MSI Endanwender-Forum

News und Sonderforen => Foruminformationen => Thema gestartet von: Xela am 17. Juni 2004, 12:27:57

Titel: Neue Schädlinge
Beitrag von: Xela am 17. Juni 2004, 12:27:57
So, es sind mal wieder neue Schädlinge Unterwegs...

da wären...

WORM_SDBOT.CY = (17.06.04)

X97M_TORAJA.C = (17.06.04)

WORM_RBOT.QA = (17.06.04)

WORM_PROTORIDE.O = (17.06.04)

TROJ_BAMER.C = (17.06.04)

Das Schadens Risiko wird von Trendmicro als Gering Eingestuft.


Als besonders lästig gilt der Hier ---> PE_ZAFI.B

Er wird durch P2P verbreitet und infiziert .exe Dateien.


Zum entfernen aus dem Autostart macht Ihr folgendes:

1.Registry öffnen. Click Start>Run, REGEDIT eingeben und Enter.

Dann sucht Ihr folgenden Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE>Software>Microsoft>
Windows>CurrentVersion>Run

löscht folgende Einträge:

_Hazafibb = \"%System%\\\"
%System% ist das Windows system verzeichnis, welches in  C:\\Windows\\System bei Windows 95, 98 und ME,
C:\\WINNT\\System32 bei Windows NT und 2000, und C:\\Windows\\System32 bei Windows XP liegt.

Löscht auch den Eintrag in: HKEY_LOCAL_MACHINE>Software>Microsoft und dort

_Hazafibb

Registry Editor schließen.

Oder Ihr zieht Euch das Removal Tool von Trendmicro.

Das findet Ihr Hier -->Damage Clean Up (http://de.trendmicro-europe.com/enterprise/support/tsc.php)

So, viel Erfolg beim vernichten.....
 
Einzelne Auszüge stammen von Trendmicro