MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Motherboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: *majestix* am 02. März 2004, 11:05:08

Titel: Absturz nach Start des CoreCenters
Beitrag von: *majestix* am 02. März 2004, 11:05:08
Hy Leute,

da mehrere Probs mit dem Board hatte habe ich nun die magischen Zahlen im Bios eingestellt:


Nun macht das Board nach jedem XP Start einen reset mit der Meldung...\"No Hardware Monitor Found\"

Bei \"Privat\" \"Captain\" oder so hab ichs auf Disabled gestellt, da ich nicht weiss was ich dort einstellen soll.... Kann mir einer helfen?

Gruß Majestix
Titel: Re
Beitrag von: Speedbuster am 02. März 2004, 15:38:47
Hi
Die Option Sergant, Captain, General sind DOT-Funktionen.
Spread Spektrum aus.
Schalte DOT im Bios aus und probiere das mit der Magischen Zahl nochmal.
DDR Voltage auf 2,7V
Erstmal nichts Ocen.
Speedbuster 8)
Titel: Absturz nach Start des CoreCenters
Beitrag von: *majestix* am 02. März 2004, 21:12:51
Jo nun läufts...Benchmarks sind zwar übelst...aber was soll man machen....oder hat einer ne idee wie DOT ordentlich läuft?

Habe erst gemerkt das was nicht stimmt als TMPGenc bei fast jedem Film abkasperte.....
Titel: Absturz nach Start des CoreCenters
Beitrag von: HKRUMB am 02. März 2004, 21:40:22
beim aktivierten DOT darauf achten ,daß der AGP/PCI Takt fest auf 66/33 MHz eingestellt ist ;)
Titel: Absturz nach Start des CoreCenters
Beitrag von: *majestix* am 02. März 2004, 21:47:43
äähhhhh wo steht das? Bzw. wo stell ichs ein?
Titel: Absturz nach Start des CoreCenters
Beitrag von: HKRUMB am 02. März 2004, 21:51:41
.... nimm es mir nicht übel  ;) ...such mal hier  :)

 8o...deine SB im PCI Slot 2 oder 5 und die DVB Nexus im PCI4 ist bestimmt besser ;)

EDIT...hab die DVBs im Slot 4 ,nicht im Slot3 ;)
Titel: Absturz nach Start des CoreCenters
Beitrag von: *majestix* am 02. März 2004, 21:55:38
hmm ich nehm Dir nix übel... hmmm denkst Du an ein IRQ Prob?
Titel: Absturz nach Start des CoreCenters
Beitrag von: HKRUMB am 02. März 2004, 22:04:12
...nein ...ich find nur ,daß diese PCI Slotbelegung auf meinem Board ( 865 PE Neo 2 Fi2SR) recht gut funktioniert ;) ... ich nutze die SB Live 5.1 und eine DVDs 1.3 auf diesem Board
Titel: Absturz nach Start des CoreCenters
Beitrag von: *majestix* am 02. März 2004, 22:09:57
Warum nicht mal testen.....muss eh neu installieren...