EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80  (Gelesen 114978 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PeterPan0815

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 34
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #40 am: 25. September 2011, 12:03:27 »

Hallo
ich habe jetzt mal die 11.5 drauf. Bios oberfläche ist schon cool. Funktioniert bis jetzt alles gut.

Nur im Bios ist die Maus total falsch belegt. Wenn ich die Maus nach vorne ziehen geht der pfeil nach links. Ziehen ich nach Links die Maus geht der pfeil nach oben .Maus Ist ne Logitech mx-518.usb maus.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1316945388 »
Gespeichert
990FXA-GD80 ;FX-8350 ; Zotac AMP! 570GTX ; Antec TP-650 ; 8GB RAM Kit G-skill (F3-14900CL9D-8GBSR)

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #41 am: 25. September 2011, 13:21:07 »

Zitat von: \'PeterPan0815\',\'index.php?page=Thread&postID=785261#post785261\'
Nur im Bios ist die Maus total falsch belegt.
Liegt vllt. an der Logitech; hast du mal ne andere testweise probiert?

Hier passiert übrigens genau das Gleiche; ich würds mal dem Support melden.

Gespeichert
Thomas

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #42 am: 30. September 2011, 15:52:13 »

E7640AMS.B50 ---> E7640AMS.B61

- Add UEFI_Driver module for doing raid and installing UEFI OS.
- Fixed USB3.0 would show yellow exclamation points under OS,when disable USB controller.
Gespeichert

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Das muss machbar sein !!!
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #43 am: 10. Oktober 2011, 17:23:06 »

Hat schon irgendwer Erfahrungen mit dieser Bios Version gemacht ?
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™9 Ryzen 5900X custom watercooled | MOBO: MSI MEG X570 ACE | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: Asus 3080 TUF OC
CASE: LianLi 011 Dynamic XL | PSU: Enermax Platimax 750 W
NVMe: Samsung 970 EVO PLUS 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 970 Evo Plus | OS: Win 10 Ultimate x64

iconi

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 403
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #44 am: 11. Oktober 2011, 16:45:50 »

ja!

ich kann nur für sprechen! diese bios ist sehr gelungen. mein  system läuft ohne wenn und aber. leider kommt effi nicht wirklich mit logitech klar. ist auch nicht schlimm... es gibt ja billig maus u. tasten.

welche version hast du
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1318344451 »
Gespeichert
NT Antec CP-1000Watt, MSi MEG X299 Creation, 64Gb DDR4-4200 Quad-Kit, Intel i9 10920XX, MSi Seahawk 2080, 10x Intel 6000p als Vroc-Raid, 2x Samsung EVO Plus als Raid 0, BS: Win 10 und Debian 10.3, Monitor 3xSamsung SyncMaster S22B350 HDMI, :thumb

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Das muss machbar sein !!!
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #45 am: 11. Oktober 2011, 20:31:29 »

Also bei mir ist im Moment die 11.4 drauf und ich dachte ich baller mir mal die 11.6 beta rauf aber wenn ich hier lese das die logitech Sachen Stess machen werde ich mir das denke ich nochmal überlegen da ich die Logitech Dinovo Edge und die Logitech MX Revolution Maus verwende.
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™9 Ryzen 5900X custom watercooled | MOBO: MSI MEG X570 ACE | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: Asus 3080 TUF OC
CASE: LianLi 011 Dynamic XL | PSU: Enermax Platimax 750 W
NVMe: Samsung 970 EVO PLUS 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 970 Evo Plus | OS: Win 10 Ultimate x64

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #46 am: 11. Oktober 2011, 21:15:23 »

Zitat
wenn ich hier lese das die logitech Sachen Stess machen
Hiermit vllt. schon behoben ... Log fehlt leider noch.

