MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Rund um Software => Linux & Co => Thema gestartet von: Steve1984Wolfsburg am 18. März 2007, 23:12:03

Titel: Ubuntu live cd
Beitrag von: Steve1984Wolfsburg am 18. März 2007, 23:12:03
hallo,

ich kam grad von der cebit und habe mich mal nen bissel über ubuntu erkundigt, scheint ein wirklich interessantes programm zu sein.wollte es vielleicht noch neben win xp installieren.

hatte auch eben schon die live cd laufen, jetzt nur meine frage, gibt es für ubuntu aktuelle nvidia treiber, so das ich meine 7600gt dort wunderbar zum laufen bekomme?

dann hätte ich noch ne zweite frage, momentan kann man über die live cd nur eine auflösung von 1024x768 anwenden, ändert sich das mit der treiberinstallation?

wollte nämlich meine max auflösung anwenden können, von 1440x900.. will ja meinen 16:10 monitor nicht ungenutzt lassen.

und wie sieht es mit dem start aus, werde ich dann gefragt, welches sytem ich starten möchte? win xp oder ubuntu?

freu mich auf eure antworten.

mfg steve :winke
Titel: Ubuntu live cd
Beitrag von: longi am 19. März 2007, 14:38:43
Hallo
hier gibts ein paar Antworten auf deine Fragen
http://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu_FAQ

Cu
Titel: zum Thema
Beitrag von: Tucholsky am 19. März 2007, 21:26:35
hallo,,erst mal zum Thema LINUX,,,,bei neuer hardware must du auf den kernel achten,,,das heisst ,,mit neuem kernel auch neue hardware zu bedienen ist,,sonst must du alle treiber von hand nachladen,,,graka,,kann ich dir bei ubuntu nicht sagen,,aber der beta treiber von nvidea ,,,sollte auch hier funktionieren,,hohl ihn dir von der orginalseite,,,,viel spass dabei,,mit 3D meine ich,,,ich selber habe keine version,,hohle mir alles von den servern was ich benötige,,und bin so zu sagen ,,immer auf dem neusten stand,,,