Grafikkarte nachrüsten
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Grafikkarte nachrüsten  (Gelesen 6318 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.525
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #20 am: 04. Juli 2011, 11:28:54 »

Zitat von: \'Amp\',\'index.php?page=Thread&postID=781599#post781599\'
gibt es überhaupt welche ?
Wer Augen hat, sieht sehr schnell welche:





Bei der Hawk wird der Core auf 780 statt auf 725MHz getaktet.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Amp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #21 am: 04. Juli 2011, 12:15:58 »

Demnach eher die Hawk anstatt die Cyclone?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.525
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #22 am: 04. Juli 2011, 12:45:46 »

ob du bei deiner CPU einen Unterschied merkst, glaube ich eher nicht. Bei etwa gleichem Preis würde ich auch die Hawk nehmen: http://www.idealo.de/preisvergleich/MainSearchProductCategory.html?q=msi+460+gtx
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Amp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #23 am: 04. Juli 2011, 13:10:58 »

und GDDR5 der GTX460 läuft auch auf meinem Mainboard?
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #24 am: 04. Juli 2011, 16:29:14 »

Kühler und die Taktung. Bei der Hawk gibts das Model \" Talon Atake\". Hynix Speicher und steckt ne 470 in die Tasche. Laut OVP. Konnte ich nicht selbst testen, da keine 470 verfügbar. OC soll mit dieser Version auch super funktionieren, aber auch hier kann ich nichts zu sagen! Ich finde die Karte nach wie vor top und habe zu keinem Zeitpunkt ein Problem damit gehabt. Super Verarbeitung und reichlich Leistung. Natürlich nicht von ner 590, aber ausreichend :thumbsup:

http://www.msi-computer.de/product/vga/N460GTX-Cyclone-1GD5-OC.html
vs.
http://www.msi-computer.de/product/vga/N460GTX-Hawk.html
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1309789835 »
Gespeichert

Amp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #25 am: 04. Juli 2011, 20:22:39 »

Zitat von: \'Schnidde\',\'index.php?page=Thread&postID=781616#post781616\'
Kühler und die Taktung. Bei der Hawk gibts das Model \" Talon Atake\". Hynix Speicher und steckt ne 470 in die Tasche. Laut OVP. Konnte ich nicht selbst testen, da keine 470 verfügbar. OC soll mit dieser Version auch super funktionieren, aber auch hier kann ich nichts zu sagen! Ich finde die Karte nach wie vor top und habe zu keinem Zeitpunkt ein Problem damit gehabt. Super Verarbeitung und reichlich Leistung. Natürlich nicht von ner 590, aber ausreichend :thumbsup:

http://www.msi-computer.de/product/vga/N460GTX-Cyclone-1GD5-OC.html
vs.
http://www.msi-computer.de/product/vga/N460GTX-Hawk.html
Sehr gut ;) Mal schauen ob ich die Hawk \"Talon Atake\" auch bei Media Markt in meiner Umgebung finde, ansonsten wirds halt bestellt.
Nochmal zu meiner vorigen Frage: Wird die GDDR5 der GTX460 Probleme auf meinem Mainboard werfen?
Danke euch für eure Antworten :)
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #26 am: 04. Juli 2011, 22:20:04 »

Es könnte eventuell zu Inkompatiblität mit deinem Board kommen, da es ja schon etwas älter ist, und die 460 des öffteren hier Probleme macht. Allerdings liegt das nicht am GDDR5! Ob MSI hier aber ein Bios nachreichen würde, kann ich nicht sagen. Allerdings tauchten diese Probleme eher bei anderen Boardherstellern auf. Sagen kann dir das hier aber glaube ich, keiner. Es läuft also auf ein Testen hinaus. Ausser es gibt hier jemanden, bei dem genau diese Konstelation läuft.
Gespeichert

Amp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #27 am: 04. Juli 2011, 23:05:40 »

Das heißt ich kaufe mir die Karte, teste sie und tue was genau wenn es nicht funzt? Zurückgeben wird wohl nicht sein, oder gibt es doch eine Möglichkeit sie dann wieder zurückzugeben?
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #28 am: 05. Juli 2011, 05:47:47 »

Wenn du sie im Internet erstehst, hast du 14 Tage Umtauschrecht, laut Fernabsatzgesetz. Wenn du sie vor Ort kaufst, wäre das Kulanz. Ist allerdings kein Muß! Ich bin doch nicht blöd, tauscht bzw nimmt aber auch zurück, wenn man alles noch komplett hat. Kommt aber immer auf den Mitarbeiter drauf an!


