MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Plauderecke => Thema gestartet von: Skyscraper am 20. August 2005, 12:51:03

Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Skyscraper am 20. August 2005, 12:51:03
Hi Leute!

Also wollte mal grade ne schnelle runde NFSU2 zocken!
Jetzt ging dieses blöde CD suchen wieder los! Hab mein ganzes CD Regal durchgeschaut! Und noch an vielen anderen Plätzen! Endlich nach ner 1/4 Stunde finde ich die Hülle mach se auf und da isse! :) So jetzt hab ich mal ne Frage:

Kann ich NFSU2 oder andere Spiele auf die Festplatte bekommen, dass ich keine CD mehr brauche? Weil diese ewige Sucherrei geht mir aufen Wecker!:)
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: ahcsas am 20. August 2005, 13:17:34
Such mal bei *zensiert* nach einem No-CD Fix für das Game.
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Skyscraper am 20. August 2005, 13:22:39
Naja ich glaub du hast da was falsch verstanden oder ich bin zu blöd!*lol*

Ich hab das Spiel original! Aber mich nervt das tirisch an das ich immer die CD einlegen muss!
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Duncan am 20. August 2005, 13:27:02
Hallo.

Ja, Du hast was falsch verstanden.
Das Spiel verlangt nun mal nach der Original - CD.
Ob der Vorschlag von ahcsas rechtlich einwandfrei ist, darüber streitet man sich wohl ...  8)


Gruss
Duncan
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: der Notnagel am 20. August 2005, 14:00:03
Die CD-Abfrage ist eine Kopierschutzmethode. Um die kommst du legal nicht drum rum. Geil ist es, wenn ich mit dem Laptop im Zug sitze und die CD ist @home.
Ich habe aktuelle Spiele als Image auf der Platte und lade sie über D-Tools. Funktioniert bei dieser Kopierschutzabfrage aber nicht, außer man bedient sich o.g. Seite. Das ist nicht legal, aber wenn man die Original-CD besitzt ist es in meinen Augen legitim.
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: ein Nobody am 20. August 2005, 14:02:33
Hallo

Auch dafür gibts ne Lösung, bin zwar Linuxer aber das weiß sogar ich...

Hier ist Daemon Tools  dein Freund

DAEMON Tools is a virtual cd/dvd-rom emulator. It is able to emulate nearly all known copy protections on the market today

Nimm Daemon Tools das erstellt ein \"virtuelles Cd Laufwerk\" im Rechner worauf du deine benötigte Spiele CD kopieren kannst und sie so nicht mehr zum spielen benötigst..


mfg nur ein Nobody  :winke
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Duncan am 20. August 2005, 14:02:52
Hallo.

Meine Meinung:

Einen NoCD-Crack auch nur runterzuladen ist in Deutschland illegal, da er dazu gedacht ist einen Kopierschutz zu umgehen, auch wenn man Eigentümer der Original - Software ist.


Gruss
Duncan
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: red2k am 20. August 2005, 14:03:34
naja da ja cracks nicht wirklich legal sind hat sowas hier nichts zu suchen.
aber es gibt noch eine andere variante:

mache eine direktkopie mit nero und wähle als brenner den image recorder aus.
lasse lesefehler ignorieren (es gibt ein paar einstellungen bei nero dazu).
dann brauchst du nur noch mit einem virtuellem cd programm (dämon tools, slysoft virtualcd, etc) die imagedatei laden und kannst spielen.
nach meiner erfahrung klappt das bei ca. 80 bis 85% der spiele die ich so habe....
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Duncan am 20. August 2005, 14:08:30
Hallo.

Hallo Sony.  :winke

Da fällt mir ein: Vor Jahren, als \"Die Siedler 3 oder 4\" (weiß nicht mehr so genau) rauskam, hat es ein Kumpel mal auf diesem Weg probiert. Er war begeistert, dass das Spiel lief.
Als nach einer Zeit die Waffenschmiede nur noch Schweine produzierte, war er nicht mehr so begeistert ...  8)


Gruss
Duncan
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: ein Nobody am 20. August 2005, 14:12:35
@ Notnagel ich tu zur Zeit auf Gentoo DVDs shrinken im Auto  =)
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: red2k am 20. August 2005, 14:14:08
na dad.

den witz hast du mir schon erzählt da gabs noch kein siedler 3 ;)

ich wollte damit nur zeigen das es auch manchmal ohne cracks geht, zumindest finde ich es komfortabler als dauernd ne cd zu benutzen, dafür hab ich mir kein neues laufwerk besorgt

red2k
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: ahcsas am 20. August 2005, 14:58:34
Ich hab den URL sicherheitshalber mal wieder rausgenommen. MSI-Fan hat ihn ja mittlerweile sicher gesehen.

