MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Notebooks => Thema gestartet von: tiusz am 17. Februar 2012, 17:28:18

Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 17. Februar 2012, 17:28:18
hab mir das Medion X6817 MD97894 gekauft,müßte ja baugleich mit dem GT 683 sein.
ist es möglich das Bios vom GT 683 aufs Medion X6817 zu bekommen ?

http://www.medion.com/de/electronics/prod/MEDION%C2%AE+ERAZER%C2%AE+X6817+%28MD+97894%29/30012951A1?category=gamer_notebooks&wt_mc=de.intern.projekt.kb-notebook.on-ma&wt_cw=30.2.8&utm_source=shop&utm_medium=nbberater&utm_term={charge}&utm_campaign=intern&wt_cc1=variante_a (http://\'http://www.medion.com/de/electronics/prod/MEDION%C2%AE+ERAZER%C2%AE+X6817+%28MD+97894%29/30012951A1?category=gamer_notebooks&wt_mc=de.intern.projekt.kb-notebook.on-ma&wt_cw=30.2.8&utm_source=shop&utm_medium=nbberater&utm_term=%7Bcharge%7D&utm_campaign=intern&wt_cc1=variante_a\')

http://www.msi-computer.de/product/nb/GT683.html
meine Bios version E16F2IM7 V5.09

hab hier was gefunden
http://forum.notebookreview.com/msi/616823-comprehensive-msi-unlocked-bios-xmp-support-thread-5.html
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: Jack am 17. Februar 2012, 18:06:03
Wozu, wenn man fragen darf?
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: iTzZent am 19. Februar 2012, 15:35:57
Habe gerade mein Medion X6819 mit nem MSI Bios versehen. Mehr dazu hier:

http://forum.notebookreview.com/msi/646084-msi-ms-16f2-barebone-bios-updates.html



Ich musste allerdings noch das Commando /x hinzufügen, damit die ROMID
nicht abgefragt wird, denn das Bios ist nur für den Barenbone MS-16F2 wie er z.B. von Hawkforce, Deviltec, MySN oder One kommt. Medion hat da wohl noch nen bissel was verändert.

Es stehen nun massiv viele Bioseinstellungen zur Verfügung, das Gerät melder sich nun auch mit einem MSI Bootscreen. Komischerweise musste die Soundkarte neu installiert werden, die neue ist nun nicht mehr Dolby Therater v4 zertifiziert, nur noch Dolby Advanced Audio v2. Mir kommt es so vor, als wenn die Bässe ein wenig schwächer sind, aber damit beschäftige ich mich noch :) http://www.dolby.com/us/en/consumer/technology/pc/dolby-advanced-audio-v2.html#5-Compare

Das Gerät kommt mir nun auch um einiges leiser vor, obwohl ich noch nichts grossartiges verändert habe im Bios. Den EC Rom konnte ich nicht flashen.
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: der Notnagel am 19. Februar 2012, 15:41:15
Er muß aber genau aufpassen. Wenn ich das richtig sehe, hast du ein Book mit Raid. tiusz hat wohl ein Book ohne Raid und müßte die Version ohne Raid nehmen.
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: iTzZent am 19. Februar 2012, 16:03:47
Es sind beides die gleichen Geräte, nur die Grafikkarte und das Display wurden verändert. Das Chassie ist identisch, das Mainboard auch... ist wie bei MSI :)

Ich habe es allerdings nun wieder zurück geflasht, da mir das mit der Soundkarte ein wenig gestört hat und ich nun keine Geduld habe, mich damit zu beschäftigen. Nach dem Flash wird auch stets eine neue Soundkarte installiert... is schon merkwürdig :)
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 19. Februar 2012, 20:50:03
Danke schonmal
werd mich mal in den nächsten tagen damit befassen.
wie ist es mit dem Turbo-modus /übertakten ?
speziell ging es mir darum,neue Biosupdates zu bekommen.glaub nicht,das bei Medion sowas alzuoft vorkommt
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: stadler5 am 20. Februar 2012, 09:50:27
im Moment passen die gerade das Bios vom GT685 an das 30H mal sehen wann es kommt. :-)
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 22. März 2012, 14:12:29
Zitat von: \'Jack\',\'index.php?page=Thread&postID=794446#post794446\'
Wozu, wenn man fragen darf?
CPU upgrade usw.
im moment noch nicht nötig,aber von Medion wird wohl kein Bios-update kommen
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 25. März 2012, 05:38:19
welches Bios ist jetzt das richtige für mich ?
MS-16F2 .30R
MS-16F2 3.0P
oder
MS-16F2 3.05
USB bootstick habe ich jetzt erstellt
(hab den bootstick per bootbios erstellt)
DTS soll jetzt durch
Realtek R2.67 X-Fi mod
aktiviert werden können