Verbessert mich, wenn\'s falsch ist! Bin auf dem Gebiet nicht so bewandert.... :winke
Gespeichert

Camera

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 777
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #29 am: 05. Juli 2011, 12:26:37 »

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=781347#post781347\'
schau dir seine CPU an. Die ist für die 580 zu schwach und die läuft nur im Sparbetrieb.

Zitat von: \'Amp\',\'index.php?page=Thread&postID=781318#post781318\'
System:

Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E6750 @2,66GHz

Ääähem,

wie bitte? Ein Dualcore mit 2,66 GHz ist für eine 580er zu schwach? Wieviel würde denn als Mindestleistung ausreichen um ne 580er voll nutzen zu können? Käme man eventuell mit einer moderaten CPU Übertaktung hin?

Ich wollte mir eigentlich die  nächste Generation (680?) Grafikkarten zulegen, aber da muss ich ja wohl Angst haben, dass mein I7 920 übertaktet, zu schwach sein könnte???
Habe zur Zeit ne 285 drin und ja... verzichte auf die DX 11 Effekte.

Gruß

Camera
Gespeichert
Blame "was" the Matrix! Denglisch für Anfänger ;-)

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.525
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #30 am: 05. Juli 2011, 12:38:00 »

Zitat von: \'Camera\',\'index.php?page=Thread&postID=781642#post781642\'
I7 920
du hast einen Quad in moderner Technologie (Turbo Boost ...). Wenn die Software (100% Nutzung aller Kerne und nicht nur 25%) es unterstützt, kannst du die GPU ganz ansders füttern, wie ein Dual.

Das P6N sollte mit der N460 gehen. Wenn nicht sollte ein aktuelles BIOS für das Board helfen.
Zwischen PCI-E 2.0 und PCI-E 1.0a sollte es keine Probleme geben, aber es kann. Bekannt sind Probleme bei der HD5xxx und HD6xxx Reihe. Hier geht es aber um den N460.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #31 am: 05. Juli 2011, 16:46:10 »

Naja um die Gans mal beim Namen zu nennen (wollte ich eigentlich nicht ;-) ) Asus hatte auf Sockel 775 am Anfang Probleme mit der Fermi GPU\'s bzw den Karten GTX 4xx.
Und ein Aktuelles Bios für das P6N SLI habe ich auch eher nicht gesehen, weshalb ich schrieb, eventuell baut MSI dafür etwas, wenn man den Support anschreibt. Vllt reden wir auch alle um den heißen Brei und es läuft alles tadellos.... War nur n Gedanke :winke
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.525
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #32 am: 05. Juli 2011, 17:28:13 »

Schnidde, es hat offensichtlich keiner getestet, ob es geht. Und wenn es jemand getestet hat, dann hat er sich werder im Forum noch beim MSI-Support gemeldet. Daraus sollte man schließen können, daß es keine bekannten Probleme gibt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Amp

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #33 am: 07. Juli 2011, 00:01:07 »

Hehe, danke für die Antworten soweit ;)
Dann werde ich mir die Karte wohl mal zulegen und bei Bedarf über etwaige Erfahrungen und etwaige Probleme berichten.
Bis dahin - eine gute Nacht und haut rein =)

Gespeichert

ejay-x

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 639
Grafikkarte nachrüsten
« Antwort #34 am: 07. Juli 2011, 15:22:29 »

Hallo AMP,

schau mal hier:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=290584165367&ssPageName=STRK:MESELX:IT#ht_604wt_1139

vielleicht machst Du ja ein \"Schnäppchen\" :thumbup:
Gespeichert
msi mpg Z390 gaming+
i5 9600K
zotac rtx 2080 AMP Extr., 8gb
2x 8gb g.skill
be quiet l8 780w 
asus essence stx II
Corsair Graphit 780t
logit. g19 & g700s 
34" UWQHD Curved
Oculus Rift S