Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 8 9 [10]
 91 
 am: 12. Juni 2021, 16:21:01 
Begonnen von 19katja79 - Letzter Beitrag von 19katja79
TV ist ein Samsung GQ55Q9FNG mit letztem Softwareupdate.

Treiber haben wir folgende versucht:
Adrenalin-2020-21.5.2-Win10
adrenalin-2020-21.4.1-win10
adrenalin-2020-21.3.1-win10

Ein anderes Kabel haben wir noch nicht versucht, wir haben das hier im Einsatz:
HDMI 2.1 Kabel 8k @ 60Hz - 4k @ 120Hz 48GBit/s High Speed UHD

Windows ist auf dem neuesten Stand, was Updates usw angeht.

Das komische ist ja, das manchmal die Spiele, die ich aufgezählt habe, laufen und am nächsten Tag, oder 2 Tage später, stürzen sie ab.

 92 
 am: 12. Juni 2021, 13:44:05 
Begonnen von Zwoelfer - Letzter Beitrag von jeanlegi
Für Raid: https://drivers.amd.com/relnotes/amd-raidxpert2_user_guide.pdf

Bios Default Settings mal frisch laden und erneut versuchen.

 93 
 am: 12. Juni 2021, 13:40:56 
Begonnen von Zwoelfer - Letzter Beitrag von Zwoelfer


Servus und Hallo,


ich habe das Mainboard mit einem AMD Ryzen 9 5900X und 32 GB Speicher bestückt,
mit dabei sind eine 770 GTX von MSI und ein 920W Netzteil.


Das System bootet und läuft auch durch nur ist es leider ab und an so das nach drücken
des Powerbuttons das Bord "hängenbleibt". Es läuft and und schaltet wieder ab und läuft wieder an
usw. Wie ein Auto das Startet und gleich wieder ausgeht um wieder zu starten.

Habe ich da was falsch angeschlossen von den Kabeln her ( Resetschalter funktioniert)
oder woran kann das liegen?

Auch habe ich Probleme einen Raid0 einzurichten da er dann irgendwie die Festplatten nicht erkennt.
So erkennt er sie und vorher hatte ich sie anders in den Sataports da hat er nur eine für den Raid nicht erkannt
darauf hin habe ich meine normale 500 HDD und das DVD LW an 1 und 2 gehängt. Auf 3 und 4 laufen 250Gb Samsung und auf 5 und 6 500Gb von Samung.
Ja die Platten liefen bei meinem Z68GD80 schon im Raid zusammen in der Config.


Have a nice day,


Sven

 94 
 am: 12. Juni 2021, 13:37:58 
Begonnen von Bloodstone - Letzter Beitrag von jeanlegi
Shoutout:
Die 14 Tage beziehen sich nur auf die 14 tägige Rückgabe Frist. Deine Bewertung kannst du mit der Anleitung auch noch nachträglich hinzufügen.

Ab Seite 11 https://download.msi.com/archive/mnu_exe/pdf/2021/shout-out-redeption-instruction.pdf

 95 
 am: 12. Juni 2021, 13:25:21 
Begonnen von Bloodstone - Letzter Beitrag von Bloodstone
Hallo,

danke für die links.Ich denke das bekomme ich hin. ;)

Frage ist halt weil ich es schon Registriert habe ob die Aktionen noch gehen.

Aber wenn nicht ist es auch kein Drama .

Greetz
 

 96 
 am: 12. Juni 2021, 13:05:01 
Begonnen von 19katja79 - Letzter Beitrag von jeanlegi
Welcher TV?
Mal ein anderes Display Kabel versucht zwischen TV und PC?
Windows 10 Version ist welcher Stand?
Welche Treiber wurden versucht für die GPU?

 97 
 am: 12. Juni 2021, 13:01:52 
Begonnen von nooana - Letzter Beitrag von jeanlegi
Man könnte auch einfach ein bisschen Geduld haben...

 98 
 am: 12. Juni 2021, 12:41:42 
Begonnen von Xenon6 - Letzter Beitrag von HKRUMB
ist unfär ...trotzdem auch gute Singlecoreleistung bei 25 W  8-)

 99 
 am: 12. Juni 2021, 12:31:02 
Begonnen von yeahh243 - Letzter Beitrag von jeanlegi
Schau mal in Benutzerhandbuch nach. Da ist in der Regel alles beschrieben, wenn es vom Monitor gesteuert wird. Hast du Software wie den Arterienverkalkung am laufen und eventuell darüber aktiviert?

 100 
 am: 12. Juni 2021, 12:15:20 
Begonnen von Tom-Berlin - Letzter Beitrag von Tom-Berlin
Hallo,
habe vor Jahren Win 10 64 über Win 7 64 installiert und bin bisher gut damit gefahren. Nun hat sich irgendwie die vcruntime zerschossen und ich werde nicht umhin kommen das OS neu zu installieren, mit allem was daran hängt (ungefähr 300 Progs).
Nun habe ich folgendes Problem: Ich habe auf einer 2. SSD Win 7 32 bit installiert, dort sind einige ältere Spiele drauf, die unter Win 10 nicht laufen. Um ein Dualboot hinzukriegen, muss ich Win 10 auf MBR-Basis installieren, und da liegt der Haase im Pfeffer.
Ich habe im BIOS [BOOT] Legacy/UEFI eingestellt und Secure Boot disabled.
Wenn ich jetzt auf dem Boot-Stick den Ordner „efi“ und die Datei „bootmgr.efi“ umbenenne, weigert er sich vom Stick zu booten.
Das Board ist inzwischen schon ein bisschen in die Jahre gekommen, aber ich hoffe mir kann trotzdem jemand weiter helfen.
Bitte um Angabe aller notwendigen BIOS-Einstellungen, möglichst für einen Dummi erklärt.

Danke Euch Tom

Seiten: 1 ... 8 9 [10]