kann das microupdate im orginalen Bios eingefügt werden ?
beim orginalen Bios sichern fängt der USB stick an zu blinken und dann hängt sich das programm auf(lüfter drehen auf vollen touren),dann hilft nur Netzstecker ziehen und Batterie raus und neustarten
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: stadler5 am 25. März 2012, 08:15:50
Also das neuste Bios für das 16F2 Barbone ist das 30R vom 23.12.2011
Das DTS kann mit dem XFI Mod aktiviert werden.
 :thumbsup:
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 25. März 2012, 21:18:55
beim 30R Bios
welches ist das richtige in den Ordnern ?
im EC oder ACHI ordner
im Raid ordner ja sicher nicht,da ich kein Raidverbund habe
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: der Notnagel am 25. März 2012, 21:50:05
ohne Raid das 10er
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 26. März 2012, 06:05:52
wo find ich das 10er ???
hab nur einen
EC
ACHI (soll sicher AHCI heissen)
und RAID
ordner
da ist jeweils eine 4mb große datei drinn und noch eine zweite,kleinere bat datei

beim 30P hat ja likezero (http://\'index.php?page=User&userID=36533\') die UAHCI.30P version benutzt,wie im oberen link zu lesen:
i use: AFUDOS UAHCI.30P /p /b /n /r

im ACHI ordner ist drinn ULCACI.30R
im EC ordner E16F2IG6.30R
im RAID ordner ULRAID.30R (raid fällt bei mir sowieso weg)
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: stadler5 am 26. März 2012, 12:47:30
Das im UAHCI 30R ist das entriegelte Bios für nicht Raid Systeme das andere 30R für Raid :thumbsup:
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 26. März 2012, 19:21:46
beim 30R gibt es nur die von mir aufgeführten dateien mit einer größe von 4 MB
dann gibt es noch eien UAHCI.bat mit 1 KB im ACHI ordner
aber 1KB ist für ein Bios doch zu wenig ?
bei 30.P finde ich so eine datei ,nur nicht bei 30.R
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 26. März 2012, 20:30:45
30P habe ich erfolgreich geflasht und den audiomod installiert (woran erkenne ich,ob der funktioniert ?)
im startbildschirm erscheint jetzt MSi und im bios sind wesentlich mehr einstellungsmöglichkeiten.
jetzt muß ich nur noch die richtige datei fürs 30R wissen
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: stadler5 am 27. März 2012, 05:43:29
https://rapidshare.com/files/2282572588/ACHI.rar

Hier das Ahci Bios und die Bat. 30R
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 27. März 2012, 06:03:29
ok
werd es heute abend testen

woran erkenn ich,das der audio mod funktioniert ?
wenn ich Dolby Home Theater offnen will
bekomme ich eine fehlermeldung,das der audio treiber nur für dolby advanced audio ist
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: stadler5 am 27. März 2012, 10:40:19
gehe unten auf den Lautsprecher und dort in den Reitern steht das DTS u.s.w.
auch Dolby steht da musst ein wenig ausprobieren was den Klang verbessert. :thumb
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: iTzZent am 27. März 2012, 17:53:12
Wenn du ein Medion hast, geht das Bios nicht ! Das Bios ist nur für sämmtliche MSI MS-16F2 Barebones, Medion nutzt den zwar auch, hat aber dennoch einiges verändert. So besitzt das Medion ab werk eine bessere Soundwiedergabe dank Dolby Theater v4 (anderer Soundchip wird verwendet). Der DTS Mod funktioniert auch nicht beim Medion, zumindest nicht mit dem originalen Bios.

Warte einfach ab und besuche regelmässig die hier genannten Websiten. Und passe auf, das du nichts falsch machst (kein EC flashen, denn dann wars das mit dem Gerät !!!)

Du kannst auch gerne mal hier vorbei schauen: http://extreme.pcgameshardware.de/medion/178439-medion-erazer-x6819-md-97908-pcgh-edition-29.html denn da habe ich Medion direkt drauf angesprochen, zecks Bios Support, mal sehen, wann sie entlich mal antworten...

