MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => VBIOS für Notebook-Grafikkarten => Thema gestartet von: Belphegor am 06. Oktober 2019, 12:54:11

Titel: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: Belphegor am 06. Oktober 2019, 12:54:11
Hallole mal wieder!

Vor einiger Zeit hatten wir ja an unseren Laptops etwas Probleme. An einem wurde vom MSI-Reparaturcenter ein Defekt der GTX970M festegestellt und ausgetauscht, leider etwas teuer der Spaß. Am anderen bekam ich die Probleme mit neuer Wärmeleitpaste und Pads in den Griff.
Neuerdings fängt meiner allerdings wieder an Zicken zu machen und ich rechne damit dass bei mir ebenfalls die GTX970M langsam nicht mehr will. Sicherheitshalber habe ich jetzt aber nochmal die Paste erneuert. Gleichzeitig aber mir auch eine neue Grafikkarte besorgt. Leider bleibt nach dem Einbau der Bildschirm schwarz. Auch externe Bildschirme bleiben dunkel.Die Karte passt wohl in verschiedene Rechnersysteme, allerdings hatte mich der Verkäufer nach meinem System gefragt. Somit denke ich dass die schon passt.
Kann mir hier jemand vielleicht erklären, bzw. helfen die in meinem Notebook zum Laufen zu bekommen?
Der Rechner startet nach Einbau wohl problemlos. Leider sehe ich halt nur den schwarzen Bildschirm. Aber Tastaturbeleuchtung usw. alles sieht aus wie gewohnt.
Leider bekomme ich es nicht gebacken Bilder der Graka anzuhängen. Falls das den Spezialisten hier etwas sagt, die karte ist blau, meine eingebaute 970er grün.

Schöne Grüße und Danke schonmal
Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: iTzZent am 06. Oktober 2019, 13:20:06
Wenn sie blau ist, ist es eine Clevo Karte. Dennoch sollte das Gerät damit anspringen, nur das vBIOS passt nicht. Des weiteren gibt es davon gibt es der 980M eine Version mit G-Sync und eine ohne G-Sync.... das muss man natürlich vor dem vBios Flash herrausfinden.

Von wo hast du die Karte... und versuche bitte dennoch, die Bilder hochzuladen oder ggf. auf z.B. www.abload.de hochzuladen.
Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: Hutbolzen am 06. Oktober 2019, 13:33:00
Beim GT72 muss das vbios schon kompatibel sein,nur weil die Karte blau ist muss sie nicht von Clevo sein.
Die von Clevo wäre wahrscheinlich zum Starten kompatibel,leider sind aber auch die von Dell teilweise blau.
Somit vermute ich das es eine von Dell ist,damit gibt es halt nur den schwarzen Bildschirm.
Ein Blindflash über Dos ist auch fast unmöglich,da bei einigen Karten trotz kompatiblen Vbioses die Subsystem ID und/oder die Board ID überschrieben werden müssten.
Dafür gibt es aber verschiedene Nvflash Versionen,und es müssten Überschreibungsroutinen bestätigt werden.
Das ist blind natürlich nicht möglich.
Falls Du kein zweites kompatibles Notebook hast könntest Du mir die Karte schicken und ich flashe Dir das passende Vbios.
Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: iTzZent am 06. Oktober 2019, 13:59:50
Ah stimmt, die Dell sind auch blau. Hatte die irgendwie mit grünem PCB in Erinnerung.

Sieht deine Karte so aus ?

(https://i.ebayimg.com/images/g/NHIAAOSwjR5cb91H/s-l1600.jpg)
Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: Belphegor am 06. Oktober 2019, 14:44:38
Hallo und schonmal Danke für die Unterstützung:)
(https://abload.de/thumb/img_20191006_113538gojln.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20191006_113538gojln.jpg) (https://abload.de/thumb/img_20191006_11360506kru.jpg) (https://abload.de/image.php?img=img_20191006_11360506kru.jpg)
da habe ich Vorder und Rückseite hochgeladen. Hoffe das ist hilfreich.
Die Karte stammt von einem Händler(China) aus der Bucht:https://www.ebay.de/itm/Kostenloses-Upgrade-Kit-Neue-NVIDIA-GeForce-GTX-980M-8-GB-DDR5-MXM-3-0b/303274712293?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649 (https://www.ebay.de/itm/Kostenloses-Upgrade-Kit-Neue-NVIDIA-GeForce-GTX-980M-8-GB-DDR5-MXM-3-0b/303274712293?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649)

Mir wurde versichert dass sie im GT72 funktionieren würde.

@Hutbolzen: Vielen Dank für das Angebot. Wir haben nur 3 identische Notebooks, GT72 6QD Dominator. Ich gehe davon aus, dass die Karte auch in den anderen beiden Geräten nicht funktioniert wie gewünscht. Falls es keine "relativ" einfache Lösung für mich gibt, würde ich das Angebot gerne annehmen.
Wäre es denn möglich, mit der Onboardgrafik zu starten und so die 980er zu flashen?

Grüßle

Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: Hutbolzen am 06. Oktober 2019, 14:50:59
Nein,mit der Intel kannst Du zwar starten aber kein Vbios für die GTX flashen.
Das Gerät hat keine Optimusfunktion und trennt beide Karten.
Somit taucht die GTX auch im Intelmode nicht im Gerätemanager auf und nvflash kann nicht drauf zugreifen.
Deshalb habe ich ja mein GT70 Testgerät.
Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: Belphegor am 06. Oktober 2019, 15:34:38
Dann ist es wohl das beste, wenn ich Dir die Karte schicke.