Ansonsten schließe ich mich der Meinung vom Notnagel an. ;)
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Blackfire am 20. August 2005, 15:11:19
Ein Image zu machen und einbinden nützt auch nicht viel, mit Nero kann man den Kopierschutz nicht umgehen... daher sagt er es ist die falsche CD wenn man versucht das Spiel zu starten..
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Tigerjan am 20. August 2005, 15:13:22
Möglich wären in D zulässige Progis wie Virtual-CD.

In vielen Fällen wird es am Kopierschutz scheitern. Wenn aber mal nicht, ist es legal, da das Gesetz vom Umgehen einen *wirksamen Schutzes* spricht.
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: der Notnagel am 20. August 2005, 15:16:00
um hier etwas klarzustellen, ich unterstütze in keiner weise illegale Kopien.
Es geht mir aber auf den Wecker einen Haufen Dongle am LPT hängen zu haben, zeitweise mehrer CDs im Schacht haben zu müssen, nur weil die Softwarehersteller ihren Kopierschutz nicht gebacken bekommen. Vor allem habe ich als legaler Nutzer die Nachteile. Wer Kopien + gewisse Patche benutzt kann ohne das Geraffel spielen/arbeiten.

[EDIT] ach ein Nobody , D-Tools sind die Daemon Tools
Übrigens verlangt beispielsweise die Sims2 alle Programme die virtuelle Laufwerke erstellen, vor dem Start zu beenden. Sonst startet das Proggi nicht (ein Glück Spiele ich sowas nicht;))
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Blackfire am 20. August 2005, 15:18:07
Naja wenn diese Spiele dann keine CD\'s brauchen damit man sie spielen kann wird man sich wohl die CD einfach ausleihen installieren und spielen, ohne irgendetwas cracken zu müssen..
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Skyscraper am 20. August 2005, 15:52:44
Naja ich hatte mal Clone CD drauf! Da hat NFSU2 gemeckert das noch ein Virtual dingsta dinge gestartet ist! hab ich halt ma alles zu gemacht was so an war! dann gings noch nit dann musste ich Clone CD löschen! Also die Seite hab ich schon gesehen und hab mal geschaut! Naja ich werd das dann mal mit nem Virtuellen Laufwerk versuchen! Is das denn legal?:)
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Blackfire am 20. August 2005, 16:05:19
nein eigentlich ist es genau so illegal...


aber mal ehrlich, da du die original CD hast wird keiner irgendetwas sagen wenn du einen no cd crack verwendest, und keine wirds auch herausfinden...
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: ein Nobody am 20. August 2005, 17:13:27
Bin ja eh kein Zocker...

Naja ab und an mal ne runde Red Faction oder Doom3...

Naja ich müßte suchen.. Aber es gibt so ADONS Tools (Zusatz Tools), die Daemon Tools unterstützen mit denen (Freeware) kann man sogar diesen Mist umgehen..
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: ein Nobody am 20. August 2005, 17:18:40
zocke nicht auf win is ehrensache...  :D
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: ein Nobody am 20. August 2005, 17:42:28
So hab mich schlau gemacht das ist ein Neuartiger Kopierschutz der Brennprogramme (Clone CD Clone DVD) erkennt.. Die müssen vorab nun wirklich von der Platte...

So da Daemon Tool nichts kopiert, darf eine neure Version diesen Kopierschutz erkennen. Das heißt mit ner neueren Version von diesem wird es klappen...

Was ich lustig finde ist das der Kopierschutz so abgeht das man Clone CD oder sonstige Emulations Software vorher deinstallieren soll  :irre :irre :irre  :rolleyes:

Habs gelesen:

Fehlermeldung
Sie haben Emulationssoftware am laufen.

