Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 10:24:15 
Begonnen von theend123 - Letzter Beitrag von der Tobi
Wie erfahren habe, hat sich der Servcie Partner mit Dir in Verbdung gesetzt.
Drücke die Daumen, dass der Fehler dieses mal reproduziert werden kann und das Gerät dann ausgetauscht wird.

 2 
 am: Heute um 07:41:34 
Begonnen von Yaerox - Letzter Beitrag von HKRUMB
ja ...da Powerlimit einstellen und übernehmen ...danach Standard einstellen und  ;-) übernehmen

komisch ist dass der Screenshot  die Pixelfehler zeigt ... Grafikkartentreiber mal  komplett deinstalliert und dann neu installiert ?

 3 
 am: Heute um 00:34:23 
Begonnen von FunkenPusteR - Letzter Beitrag von wiesel201
Danke für die Rückmeldung! Unabhängig davon wie Du Dein Book nutzt: Es kann nicht schaden, alle 3 Monate die Batteriekalibrierung durchzuführen.

 4 
 am: Gestern um 23:48:14 
Begonnen von FunkenPusteR - Letzter Beitrag von FunkenPusteR
Also für zukünftige die das Thema vielleicht lesen:
Das mit dem Kalibrieren scheint geklappt zu haben, habe ausserdem den Akku mal ausgehen lassen bis sich der Laptop ausgeschaltet hat und hab ihn dann bei eingeschaltetem Windows bis 100% laden lassen. (habs bei Google gefunden, dass man in so unter Windows kalibriert).

Seit dem bisher keine Probleme gehabt, ich hoffe das bleibt auch so :D

 5 
 am: Gestern um 22:32:57 
Begonnen von Yaerox - Letzter Beitrag von Yaerox
Hab ich das richtig verstanden Power Limit in der Kategorie Fan heruntersetzen?
Das würde bedeuten das die Lüfter allgemein weniger drehen, oder früher schneller drehen?

 6 
 am: Gestern um 22:26:02 
Begonnen von Yaerox - Letzter Beitrag von Yaerox
Da ich aktuell nur WoW spiele ist das jetzt mal ein Teil eines Loggins von gerade eben. Noch stand das Power Limit auf 100%.

Ich möchte nur nochmal darauf hinweise, diese Pixelfehler, habe ich nie wenn ich nur zocke. Die kommen irgendwann wenn ich dann im Browser unterwegs bin oder so wie heute wenn ich Anwendungen öffne die (meines Wissens) gerne viel mit der GPU reden wollen wie z.B. Photoshop :)

Schonmal vielen Dank für deine Unterstützung. Grundsätzlich denke ich ich bin nicht ganz auf dem Kopf gefallen, aber irgendwie sind alle Rechner die ich für andere Baue immer super und mein eigener macht nur Probleme, und dabei wird mit dem am pfleglichsten umgegangen :D

 7 
 am: Gestern um 21:45:12 
Begonnen von Yaerox - Letzter Beitrag von HKRUMB
kein Problem

 8 
 am: Gestern um 21:38:16 
Begonnen von Yaerox - Letzter Beitrag von Yaerox
Ich habe mit Afterburner bislang leider noch nicht viel gemacht außer Monitoring aufgezeichnet. Ich habe hier Power Limit % das habe ich jetzt auf 100, dann setze ich es auf 70 und dann auf 30 und mache immer mal einen Test und Zeichne mit HWiNFO auf. Würde die CSV Dateien dann hier hochladen. Das wird aber sicherlich etwas dauern so nen Tag denke ich.

 9 
 am: Gestern um 21:00:00 
Begonnen von Yaerox - Letzter Beitrag von HKRUMB
beim NT sollten 4 x 8polige PCIe Kabel dabei sein , die Y Kabel Adapter sind unnötig  ;-)
die Kühlung im Gehäuse  ist iO
ich würde den  Afterburner das Powerlimit senken , beim Spielen, um mit z B HW Info 64  zu sehen ,wie hoch die  RAM Temperaturen der Grafikkarte idle und bei Last sind ...oder beim Powerlimit von 40 und 70 % zB

 10 
 am: Gestern um 20:42:10 
Begonnen von Yaerox - Letzter Beitrag von Yaerox
Case: Phantek P500A (black nonRGB)
Mainboard: MSI MEG Z490 Unify
Processor: Intel Core i9-10850K
Cooling: beQuiet Dark Rock Pro 4
Graphics Card: MSI GeForce RTX 3080 Gaming X Trio
Ram: 32GB (2x16GB) G.Skill Trident Z Neo DDR4-3600 DIMM CL16-19-19-39
Storage: SanDisk Extreme PRO 1TB M.2 NVMe 3D + Samsung Evo 960 250 GB M.2 NVMe  + Crucial MX200 240GB + Seagate Desktop SSHD 1TB
PSU: be quiet! Dark Power Pro Plat 850W
Inet: Download: 200 MBit/s Upload: 20 MBit/s

Adapter sind nicht im Betrieb. Bestromung der GPU ist mit "Y-Steckern" aber die Kabel die eben so beim NT Dabei sind. Soll heißen NT-PCI1 bestromt GPU1 und GPU2 und NT-PCI2 bestromt GPU3.

Standard-Lüfter im Gehäuse: 2 vorne von außen nach innen (Frischluft) und 1 hinten von innen nach außen (Luft herauspusten). BeQuiet Dark Rock Pro hat 2 Lüfter diese sind quasi in gleicher Richtung wie die vorderen des gehäuse, sodass alle gerade nach hinten heraus-pusten.

Ich habe leider kein Screenshot meiner Benchmarks vor der Windows-Neuinstallation aber ich bin eig. nie über 65°C weder GPU noch CPU. Ich kann Afterburner ja mal installieren und Infos nachreichen.

Seiten: [1] 2 3 ... 10