MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Netzwerk und Kommunikation => Thema gestartet von: BorstiMcBorst am 17. Februar 2005, 20:19:15

Titel: Software Probleme, bei WLANUtility
Beitrag von: BorstiMcBorst am 17. Februar 2005, 20:19:15
Hallo.

Ich habe mir Gestern eine \"PC54G2\" zugelegt.
Ich hab die Karte eingebaut, PC gestartet.
Das Fenster, der automatischen Hardware Erkennung geschlossen (wie beschrieben) und dann das Setup von CD gestartet.
Alles hat bei der Installation einwandfrei funktioniert.
Nach der Installation, sollte ein \"MSI WLAN\" Zeichen, neben der Uhr erscheinen. Dies war aber leider nicht so.
Naja, dan starte ich halt das Tool.
Leider, kam ein schöner \"Windows Bing\", das Programm öffnete sich und schloss sich von alleine, nach ca. 1 sek.
Dies ist immernoch der Fall.
Daraufhin habe ich mir die beiden Versionen des Tools, von der MSI HP gezogen, bei beiden dasselbe... Auch mit Liveupdate 3 konnte ich keine Erfolge erzielen.  :evil:
Nun, steh ich ein bisschen vor einem Rätsel.
Die Karte wurde ohne Probleme im Hardware Manager erkannt.
Im \"Eventvwr\" habe ich folgende Einträge gefunden:

1.:
Netzwerkadapter \"802.11g PCI Wireless Network Adapter\" wurde mit dem Netzwerk verbunden, und das System wurde über das Netzwerk im normalen Zustand gestartet.

2.:
Zeitüberschreitung (30000 ms) beim Verbindungsversuch mit Dienst MSI_WLAN_Service.

3.:
Der Dienst \"MSI_WLAN_Service\" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Der Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung.  

4.:
Der Dienst \"PCANDIS5 Protocol Driver\" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.  


Die ersten 3 Meldungen kamen nur einmal.
Die 4. Meldung, wiederholt sich seit der Installation des Tools immer wieder.

Ich habe Windows 2000 Pro, mit SP3, bin als Administrator angemeldet.

Hardware sollte nicht das problem sein, sondern ehr die Software.
Ich bitte inständig, um schnelle Hilfe, weil ich eigentlich nicht vor hatte, mein System zu plätten...  :D
Aber, ohne Hilfe verliere ich leider schnell die Geduld...  :O
Titel: Schon eine Lösung...
Beitrag von: Stefan K. am 13. März 2005, 20:56:25
Hi, habe genau das gleich Problem habe auch schon den Windowsdienst \"Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung\" deaktiviert hat aber nicht gebracht naja wenn du schon eine Lösung hast kannst du Sie ja mal hier posten.

cu Stefan K.
Titel: RE: Schon eine Lösung...
Beitrag von: BorstiMcBorst am 14. März 2005, 11:17:48
Naja, ich hab die Ursache des Problems gefunden und behoben.

Und zwar, hatte ich mal ein Programm gestartet, daß diesen  \"PCANDIS5 Protocol Driver\" benutzt hatte.
Dummerweise, hat dieses Programm den Pfad zu der Datei, verändert. Sprich in der Registry, stand der falsche Pfad.
Am besten schmeisst du ersteinmal die Software von MSI runter. Danach öffnest du die Registry (regedit) und suchst nach \"PCANDIS5\". Lösche ALLE Schlüssel, Zeichen, Werte, Worte, etc. die auf diese Datei verweisen.
Danach neustarten und die MSI Software aufspielen.
Sollte danach wieder funktionieren.

MfG
Borsti
Titel: RE: Schon eine Lösung...
Beitrag von: Stefan K. am 14. März 2005, 20:39:28
http://msi.designlab.info/msi_images/smilies/pleased.gif
Hi hat ja prima geklappt der Support hat immer noch nicht geantwortet.
Danke
Titel: RE: Schon eine Lösung...
Beitrag von: erni am 29. Januar 2008, 20:51:40
Funktioniert leider bei mir nicht, und ist ja auch keine endgültige Lösung!