MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Allgemeine Hardwarefragen => Thema gestartet von: Threpwood am 23. Juni 2022, 15:13:35

Titel: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 23. Juni 2022, 15:13:35
Guten Tag!
Ich wollte wissen ob mein jetziges Netzteil zu dem Mainboard passt wenn ich mir das "MSI MAG B550M Bazooka Mainboard Sockel AM4" kaufe.
Mein Netzteil:-XILENCE XP500R7-
Ich hab leider wenig Ahnung von Mainboards und Netzteilen.
Ich hoffe jemand kann mir bestätigen das es so passen sollte.

MfG
Threpwood
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: HKRUMB am 23. Juni 2022, 15:52:17
... das MB ist der kleinere Verbraucher in einem Gamingrechner
... ist abhängig vor allen in der Summe aller Komponenten, die in deinem Rechner versorgt werden sollen.

liste mal all deine Komponenten hier auf ;-)
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 23. Juni 2022, 15:57:12
ALso ich wollte eig. nur wissen ob die Anschlüsse für das Mainboard passen.Ich glaub so alt ist mein Netzteil jetzt nicht.Die kabel sollten doch alle passen(hoffentlich).
Ich rüste meinen PC gerade auf und kauf mir alles neu.

Mein neuer RIG wird sein:
AMD Ryzen 5 5600G
MSI MAG B550M Bazooka Mainboard
Corsair Vengeance RGB Pro Schwarz 16GB Kit (2x 8GB) DDR4-3200 CL16 DIMM Arbeitsspeicher
Palit Geforce RTX 3050 Dual 8GB
Netzteil:XILENCE XP500R7 (500 Watt)
EDIT:Arctic Freezer A35 RGB | CPU-Kühler AM4 Sockel
___________________________________
Deswegen wollte ich eig. nur wissen ob mein Netzteil an das Motherboard passt.
Hab den Kühler vergessen :)
MfG
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: HKRUMB am 23. Juni 2022, 16:02:34
MB und NT sind kompatible,
ob es stark genug ist, ja auch für die Grafikkarte reicht es aus 8-)
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 23. Juni 2022, 16:04:59
Danke für die Hilfe.Du bist der Beste  :-D
Dann kann ich das alles so bestellen und brauche nix zu befürchten?!Danke nochmal!
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: HKRUMB am 23. Juni 2022, 16:09:14
Ich denke schon, dass alles so zusammenpasst ...
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 23. Juni 2022, 16:10:20
Alles klar dann bedanke ich mich...von meiner seite wäre alles geklärt!

MfG
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: wiesel201 am 23. Juni 2022, 18:22:57
XILENCE XP500R7? Wie weit kannst Du werfen? Falls Du das spontan nicht beantworten kannst, teste es mal mit deinem Netzteil: Dafür mag es gerade noch taugen. Ein typischer China-Böller! Spätestens wenn Du in der Beschreibung etwas von "passive PFC" liest solltest Du die Finger davon lassen.
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: HKRUMB am 23. Juni 2022, 19:22:59
warum sollte man alles aus China verwerfen  8-)  ... auch ein 400 W Netzteil könnte ausreichen
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: wiesel201 am 23. Juni 2022, 19:31:40
Nicht Alles, nur den Mist. Dieses Netzteil ist nicht einmal 80 Plus zertifiziert und hat keine aktive PFC. Dem würde ich die Stromversorgung für hochwertige Komponenten nicht anvertrauen.
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: HKRUMB am 23. Juni 2022, 19:42:03
Zitat
Dem würde ich die Stromversorgung für hochwertige Komponenten nicht anvertrauen.

... negative Tests gefunden? ...passive PFC ist nicht so effizient, nicht egal bei den Strompreisen, aber Gefahr für hochwertige Hardware seh ich nicht!
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: wiesel201 am 23. Juni 2022, 22:26:53
auch ein 400 W Netzteil könnte ausreichen
Ja, könnte, vielleicht...
Das aktuelle Netzteil bringt auf 12V übrigens maximal 32A, das sind nicht einmal 400W.
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 23. Juni 2022, 23:12:57
Hallo zusammen ...
Ich habe mich jetzt umentschieden und wollte fragen ob dieses Mainboard "ASUS ROG Strix B450-F Gaming II" überhaupt in meinen Tower passt.
Ich füge ein Foto bei  weil ich davon nicht sehr viel Ahnung habe..Ich will hoffen das Ihr mir helfen könnt ob das angebene Mainboard da rein passt!Mein jetziges ist das "Gigabyte GA-78LMT-S2-R2".
Mein Tower ist ein "Sharkoon T3-W "

EDIT:So wie ich das jetzt herausgefunden habe ist mein Tower kompatibel mit "ATX" Mainboard und das oben genannte was ich kaufen will (ASUS ROG Strix B450-F Gaming II).Wäre nett wenn Ihr das noch bestätigen könnt damit ich sicher bin!


