MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Motherboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: Neos2c am 02. März 2004, 12:46:47

Titel: Bios Meldung beim Start??
Beitrag von: Neos2c am 02. März 2004, 12:46:47
Hallo..
habe seit kurzem das MSI 875P Neo FIS2 Board. Habe den 3,2 GHz P4 Prozessor draufgesetzt, alles angeschlossen und dann Windows XP Home installiert. Klappte alles ohne Probleme. Habe die Bios-Version 2.0 drauf.
Wenn ich den Rechner neu starte dann kommt ganz am Anfang links oben die beiden Meldungen: No device is found   ?(
und etwas darunter: Bios is not installed   ?(
Die beiden Meldungen hatte ich aber schon vor dem Biosupdate.
Laufen tut er so eigentlich..aber die Meldungen sind sicher nicht ganz normal. Muß ich noch etwas im Bios ändern? (Was sollte ich auf jeden Fall im Bios einstellen?)
Ach ja.. ist es normal das der Rechner etwas länger braucht um am Anfang das Core Center und das Live Update zu laden?
Wäre um ein paar hilfreiche Antworten sehr dankbar!!   :))
Gruß Neos2c


PS: Auf was sollte ich auf jeden Fall bei einer Neuinstallation achten?
Titel: Re
Beitrag von: Speedbuster am 02. März 2004, 15:33:32
Hallo
Mach mal einen Cmos-Reset.
Vorher Bioseinstellungen aufschreiben, dann alles auf default.
Stecker raus,jumper umstecken, warten.
Jumper zurück, Stecker rein, einschalten.
Gucken
Speedbuster 8)

Edit:

Hast du im Bios bei Advanced Bios Settings=>System Bios Cacheable=>auf Enabled stehen.
Stell das als erstes mal auf Disabled!!
Titel: Bios Meldung beim Start??
Beitrag von: Serge am 02. März 2004, 19:18:12
HI,
Das ist Fast Track Bios!
Fals du IDE3 nicht nutzt einfach Promisse deaktivieren! ;)

Gruß
Serg
Titel: Bios Meldung beim Start??
Beitrag von: dpr am 02. März 2004, 20:14:57
GENAU! Unter Integrated Peripherals OnBoard Promise IDE auf DISABLED ! (vorher steht da AS- Sata/ oder Raid)