Grüße
Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: darudeGT72 am 06. Dezember 2021, 02:32:12
Guten Abend,

ich habe genau dasselbe Problem wie der Themenersteller, auch wenn das Thema hier schon über 2 Jahre alt ist, hoffe ich doch das man mir helfen kann :-)
Ich habe eine blaue 980M gekauft (Bild kann kann ich bei Bedarf noch nachliefern), sie sieht so aus wie die bereits gezeigten Bilder von dieser Grafikkarte in diesem Thema. Auf dem Grafik-Chip steht:
NVIDIA
A TAIWAN 1551A1
TFW068.M0W
N16E-GX-A1

Die Grafikkarte war angeblich in einem Alienware drin war.
PC läuft, aber Bild bleibt schwarz in meinen MSI GT72 2QD Dominator (ca. 7 Jahre alt). Vorher war eine 970M drin.
Nun kann ich ja aus oben genannten Gründen kein VBIOS-Update mit meinem Notekbook selber machen (oder gibts da mittlerweile eine Alternative?)

Nun meine drei Fragen:
1. Ich hätte evtl. Zugang zu 2 neueren MSI-Notebooks, könnte ich mit einem von diesen ein VBIOS-Flash von dieser 980M machen?
Ein Notebook hat eine Geforce 1060 (ca. 4 Jahre alt), das andere eine Geforce 1050 verbaut (ca. 3 Jahre alt), genaue Typenbezeichnung kann ich noch nennen, sobald ich die sie habe.
Aber vielleicht kann mir jemand diese Frage schon anhand dieser Infos beantworten? Bzw. mit welchem MSI Notebook würde es gehen?
2. Falls ich es selber nicht hinbekomme: Steht das Angebot noch mit dem zuschicken Hutbolzen? Natürlich wäre ich bereit hierfür etwas zu bezahlen.
3. An welchem Merkmal kann ich optisch erkennen ob eine 980m in meinem Laptop ohne VBIOS-Flash funktioniert? Gibts da eine bestimmte Typenbezeichnung auf der Grafikkarte? Funktioniert die grüne 980m Grafikkarte? Bzw. irgend ein kleine Seriennummer welche hinweist das sie für MSI ist? (Natürlich vorausgesetzt niemand hat die Karten danach anders geflasht) Woran kann ich optisch erkennen ob es eine 4GB oder 8GB Version ist?
Evtl. kaufe ich mir eine andere Grafikkarte falls das mit dem VBIOS zu kompliziert ist. Ungern möchte ich aber den gleichen Fehler nochmals machen. Auf Aussagen vom Verkäufer welcher mir eine Kompatibilät verspricht, möchte ich auch nicht unbedingt angewiesen sein, da wäre mir hier ein Rat vom Forum lieber.


Das ist mein erster Post hier im Forum, ich hoffe ihr seid mir gnädig.

Schöne Grüße und Danke für jede Hilfe
Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: Hutbolzen am 06. Dezember 2021, 09:01:16
Moin

Natürlich kannst Du mir die Karte schicken.
Optisch erkennen kann man den Unterschied zwischen 4 und 8GB nicht,dafür muss man sich die Chip Bezeichnung ansehen.
MSI Karten erkennt man an einer Kenung auf der Karte,die beginnt mit MS.
Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: darudeGT72 am 06. Dezember 2021, 15:32:43
Vielen Dank für dein Angebot Hutbolzen :-) , ich würde ggf. darauf zurückkommen, falls ich es nicht hinbekomme.
Evlt. kriege ich es ja selber hin, mal schauen.
Das Laptop mit der Geforce 1050 ist ein GV 72 8RD (MS-179F) würde es mit diesem gehen?

Kurze Frage neben bei an dich Hutbolzen: Welches Laptop nimmst du? Ist es das GT 70 welches du erwähnt hast? Wenn ja, wie kann es sein das ein kleineres Modell die Karte erkennt?
Das GT72 ist ja neuer wie das GT70 wenn ich mich nicht täusche, oder habe ich da irgend ein Denkfehler ?-( 

Es gibt ja unterschiedliche VBIOS Version für 4GB und 8GB, wenn ich nicht herausbekomme welche Version die Karte hat, wäre es "schlimm" wenn ich dann einfach mal das 8GB VBIOS teste? Oder kann ich mir dadurch die Karte zerstören?
Bzw. habe ich ja die Chip-Bezeichnung genannt, kann mir hier jemand vielleicht sagen ob die Karte 4GB oder 8GB hat?

Danke für jede Hilfe
Titel: Re: GT72 6QD Dominator von GTX970M auf 980M wechseln
Beitrag von: Hutbolzen am 06. Dezember 2021, 17:04:21
In Deinen anderen Geräten kannst Du nichts flashen,da sind die Grafikkarten verlötet.
Im GT70 kann man jede Karte testen solange sie mechanisch passt.
Durch Optimus startet das Gerät grundsätzlich mit der Intel Grafik.
Wegen dem Speicher musst Du natürlich auf die Bezeichnung see Speicherchips schauen,nicht auf die GPU Bezeichnung.
Daran erkennt man nur das es eine GTX 980M ist.
Das GT72 hat kein Optimus,somit wird die GTX im Intel Mode auch nicht im Gerätemsmsger angezeigt.
Somit ist sie bei Dir auch nicht flashbar ohne Bild.

Und ein Blindflash würde voraussetzen das mit der GTX 980M auch gestartet wird und nvflash nicht wegen einer Certifizierungsabfrage stoppt.