Was soll das?? Jetzt glaub ich geht die Bevormundung richtig los hier... (kleiner vorgeschmack auf TCG...)

mfg nur ein Nobody :kaffee
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: der Notnagel am 20. August 2005, 18:49:49
[Anmerkung] Nobody, man kann Beiträge editieren, um noch etwas anzufügen ;)
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: ein Nobody am 20. August 2005, 19:34:56
Habs grad gesehen... :D
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Skyscraper am 21. August 2005, 09:50:35
Naja...ich hab mir jetzt mal ein virtuelles Laufwerk erstellt! Jetzt verweigert er mir den zugriff als ich kopieren wollte! Ziel ist eigentlich festgelegt! Glaube ich :)!  Hab das Laufwerk mit Virtual Clone Drive gemacht!
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Xela am 21. August 2005, 15:12:27
Das Problem sind die Kopierschütze, die leider immer mehr in das System eingreifen.
Wenn dann die CD mal nicht läuft, weil der Kopierschutz Emulations Software entdeckt, was soll dann der User noch machen.

Die meisten die zwar das Original haben, haben doch auch Daemon Tools drauf, allein, weil man damit ein Image Mounten kann.


Nur sind die Kopierschutzverfahren so Grass, man wird auch als Original Käufer mehr und mehr dazu gezwungen Patches von den allseits Bekannt Seiten zu Installieren.

UT 2003 läuft bei mir nur mit \"No CD Patch\", weis der Geier warum, ist aber so....

Soll ich deswegen beim Support anrufen, und Dumme fragen Beantworten ?

Nein.


Aber keine Angst, das wird noch schlimmer.
Adobe und Macromedia mache es doch mit Ihre Produkt Zwangsaktivierung vor.
Siehe CT\' Nr 17.


Wo soll das noch hinführen....
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Blackfire am 21. August 2005, 15:15:13
Naja eine \"Zwangsaktivierung\" gibt es ja schon längst auch bei Microsoft..


@xela wusste garnicht das du UT spielst, zufällig auch 2004 :) ?
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Xela am 21. August 2005, 15:45:19
Zur Zeit zocke Ich RTCW, SOF I & II, UT 2003, UT 2004.

Hab auch seit nem halben jahr Doom 3 und HL 2, aber noch Nie Installiert oder gezockt.
Ich weiß, das ist jetzt ein Armutszeugniss, aber was soll\'s.....
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Skyscraper am 21. August 2005, 16:22:15
Naja ich wollte das Zeug vond er CD in den Virtuellen Datenträger schieben und dann sagt er legen sie bitte eine CD ein! o. ä.!  Das isses mein Prob!
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Xela am 21. August 2005, 16:31:34
Hast Du zu den deamon Tools auch Clone CD drauf ?
Wenn ja, dann mach mal CDRW Medien verstecken.
Evtl. hilfts....
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Skyscraper am 21. August 2005, 17:56:22
Hab gar kein Daemon-tools!
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: supergamer am 23. August 2005, 15:48:00
NIMM ALCOHOL 120%!!!!!

http://www.alcohol-soft.com/

Ich benutzte es auch aber im legalen ramen !! mit original spielen ich will nämlich net das die zerkratzt werden oder  so und auch wegen dem wechseln

MIT

ALcohol 120% kannst du virtuelle cds machen und brenne

Alcohol 52%    kannst du nur virtuelle machen

Ich bin auch kein unterstützer von illegalen Kopien nich das hier jmd auf die idee kommt...  8)8o 8o

UNd ut2004 geht bei mir ohne dvd   is das normal?
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: Blackfire am 24. August 2005, 08:40:26
Zitat
Original von supergamer

UNd ut2004 geht bei mir ohne dvd   is das normal?
aja mit den neuen patches braucht man keine DVD mehr..
Titel: Spiele auf Festplatte
Beitrag von: ein Nobody am 24. August 2005, 15:46:40
Naja das mit dem Kopierschutz nimmt echt ne unangenehme Form an... Kauf ein original Game und du hast Probleme vom feinsten...

In meinem Fall gibt es zum Glück native echte Linux Games z.b. Doom3 UT2003 Quake3 Arena... und viele mehr.. Komm aber nie zum daddeln.. Cube glaube ich ist sogar ein Freeware Online Unix Shooter...

mfg nur ein Nobody  :winke wünsche viel spaß beim daddeln..