Lasse dein Medion einfach so, wie es ist...
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 27. März 2012, 19:19:02
30R hab ich jetzt drauf
likezero (http://\'index.php?page=User&userID=36533\') , kannst mir mal das orginale Medion-Bios zukommen lassen ?
sichern ging bei mir nicht,da has sich das Notebook immer aufgehangen.

@stadler
vielen dank nochmal
\"gehe unten auf den Lautsprecher und dort in den Reitern steht das DTS u.s.w.\"
diese option hab ich leider nicht
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: iTzZent am 27. März 2012, 19:45:23
Wenn du den MSI MS-16F2 Barebonethread intensiver gelesen hättest, hättest du schon lange das Bios. Und auch dann hättest du gewusst, das Dolby Theater v4 nach dem flashen nicht mehr verfügbar ist.

http://forum.notebookreview.com/8324685-post40.html
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 27. März 2012, 19:50:26
wenn ich auf download klick ,dann lade ich eine setup.exe herunter
das ist kein Bios !
in der beschreibung steht: video codec.
hatte das schon gesehen und ausprobiert,nur eben leider kein Bios enthalten !

ok , war mein fehler.
hab immer den falschen Button gedrückt
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: iTzZent am 27. März 2012, 20:47:40
Da du ja experementierfreudig bist, hast du anbei mal eine modifizierte Version der 3.0P Version, direkt für das Medion angepasst, so das Dolby Theater v4 wieder funktionieren müsste. Diese Version hat hacktricks2006 (Ersteller des MSI MS-16F2 Threads) direkt für mich anhand meines original Bios angepasst. Ich habe sie allerdings noch nicht getestet, da ich einfach Respekt vor solch einem teuren Gerät habe :)

Dies ist die private Nachricht von hacktricks2006. Wie gesagt, das Bios habe ich nicht getestet, wenn du es aber testen magst, würde ich mich über ein Feedback freuen.
Zitat
Right mate here is the unlocked Bios for your Laptop.



http://www.mediafire.com/?62tbnm1213a6t6b



MSI has said not to flash the EC on OEM boards as this will result in a
brick if you use the MSI EC\'s. Even using the barebone EC on yours would
be too risky
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: tiusz am 27. März 2012, 22:00:13
hab es gerad geflasht,funktioniert
Dolby Home theater geht auch !
danke
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: Prashaltf4 am 21. April 2012, 00:11:48
habe das Medion x7813 Identisch zum MSI GT780 würde auchg gerne das MSI Bios draufziehen...

wie sichere ich das Medion Bios?

kann ich das Bios vom MSI GT780 1:1 flashen oder muss das verändert werden?

thx
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: iTzZent am 24. April 2012, 17:58:28
Es funktioniert nicht so einfach. 1:1 geht es schon gar nicht da das GT780 immernoch ein eigenständiges Gerät mit anderen Features ist, im direkten Vergleich zu den aktuellen Barebone Geräten. Diese basieren nur auf dem gleichen Gehäuse wie das GT780.

Es gibt auch kein MSI Bios für das Medion, es gibt nur ein modifiziertes Bios, wo man halt alle möglichen (unnützen) Einstellungen verändern kann.

Belasse das Gerät mal lieber so wie es ist.

MfG LikeZero
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: Prashaltf4 am 24. April 2012, 18:51:56
ähm...
das ist nicht ganz korrekt, ...

hab das Bios vom MSI GT780 jetzt 1:1 auf mein Medion ERazer x7813 geflasht

nach einem Reboot kurz auf AHCI gestellt (Raid bios) Windows gestartet Treiber haben sich allesamt selbst
Neuinstalliert.

Home Theater 4 Deinstalliert, THX Dynaudio Installiert fertig .

läuft 1A, und der Sound ist viel besser, hört sich jetzt viel kräftiger an und der Subwoofer
entfaltet mehr Leistung.

liegt wahrscheinlich an den Modellen oder ich hatte einfach Riesen Glück... :party

// sry hatte vergessen dass ich hier doppelt gepostet hab
Suche Bios für Erazer x7813 MS 1761 (http://\'http://www.msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=797461#post797461\')


greetings :thumbsup:

[attach]20002[/attach]
Titel: Medion Notebook mit MSI Bios,machbar ?
Beitrag von: DimensionFX am 25. Juni 2012, 13:16:49
Hi Leute schnell ne Frage... habe das X6819 PCGH Edition... kann ich hier auch ein RaidBios draufhauen würde gerne ein Verbund aus meinen zwei SSDs testen.

Welches ist zu empfehlen?

Danke schonmal für die Antworten!

Grüße