Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert  (Gelesen 3332 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert
« am: 20. Oktober 2013, 11:23:14 »

Guten Tag zusammen, ich habe heute eine komplette Neuinstallation von Windows 8.1 vorgenommen.
Vor der Installation habe ich im Bios die Option \"Windows 8 Feature\" auf Enabled gestellt.
Anschließend unter dem Punkt \"Secure Boot Control\" auch diesen auf Enabled gestellt.
Danach habe ich mit der Installation begonnen.
Nach Abschluss der Installation und einem Neustart von Windows 8.1 bekam ich in der unteren rechten Ecke folgendes angezeigt:

[attach]21955[/attach]

Danach habe ich noch einmal im Bios die Einstellung für SecureBoot überprüft und folgende rot umrandete Meldung festgestellt:

[attach]21956[/attach]

Warum wird hier SecureBoot nicht aktiviert?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1382261070 »
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.731
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2013, 12:01:17 »

Hallo DJCoci
ist deine Graka mit einem GOP-Bios ausgerüstet?
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3266 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2013, 12:05:40 »

Danke für die Antwort, ja die Grafikkarte ist mit einem GOP Bios ausgestattet.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.452
Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2013, 12:15:18 »

Möglicherweise ist hier wieder Eine BIOS-Anpassung nötig, Win 8.1 ist ja gerade erst erschienen. Du kennst ja den Weg zum Taiwan-Support...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2013, 12:37:41 »

Danke für Deine Antwort Wiesel, ich kann nicht sagen ob das Problem an Windows 8.1 oder am Bios liegt, da ich das Windows 8 damalig ohne FastBoot und SecureBoot installiert hatte.
Gespeichert

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert
« Antwort #5 am: 20. Oktober 2013, 13:36:24 »

Für alle die das gleiche Problem haben hier findet ihr die Lösung zu dem Problem.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.452
Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert
« Antwort #6 am: 20. Oktober 2013, 13:51:10 »

Danke für die Info!  :)
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Windows 8.1 SecureBoot auf MSI 990FXA-GD80 nicht aktiviert
« Antwort #7 am: 20. Oktober 2013, 17:24:55 »

Nichts zu danken. Hätte ich mal direkt hier im Forum gesucht, hätte ich das hier mitsamt der Lösung gefunden. Ich hingegen habe vermutet das ich irgend einen Fehler bei der Bios Konfiguration gemacht habe.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1382284494 »
Gespeichert