Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10
 11 
 am: Heute um 11:13:31 
Begonnen von cobanramo - Letzter Beitrag von iTzZent
So, ich habe mal nachgefragt beim Support.


Zitat
Der TB4 Anschluss kommt im Falle des Z590 ACE nicht über den Chipsatz sondern über den Extra JHL8540 Controller, daher ist die Intel GPU nicht angebunden. Es muss ein Videosignal von externe Displayportquelle eingebunden werden.


MSI hat halt selbst entschieden, was genau wie mit dem Anschluss kommunizieren kann, mit Hilfe des JHL8540 Controllers.

Du kannst deinen Monitor via HDMI anschliessen, denn der HDMI Port ist direkt an die Prozessorgrafikeingebung gebunden.

 12 
 am: Heute um 10:59:29 
Begonnen von Bernhard.lpd - Letzter Beitrag von wiesel201
Wenn die Speichererkennung auf dem selben Board mit einem 1700X problemlos funktioniert und bei Deinem 5600X nicht, dann spricht alles für Probleme mit dem Speichercontroller beim 5600X. Ich würde den Prozessor direkt tauschen.

 13 
 am: Heute um 10:43:17 
Begonnen von Bernhard.lpd - Letzter Beitrag von Bernhard.lpd
Problme mit RAM Erkennung im Chanel A Bereich durch Update auf Ryzen 5600X - nur Singlechanelbetrieb möglich!

alte Konfiguration (läuft ohne Probleme):
MSI-B450-A Pro BIOS ver.7B86vAD
Ryzen 1700X
2x8GB G.Skill 2400, Dualchanelbetrieb durch DimmA2 und DimmB2

Neue Konfiguration (RAM wird nur im Chanel B Bereich erkannt)
MSI-B450-A Pro BIOS ver. 7B86vAG3(Beta version)
Ryzen 5600X
2x8GB G.Skill 2400, nur Singlechanelbetrieb möglich, da RAM nur im Chanel B Bereich erkannt wird – sobald min. 1 Riegel im Chanel A Bereich steckt, bootet das System nicht mehr -> RAM LED am Mainboard leuchtet
- Bei einem Test mit 2x16GB crucial 3200 RAM zeigte sich das gleiche Fehlerbild

danach Test Konfiguration (läuft wieder ohne Probleme):
MSI-B450-A Pro BIOS ver. 7B86vAG3(Beta version)
Ryzen 1700X
2x8GB G.Skill 2400, Dualchanelbetrieb auf DimmA2 und DimmB2  – läuft ohne Probleme
- Test mit 2x16GB crucial 3200 RAM, Dualchanelbetrieb auf DimmA2 und DimmB2 – läuft ohne Probleme

Der Ryzen 5600X war boxed, org. versiegelt und verpackt – keine Pins verbogen oder beschädigt;
CMOS reset wurde mehrmals durchgeführt, Test mit BIOS vers. 7B86vAG1 oder RAM Belegung auf DimmA1 und DimmB1 zeigte das gleiche Fehlerbild! Meine Frage nun: liegts am beta BIOS des Mainboards oder ist der neue Ryzen 5600X fehlerhaft?

Grüße Bernhard

 14 
 am: Heute um 10:29:15 
Begonnen von bjgr78 - Letzter Beitrag von iTzZent
Was nutzt du denn für DLAN Adapter und wie ist die Beschaffenheit der Stromleitungen (Altbau, Neubau etc)... DLAN kann sehr schnell und stabil sein, kann aber extrem langsam und instabil sein.

 15 
 am: Heute um 10:00:39 
Begonnen von bjgr78 - Letzter Beitrag von bjgr78
Aktualisierung: Gestern Abend den Rechner ausgemacht, den Router vom Netz genommen, etwas gewartet Router neu gestartet. Vor 20 Minuten den Rechner wieder hochgefahren, keine Verbindung zum Internet, durch ein paar Einstellungen geschaut ob eventuell was verstellt ist, keine Änderung getätigt, 5 Minuten später ist die Verbindung wieder da! ?-(  :huh:  :?:

 16 
 am: Heute um 09:11:34 
Begonnen von cobanramo - Letzter Beitrag von cobanramo
....denn dieser besitzt auch eine direkte Displayport Anbindung zur Prozessorgrafik.

Moin,

So nach all dem was ich im Netz gelesen habe glaube ich nicht mehr daran, das dachte ich auch zuerst und wollte eben sicher sein.
Ist halt mein erster kontakt mit Thunderbolt und hab da in dem Bereich kein Erfahrung.
Vielleicht sollten wir direkt mal den Support anschreiben und klarheit in diese sache bringen.


...Thunderbolt Anschlüsse ohne Displayportanbindung gibt es nicht. So verstehe ich das :)

Leider gibt´s so was NUR bei Apple Geräten merke ich, all die anderen Hersteller vermeiden das aus irgendeinem grund den ich noch nicht verstanden habe.
Alle Geräte die einen Thunderbolt eingebaut haben erwarten das Video Signal eingespiesen wird.
Kein wunder das das ganze auch nie unter "normalos" durchgesetzt hat  :-D

Aber warum kauft man sich ein 450Euro Mainboard, wenn man keine Grafikkarte nutzen will ?

Guter argument..  :-D

Ich will ja Graphikkarte nutzen, den hab ich sogar bezahlt, der sitzt eben nur im CPU (i9 11900k) und heisst Intel UHD Graphics 750  :-rolleyes:
Aber klar, ich verstehe wie du das meinst, bei dieser klasse von Board´s wird halt sofort erwartet das man ne Flaggschiff Grahickarte einbaut.:-)
Würde ich ja auch gerne, nur sind die im moment abnormal teuer und das Geld will sich verdienen lassen. :-)
Den wollte ich mir so erst gegen Herbst zulegen, bisdahin täte der interne auch dachte ich.

Gruss Coban

 17 
 am: Heute um 08:29:02 
Begonnen von Warlock0601 - Letzter Beitrag von Warlock0601
Danke  :thumbup:

 18 
 am: Heute um 08:14:08 
Begonnen von ab_shepherd - Letzter Beitrag von HKRUMB
wir helfen trotzdem ,wenn wir können ...probiere es ohne  Batterie

 19 
 am: Heute um 08:11:53 
Begonnen von Warlock0601 - Letzter Beitrag von iTzZent
Ja, auf Youtube wirst du ne Menge Anleitungen finden. Das ist nicht schwer... der Bezel (der Displayrahmen) ist nur eingeklickt. Wenn du den entfernt hast, entfernst du unten 2 Schrauben, welche das Panel halten, dann kannst es nach etwas nach unten ziehen (damit es oben aus den Halterungen rausrutscht) und dann nach vorne auf die Tastatur legen. Da würde ich an deiner Stelle stets etwas unterlegen, 2 Zewa Tücher reichen da, damit nichts beschädigt wird. Nun kannst du das Displaykabel entfernen (fixiert mit Klebeband) und das Display wechseln.

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=PY-vp59JM0U" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=PY-vp59JM0U</a>

 20 
 am: Heute um 07:09:52 
Begonnen von Warlock0601 - Letzter Beitrag von Warlock0601
Werde das von Smatano.de nehmen.

Gibt es irgendwo eine Anleitung oder Video wie man es umbaut.

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10