Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Win 7 erkennt GTX 295 nicht in PCIE 1  (Gelesen 2216 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bluefantasy

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Win 7 erkennt GTX 295 nicht in PCIE 1
« am: 28. Juni 2011, 19:39:59 »

Hallo ich habe ei P45 Platinum Bios 1.6

habe folgendes Problem wenn ich meine GTX 295 in den oberen PCIE Steckplatz stecke funktioniert sie zwar aber wird in Win 7 64 Bit nicht gefunden auch nict im gerätemanager angezeigt.

Stecke ich meine alte GTX 275 in den selben Slot wird sie erkannt.

Nun das kuriose Stecke ich die GTX 295 in Slot 2 wird sie erkannt ohne probleme.

Woran kann das liegen ?

Hat der 2te PCIE Slot beim P45 Platinum auch 16 Lanes oder nur 8 ?

 

Bitte schnelle hilfe
Gespeichert
System: Q9550 @3.4 GHz, EIST enabl./C1E=enabl., VCore=1.24V -- P45 Platinum, BIOS v1.7B13 -- 8GB Corsair XMS2

Grafikkarte GTX 275 896 MB

NT =Be Quiet Straight Power E8 700 Watt

Case Antec 902 :thumb

anDrasch

  • Gast
Win 7 erkennt GTX 295 nicht in PCIE 1
« Antwort #1 am: 28. Juni 2011, 20:19:58 »

Schau mal ob die Karte in der Länge evtl. wegen der dahinter verlaufenden Headpipe schlecht im Slot sitzt(im PCIe 1 Slot).
Hat die Karte am Bracket diese Status LED´s, welche anzeigen wenn alles o.k. ist ?
Dann ist da noch eine Status LED auf dem Board über dem Slot (LED1 Lights when PCI_E1 slot is functional.)
Meines Wissens nach sind beide PCI Express 2.0x16 speed (PCI_E1 & PCI_E4), wenn einzeln bestückt.
Gespeichert

Bluefantasy

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Win 7 erkennt GTX 295 nicht in PCIE 1
« Antwort #2 am: 28. Juni 2011, 20:27:27 »

Zitat von: \'anDrasch\',\'index.php?page=Thread&postID=781418#post781418\'
Schau mal ob die Karte in der Länge evtl. wegen der dahinter verlaufenden Headpipe schlecht im Slot sitzt(im PCIe 1 Slot).
Hat die Karte am Bracket diese Status LED´s, welche anzeigen wenn alles o.k. ist ?
Dann ist da noch eine Status LED auf dem Board über dem Slot (LED1 Lights when PCI_E1 slot is functional.)
Meines Wissens nach sind beide PCI Express 2.0x16 speed (PCI_E1 & PCI_E4), wenn einzeln bestückt.


Ja die GTX 295 hat ne grüne LED ist an und über dem PCIe Steckplatz diese ist blau und auch an.

Kann es am Win 7 64 Bit evtl liegen ?
Gespeichert
System: Q9550 @3.4 GHz, EIST enabl./C1E=enabl., VCore=1.24V -- P45 Platinum, BIOS v1.7B13 -- 8GB Corsair XMS2

Grafikkarte GTX 275 896 MB

NT =Be Quiet Straight Power E8 700 Watt

Case Antec 902 :thumb

anDrasch

  • Gast
Win 7 erkennt GTX 295 nicht in PCIE 1
« Antwort #3 am: 28. Juni 2011, 21:08:13 »

Zitat von: \'anDrasch\',\'index.php?page=Thread&postID=781418#post781418\'
Schau mal ob die Karte in der Länge evtl. wegen der dahinter verlaufenden Headpipe schlecht im Slot sitzt
was ist damit?

Versuch mal nach dem Umstecken von der 275 auf die 295 einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker durchzuführen(notiere Dir vorher Deine vorgenommenen Änderungen im BIOS ! damit Du Sie danach wieder einstellen kannst).

Zitat
Kann es am Win 7 64 Bit evtl liegen ?
Nein.
Gespeichert

Bluefantasy

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51
Win 7 erkennt GTX 295 nicht in PCIE 1
« Antwort #4 am: 28. Juni 2011, 22:23:25 »

Zitat von: \'anDrasch\',\'index.php?page=Thread&postID=781427#post781427\'
Zitat von: \'anDrasch\',\'index.php?page=Thread&postID=781418#post781418\'
Schau mal ob die Karte in der Länge evtl. wegen der dahinter verlaufenden Headpipe schlecht im Slot sitzt
was ist damit?

Versuch mal nach dem Umstecken von der 275 auf die 295 einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker durchzuführen(notiere Dir vorher Deine vorgenommenen Änderungen im BIOS ! damit Du Sie danach wieder einstellen kannst).

Zitat
Kann es am Win 7 64 Bit evtl liegen ?
Nein.

Karte ist richtig im Slot es lag tatsächlich an Win 7 64 BIT hab ne neuinstallation gemacht nun wird die karte auch erkannt.

Weiß der geier woran es lag für mich war ne neuinstallation die logische konsequenz statt 20 Jahre nach dem fehler zu suchen.
Gespeichert
System: Q9550 @3.4 GHz, EIST enabl./C1E=enabl., VCore=1.24V -- P45 Platinum, BIOS v1.7B13 -- 8GB Corsair XMS2

Grafikkarte GTX 275 896 MB

NT =Be Quiet Straight Power E8 700 Watt

Case Antec 902 :thumb

anDrasch

  • Gast
Win 7 erkennt GTX 295 nicht in PCIE 1
« Antwort #5 am: 28. Juni 2011, 22:52:42 »

Zitat
es lag tatsächlich an Win 7 64..........Weiß der geier woran es lag
Ist mir auch schleierhaft, aber wenns jetzt geht, viel Spaß mit der Neuen :thumb
Gespeichert

Mmichel

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 453
Win 7 erkennt GTX 295 nicht in PCIE 1
« Antwort #6 am: 29. Juni 2011, 07:43:26 »

Da es sich um eine Dualkarte handelt kann es schon vorkommen, das sie beim P45er Chipsatz, erst auf dem zweiten Sockel angesprochen wird.
Deswegen gab es ja den X48er Chipsatz, der diese Probleme nicht hat.

Gruss.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1309326271 »
Gespeichert
Spirit is the right Way

:D "Der Unterschied zwischen Männern und Kinder besteht im Preis für ihre Spielsachen" :D