edisoft
Tritt bei der frischen Windoof-Installation mit aktiviertem WHQL-Support der Fehler auch exact beim installieren des Garfik-Treibers auf ?

 9 
 am: Heute um 14:00:08 
Begonnen von Ruptura1979 - Letzter Beitrag von Ruptura1979
Also Gehäuse: - Sharkoon VG 5 W
                           - Ryzen 5 2600 (3,60GHZ) AMD
                           - GSkill Ripjaws 16GB 2666 Dimm (Dual Channel Betrieb)
                           - Sharkoon WPM 600 Watt Bronze
                           - KFA2 Nvidia GeForce 1070 8GB
                           - Mainboard MSI B450 Gaming Plus

Habe kein Cmos Reset gemacht,Treiber hab ich noch gar keine drauf weil mir ja immer Windows einfriert. Ich kann nix machen ohne Freezes. WHQL Support ist nun eingeschaltet und Windoof 10 frisch installiert. Gleiches Problem. Im EZ Debug LED kommt kein Fehler,LED's gehen alle aus. Und piepen tut auch nix.

Es sind alles Neuteile bis auf die Graka die hab ich übernommen,weil ich sie noch für ausreichend empfinde.

 10 
 am: Heute um 13:42:17 
Begonnen von Eispic - Letzter Beitrag von Nonac
Mit welchem Tool wurde der Bootstick erstellt ?
Erfolgreich war ich immer mit dem Tool "Rufus".
1. Stick auswählen
2. ISO laden
3. Bootstick erstellen

Seiten: [1] 2 3 ... 10