Gespeichert
Thomas

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Das muss machbar sein !!!
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #47 am: 11. Oktober 2011, 21:30:41 »

Schade das noch kein Log dabei ist ich würde ja gerne mal wissen was es da so neues gibt. Ich wollte eigentlich mein Bios vor der anstehenden Lan nochmal auf den neusten Stand bringen denn es diese woche auch noch die neue X6 1100T Cpu rein. :-D
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™9 Ryzen 5900X custom watercooled | MOBO: MSI MEG X570 ACE | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: Asus 3080 TUF OC
CASE: LianLi 011 Dynamic XL | PSU: Enermax Platimax 750 W
NVMe: Samsung 970 EVO PLUS 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 970 Evo Plus | OS: Win 10 Ultimate x64

snajdan

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #48 am: 12. Oktober 2011, 19:12:15 »

Zitat von: \'wollex\',\'index.php?page=Thread&postID=786313#post786313\'
Zitat
wenn ich hier lese das die logitech Sachen Stess machen
Hiermit vllt. schon behoben ... Log fehlt leider noch.

gibts mittlerweile schon ein log? Wegen meiner Logitech-Support-Anfrage an MSI, die haben wir jetzt geantwortet und es hieß ich solle mein BIOS auf eine neue Version updaten, aber 11.5 ist ja bis jetzt die neuste? ?-(
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #49 am: 12. Oktober 2011, 19:14:24 »

Zitat
aber 11.5 ist ja bis jetzt die neuste?

Die aktuellste Final-Version, ja.  Nicht aber die aktuellste BETA-Version.

Zitat
gibts mittlerweile schon ein log?

Sobald wir eines in die Hände kommen, stellen wir es hier rein.
Gespeichert

iconi

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 403
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #50 am: 14. Oktober 2011, 11:37:54 »

hallo zusammen,

leider ist ein logitech-maus-update nicht anbei. liegt wohl ganz tief in der usbschaltung. ist ja auch nicht schlimm, da die standard-tasten/maus an PS/2 meist besser sind als blinki und co.

also freunde... back to the roots--:) denn, weniger ist mehr!

ups, fast vergessen..... ich kann jetzt mehr als 2 Stück usb3 geräte anhängen, ohne probleme! lob von hier...

lieb gruß

iconi
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1318585235 »
Gespeichert
NT Antec CP-1000Watt, MSi MEG X299 Creation, 64Gb DDR4-4200 Quad-Kit, Intel i9 10920XX, MSi Seahawk 2080, 10x Intel 6000p als Vroc-Raid, 2x Samsung EVO Plus als Raid 0, BS: Win 10 und Debian 10.3, Monitor 3xSamsung SyncMaster S22B350 HDMI, :thumb

snajdan

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #51 am: 15. Oktober 2011, 02:40:23 »

Wird es eigentlich auch \"gefixt\", das die Spannung unter Last so stark ansteigt?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #52 am: 17. Oktober 2011, 12:21:17 »

Zitat
Wird es eigentlich auch \"gefixt\", das die Spannung unter Last so stark ansteigt?

Solche Fragen können wir in einem Endanwenderforum nicht wirklich beantworten.  Woher sollen wir das wissen?

---> http://support.msi.com/

---------------------

Hier das fehlende Changelog:

E7640AMS.B61 ---> E7640AMS.B62

- fixed mouse PNP
- Logitech MX510 Mouse cannot work in UEFI Bios. The cursor does not move with the mouse and has a very limited range.


... und dann gibt es nun: E7640AMS.B63:

E7640AMS.B62 ---> E7640AMS.B63

- Add AM3+ no memory beep.
- Add patch of HDD or DVD will not show in M-Flash select device list.
- Fixed OC fail hang up when use AM3+ CPU to change CPU-NB Ratio below 10.
- Fixed set dram frequency not auto and add memory, system will hang 50h.
- Adjust voltage items place follow legacy BIOS put CPU Voltage at first.
- Add OC memory fail solution.
- Fix the issue When USB mouse devices listed below moving on left side, the navigation goes to right side randomly, and vice versa.
- Remove the CPU-NB ratio and HT LINK speed relation when use AM3+ CPU.
Gespeichert

iconi

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 403
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #53 am: 20. Oktober 2011, 10:24:36 »

Sorry Jack,

Zitat von: \'Jack\',\'index.php?page=Thread&postID=786703#post786703\'
Solche Fragen können wir in einem Endanwenderforum nicht wirklich beantworten. Woher sollen wir das wissen?

