MSI Endanwender-Forum

News und Sonderforen => Foruminformationen => Thema gestartet von: [DBH]Neo am 18. April 2008, 00:23:21

Titel: K9A2 Platinum siegt bei Tom\'s Hardware Vergleich
Beitrag von: [DBH]Neo am 18. April 2008, 00:23:21
Da das Thema zum K9A2 Platinum im neue Hardware-Forum bereits dich gemacht ist, hab ich hier mal was Neues aufgemacht  :tongue:

Bei Tom\'s Hardware wurde der Vergleich durchgeführt: Energieverbrauch AMD Phenom X4: Wahl des besten Motherboards

Zum vergleich traten die drei Mainboards MSI K9A2 Platinum (MS-7376), Gigabyte-GA-MA790FX-DQ6 und das  Asus M3A32-MP Deluxe gegeneinander an. Das MSI Board hat mit Abstand gewonnen.

Zitat
Bei den Platinenherstellern mit dem aktuellen AMD 790FX-Chipsatz liegt MSI in Sachen Energieeffizienz in Führung - gegenüber Asus und Gigabyte.


Das MSI K9A2 Platinum (MS-7376) Board erhält von uns den Tom’s Hardware-Award für die energieeffizienteste AM2+ Platine aus der Highend 790FX-Chipsatzreihe. Die Gigabyte-Platine GA-MA790FX-DQ6 braucht mit einem Phenom 9850 BE im ungünstigsten Fall über 42 Watt mehr als das MSI-Board. Das Asus M3A32-MP Deluxe benötigt 34 Watt mehr Energie.
Achja, hier natürlich der Link (http://www.tomshardware.com/de/phenom-9850-7850-black-edition,testberichte-239994.html) zum Test.  ;)
Titel: K9A2 Platinum siegt bei Tom\'s Hardware Vergleich
Beitrag von: neoson am 18. April 2008, 20:42:59
dann schau dir mal die 10te seite an....also unter volllast braucht das Asus board weniger strom als das msi^^
Titel: K9A2 Platinum siegt bei Tom\'s Hardware Vergleich
Beitrag von: eagle16 am 19. April 2008, 09:32:12
Zitat
Original von neoson
dann schau dir mal die 10te seite an....also unter volllast braucht das Asus board weniger strom als das msi^^

Erbsenzähler ;)

vorallem läuft der 9850 bei mir unter Crysis gerade mal mit max 25% auf den Cores.
Wann hat man schon dauerlast über stunden außer man macht unsinnige OC Versuche *g

THG ist aus meiner Sicht mehr als voreingenommen und nicht gerade eine Referenzseite für gut gemachte Hardware Tests.
Man braucht sich eigentlich nur mal die komischen NVIDIA und Intel Tests durchschauen da weis man gleich in welchem lager die ihr Unwesen treiben ;)