MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Motherboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: SONY1974 am 17. Mai 2022, 15:27:12

Titel: MSI Z590 Gaming Edge WIFI - PCLe-Slot abgerissen
Beitrag von: SONY1974 am 17. Mai 2022, 15:27:12
Hi,

habe ein neuen Rechner bekommen mit onboard Grafikkarte. Habe dann eine RTX 3060 eingebaut die nicht funktionierte weil falscher PCLe. Deshalb wollte ich den Steckplatz ändern. Leider habe ich dabei den ganzen PCLe mit abgerissen. PC startet noch, ich komme aber weder ins BIOS noch startet die onboard Karte. Habe ich mit dem Abriss das MB geschrottet ? Wie kann ich das beheben ?

Danke !!
Titel: Re: MSI Z590 Gaming Edge WIFI - PCLe-Slot abgerissen
Beitrag von: wiesel201 am 17. Mai 2022, 15:47:02
Klingt als hättest Du Dein Board geschrottet. Hast Du denn nicht die Verriegelung der Grafikkarte am Slot gelöst?

Ein Foto vom defekten Board würde mich mal interessieren...
Titel: Re: MSI Z590 Gaming Edge WIFI - PCLe-Slot abgerissen
Beitrag von: SONY1974 am 17. Mai 2022, 15:50:50
Nein, den Slot hatte ich leider vergessen. das braune Teil ist ab und die Drähte etwas krumm. Leider.... Was nun ? Kann ich ein neues Board kaufen und das baugleich wieder hinbekommen ? Als Laie
Titel: Re: MSI Z590 Gaming Edge WIFI - PCLe-Slot abgerissen
Beitrag von: wiesel201 am 17. Mai 2022, 15:53:02
Ja, das wäre noch der einfachste Weg. Garantie kannst du vergessen.

https://geizhals.de/msi-mpg-z590-gaming-edge-wifi-7d07-001r-a2469610.html