MfG
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: wiesel201 am 24. Juni 2022, 00:13:07
Ja, das passt rein. Ich würde an Deiner Stelle aber nicht mehr auf den alten B450 Chipsatz setzen, wenn Du ein neues Board kaufen willst.
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 24. Juni 2022, 00:29:41
Hey..Danke für die Hilfe Wiesel!
Passt denn auch mein Netzteil was ich genannt habe mit dem Mainboard und den ganzen anschlüssen(Das macht nämlich mein Vater).Nicht das wir dann da stehen und irgendwas fehlt oder passt nicht.Von Mainboard anschliessen hab ich nämlich keine ahnung.
Meinst du das "MSI MAG B550M Bazooka" ist besser?
Vielen dank nochmal!

MfG
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: wiesel201 am 24. Juni 2022, 10:11:17
Der B550-Chipsatz ist besser als der B450, einfach weil er neuer ist: Mit dem B550 kannst Du auch PCIe 4.0 nutzen, beim B450 bist Du auf PCIe 3.0 beschränkt. Das mag im Moment unwichtig erscheinen, kann aber in Zukunft bei Aufrüstungen eine Rolle spielen.
Ein mögliches Problem beim B550M Bazooka sehe ich im "M": Es ist ein µATX-Board, das heißt es ist kleiner als ein reguläres ATX-Board. Du kannst es zwar problemlos in ein ATX-Gehäuse einbauen, es bietet aber aufgrund der Größenunterschiede weniger Anschlussmöglichkeiten. Wenn Du dauerhaft damit leben kannst, dass nur ein langer PCIe-Slot vorhanden ist und nur vier SATA-Steckplätze, dann kannst Du das Board nehmen. Wenn Du aber lieber doch ein reguläres ATX-Board hättest, dann würde ich mir in der Preisklasse mal das B-550A Pro anschauen: https://geizhals.de/msi-b550-a-pro-a2295021.html?hloc=at&hloc=de
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 24. Juni 2022, 11:05:13
Meinst du den "PCIe 4.0" für di Grafikarte?Allein deswegen schon lohnt sich der PCIe 4.0 für meine RTX 3050,falls du das meinst.
Dann wäre das Bazooka Mainboard für mich die erste Wahl.Ich hab momentan 3 SATA anschlüsse verbaut und habe auch nicht vor noch eine Festplatte etc. zu verbauen.Das reicht für mich vollkommen.Was mich aber Interessiert was du mit PCIe 4.0 und PCIe 3.0.Wahrscheinlich meinst du den Grafikkarten-Anschluss,richtig?
Danke für die Hilfe!
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: wiesel201 am 24. Juni 2022, 12:33:01
Bei der RTX 3050 ist es egal, ob sie in einem PCIe 3.0 oder 4.0 Slot steckt, aber später könnte ja mal was schnelleres in den Rechner kommen. Aber es geht nicht nur um die Grafikkarte: Der obere M.2-Slot (beim CPU-Sockel) kann ebenfalls PCIe 4.0, und das macht sich bei aktuellen NVMe-SSDs bemerkbar. Eine Samsung 980 Pro liest bis zu 7.000 MB/s in einem PCIe 4.0 Slot. In einem PCIe 3.0 Slot ist bei 3.500 MB/s Schluss.
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 24. Juni 2022, 12:52:56
Ich denke dann hab ich meine Wahl getroffen.Werde mir dann das "MSI MAG B550M Bazooka" kaufen.Reicht für mich vollkommen!
Vielen dank für die Hilfe!  8-)
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: wiesel201 am 24. Juni 2022, 12:55:37
 :emot:
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: HKRUMB am 24. Juni 2022, 15:15:10
Zitat
Der B550-Chipsatz ist besser als der B450, einfach weil er neuer ist: Mit dem B550 kannst Du auch PCIe 4.0 nutzen, beim B450 bist Du auf PCIe 3.0 beschränkt. Das mag im Moment unwichtig erscheinen, kann aber in Zukunft bei Aufrüstungen eine Rolle spiele

... sollte man eher nach dem Zweck oder der Meinung Anderer wählen?   


