MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => MSI Spezial => Thema gestartet von: Halba am 10. Mai 2016, 16:00:48

Titel: Schieber Akku-Verriegelung GP60
Beitrag von: Halba am 10. Mai 2016, 16:00:48
Hallo,

ich hatte mein GP60 zur Reparatur bei MSI in Polen ( kurz vor Ablauf der Garantie ). Er bootete immer erst nach ungefähr 10 bis 20 mal Drücken der Starttaste. Ich kann nicht meckern. Alles wieder toll, und nach nicht einmal einer Woche war mein Notebook wieder bei mir.
Aber gestern erst ( ca 1,5 Monate später ) ist mir aufgefallen, dass ein Schieber für die Akku-Verriegelung fehlt. Ich hatte halt das Notebook bis dahin nicht von unten angeschaut. Beim Service sagte man mir, dass es für eine Reklamation natürlich zu spt sei, ich müsste ihn auf meine Kosten nochmal einschicken, damit das ganze Unterteil ersetzt wird. Natürlich auch zu meinen Kosten.
Das will ich natürlich nicht.
Gibt es diese Teile nicht einzeln zum Selbsteinbau ? Oder hat einer von Euch einen anderen Rat ?

Danke Euch.

Gruß
Halba
Titel: Re: Schieber Akku-Verriegelung GP60
Beitrag von: iTzZent am 10. Mai 2016, 17:57:04
Hi,

wenn ein Notebook zum Service kommt, werden sämmtliche Aktionen auf Video aufgenommen, daher wird da sowas wie ein abgebrochener Verriegelungsmechanismuss nicht passieren. Ich gehe davon aus, das es dir einfach so passiert ist, ohne das du es grossartig mitbekommen hast.

Lasse es einfach so, wie es ist, das ist kein wichtiges Bauteil.
Titel: Re: Schieber Akku-Verriegelung GP60
Beitrag von: Halba am 10. Mai 2016, 20:49:21
Hallo,

das kann natürlich auch sein. Was soll`s, dann lebe ich eben damit-

Danke Dir