Ich habe die MX510- Maus. wenn ich sehe das sich nichts verändert nach einen Biosupdate, kann ich das Zitierte doch behaupten/ feststellen, oder?
Gespeichert
NT Antec CP-1000Watt, MSi MEG X299 Creation, 64Gb DDR4-4200 Quad-Kit, Intel i9 10920XX, MSi Seahawk 2080, 10x Intel 6000p als Vroc-Raid, 2x Samsung EVO Plus als Raid 0, BS: Win 10 und Debian 10.3, Monitor 3xSamsung SyncMaster S22B350 HDMI, :thumb

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #54 am: 20. Oktober 2011, 12:54:27 »

Meine Antwort bezog sich auf diese Frage:

Zitat
Wird es eigentlich auch \"gefixt\", das die Spannung unter Last so stark ansteigt?

Die Frage wurde ohne Referenz zu einem bestimmten Release gestellt.  Ich habe sie so verstanden:  Arbeitet MSI an einem solchen Fix bzw. wird ein Update erscheinen, dass dieses Problem behebt.  Wenn Du weißt, woran MSI arbeitet und woran nicht, dann bloß her mit der Info.  ;-)
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #55 am: 24. Oktober 2011, 10:40:34 »

E7640AMS.B63 ---> E7640AMS.B65

- Set Tcwl = 9 when use F3-14900CL9Q-16GBXL x4 OC 1866.
- Fix KB (Logitech G510) cannot be used in UEFI BIOS.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #56 am: 31. Oktober 2011, 10:28:18 »

E7640AMS.B65 ---> E7640AMS.B67

- Fixed 8 core AM3+ CPU vlotage not over 1.45V under DOS.
- Update MSI GSEII function.
Gespeichert

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Das muss machbar sein !!!
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #57 am: 31. Oktober 2011, 16:34:18 »

Was ist denn bitte die - Update MSI GSEII function ? Kann mir das vielleicht mal einer kurz erklären ? :kratz
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™9 Ryzen 5900X custom watercooled | MOBO: MSI MEG X570 ACE | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: Asus 3080 TUF OC
CASE: LianLi 011 Dynamic XL | PSU: Enermax Platimax 750 W
NVMe: Samsung 970 EVO PLUS 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 970 Evo Plus | OS: Win 10 Ultimate x64

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #58 am: 31. Oktober 2011, 16:35:45 »

GSE = Graphical Setup Environment.

Es dürfte sich um ein Update der graphischen UEFI-Setup-Benutzeroberfläche handeln.
Gespeichert

KnorpeltascheD

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 643
  • Das muss machbar sein !!!
EFI (CLiCK-BiOS) für das MSI 990FXA-GD80
« Antwort #59 am: 31. Oktober 2011, 18:58:58 »

Vielen dank für die Erklärung. Damit kann ich dann schon ein wneig mehr mit anfangen. :-D
Gespeichert
CPU: AMD Ryzen™9 Ryzen 5900X custom watercooled | MOBO: MSI MEG X570 ACE | RAM: Kingston HyperX Predator RGB 32GB (4x8GB) DDR4-3600 | GPU: Asus 3080 TUF OC
CASE: LianLi 011 Dynamic XL | PSU: Enermax Platimax 750 W
NVMe: Samsung 970 EVO PLUS 500GB | HDD: WD Gold 4TB | SSD: 1 TB Samsung 970 Evo Plus | OS: Win 10 Ultimate x64