Zitat
Bei der RTX 3050 ist es egal, ob sie in einem PCIe 3.0 oder 4.0 Slot steckt


oder stelle ich mir ein Porsche in die Garage, obwohl mich mein Trabant bis jetzt auch zur Arbeit brachte?
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: wiesel201 am 24. Juni 2022, 16:33:34
... sollte man eher nach dem Zweck oder der Meinung Anderer wählen?
Hast Du schlecht geschlafen? Wenn unterschiedliche Plattformen zur Auswahl stehen, dann sollte man sich die Unterschiede genauer anschauen, bevor man entscheidet.

oder stelle ich mir ein Porsche in die Garage, obwohl mich mein Trabant bis jetzt auch zur Arbeit brachte?
Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich. ;-)
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: HKRUMB am 24. Juni 2022, 16:40:47
Ja ... Nachtschicht  8-)



Was hinkt?


Die beiden können auch das gleiche Baujahr haben  :-D



schönes WE :!:
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Edisoft am 24. Juni 2022, 22:30:34
Ein Hallo,

noch eine Frage zu Deiner CPU-Wahl ?

Hat es einen bestimmten Grund warum Du dich für eine CPU mit integrierter Grafikeinheit entschieden hast,
obwohl du eine extra Grafikkarte verbaust ?
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 25. Juni 2022, 00:22:45
Hey Wiesel ich hab noch eine Frage!
Wenn ich das Mainboard udn den rest einbaue und starte ist dan BIOS schon installiert.Muss ich mich vorbereiten und BIOS affen Stick kopieren und dann drüberspelen oder wie funktioniert das?Sollte doch schon alles drauf sein oder?

MfG
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 25. Juni 2022, 15:43:19
Hallo Edisoft!
Ich habe mich für den Ryzen 5 5600G entschieden weilder im vergleich zu dem (ryzen 5 3600)den ich eig. kaufen wolle 13% besser bewertet wurde.
Oder kannst du mir einen perfekten CPU für bis zu 180€ empfehlen.Das ist maximal für mein Budget für ein CPU.Gibt es da etwas beseres?
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Edisoft am 25. Juni 2022, 20:29:30
Naja, der Ryzen 5 5600X kostet 10-20 Euro mehr wie Dein Limit.
Diese CPU hat keine integrierte Grafik, dafür aber mehr Platz für den L3-Cache, nämlich 32MByte, statt der 16MB beim 5600G.
Zudem bietet er einen höheren Boost-Takt und vielleicht noch am Sinnvollsten PCIe 4.0.
Dies könnte entscheident sein, wie Wiesel schon schrieb, wenn später doch mal eine potenetere Grafikkarte gekauft werden soll.

Für die 5600X ist auf jeden Fall ein Board mit 500 Chipsatz von Nöten, so wie das vorgeschlagene MSI-B550A PRO.
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 25. Juni 2022, 23:29:24
Hey Edisoft!
Ich werde das so bei notebooks-billiger bestellen:

Arctic Freezer A35 RGB | CPU-Kühler AM4 Sockel
AMD Ryzen 5 5600X CPU
Corsair Vengeance RGB Pro Schwarz 16GB Kit (2x 8GB) DDR4-3200 CL16 DIMM Arbeitsspeicher
MSI B550-A Pro
-----------------------------------
Bei dem Mainboard könntest du mir netterweise nochmal behilflich sein und zwar kostet der "MSI B550-A Pro" bei notebooksbilliger momentan 113,80 €.
Gibt es dort villeicht für den selben preis(oder Angebote)ein besseres was auf alle komponenten passt?
Danke für die Hilfe!

MfG
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Edisoft am 26. Juni 2022, 01:04:11
Hi,

ich habe nicht die Zeit sämtliche B550-Boards auf Notebooksbilliger zu vergleichen.
Du kannst dies doch selbst machen.

Wichtig ist der Chipsatz, also AMD B550.
Guck was Du an Anschlüßen brauchst und gut.

Ich selbst habe das MSI B550A-Pro schon zweimal verbaut und keine negativen Rückmeldungen bekommen.
Es ist ein ausgewogenes und recht gut bestücktes Consumer-Mainboard.
Die der anderen Hersteller werden aber auch nicht schlecht sein.
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 26. Juni 2022, 13:02:59
Danke trotzdem Leute!Ihr wart eine grossse hilfe!  8-)
Titel: Re: Passt mein Netzteil zum MSI Motherboard?
Beitrag von: Threpwood am 24. September 2022, 18:07:58
Hi Leute ich dachte ich halte euch mal auf dem laufenden!
Ich habe jetzt ein B550 Gaming X V2 Mainboard mit einer Geforce RTX 3050 Dual 8GB,16Gb RAM Vengeance LPX 3.200Mhz und einen Ryzen 5 5600x verbaut...
Alles läuft mega krass auf meinen 4K 43zoll TV...ich kann alles auf maximal zocken...Bis denne :D