[MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus  (Gelesen 3848 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Johnnii360

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
[MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus
« am: 03. Juni 2011, 18:36:45 »

Hallo!

Ich habe schon seit einer ganzen Weile das Problem, dass der hybride Energiesparmodus mit meinem MSI 870A-G54 nicht richtig funktioniert. Das äußert sich so, dass er, dass Windows 7 Home Premium 64-Bit ihn in den Ruhezustand (S4, Hibernate) schickt, anstatt in den Standby-Modus (S3, Suspend-to-RAM).

Eigentlich sollte der hybride Energiesparmodus ja den PC in den Standby-Modus schicken und vorher noch ein Speicherabbild wie beim Ruhezustand erzeugen, wenn die Stromzufuhr zum PC unterbrochen werden sollte. Wenn ich den PC aber jetzt so in den Standby schicke und wieder starten möchte, meldet mir Windows beim Aufwachen, dass das Betriebssystem, dass der PC unerwartet Ausgeschaltet wurde, sprich, er Geht dann nicht in Windows, sondern beginnt vom POST-Screen.

Alle Treiber sind aktuell, im BIOS ist S3 eingestellt, EuP 2013 ist deaktiviert. Reaktiviert wird der PC über meine Tastatur (USB).

Ob ein BIOS-Update hilft, weiß ich nicht, da in den Changelogs auf der Homepage nichts dergleichen steht.

Ich würde mich sehr über Eure Hilfe freuen.

Vielen Dank schon mal im Voraus! :)
Gespeichert
Mit besten Grüßen,
© Johnny

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
[MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus
« Antwort #1 am: 04. Juni 2011, 12:51:28 »

Hallo

Zitat
Ich habe schon seit einer ganzen Weile das Problem, dass der hybride Energiesparmodus mit meinem MSI 870A-G54 nicht richtig funktioniert.
Das Problem mit dem hybriden Modus ist bekannt (zumindest hier im Forum). Sobald dieser aktiviert ist, gibts Komplikationen.

Zitat
Ob ein BIOS-Update hilft, weiß ich nicht
Welche Version nutzt du denn derzeit?

Gespeichert
Thomas

Johnnii360

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
[MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus
« Antwort #2 am: 04. Juni 2011, 13:48:06 »

Ah verstehe! Und was kann man dagegen tun? Ihn doch deaktivieren?

Ich verwende z.Z. Version 17.7.
Gespeichert
Mit besten Grüßen,
© Johnny

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
[MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus
« Antwort #3 am: 04. Juni 2011, 15:45:42 »

Zitat
Ihn doch deaktivieren?
Entweder das oder ein aktuelles BIOS testen und wenn dann immer noch Probleme auftreten, dann mal dem Global Support melden.

Falls du dich für ein Update entschliesst, dann bitte nicht per M-Flash und schon garnicht unter Windows flashen.

---> Flashen mit USB-Stick

Gespeichert
Thomas

Johnnii360

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
[MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus
« Antwort #4 am: 04. Juni 2011, 16:18:20 »

Ich habe ihn jetzt mal deaktiviert. Es ist wirklich so, dass der Rechner dann nach dem Reaktivieren aus dem Standby durch die Tastatur nicht sofort in Windows geht, sondern komplett neu bootet und das System dann meckert, dass Windows nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Ich werde es doch mal mit einem neuen Bios probieren.

Nur, wieso soll ich nicht M-Flash des BIOS verwenden?
Gespeichert
Mit besten Grüßen,
© Johnny

mbathen

  • Ehrenmitglied .
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
  • Ehrenmitglied
[MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus
« Antwort #5 am: 04. Juni 2011, 16:25:03 »

Geschmackssache, aber in diesem Fall würde ich mich dem Geschmack von wollex (und den anderen BIOS-Gurus) anpassen. :-D
Es sind schon zu viele mit zerschossenm Bios hier gelandet.
Gespeichert
Gruß

Manni Bathen

Johnnii360

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
[MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus
« Antwort #6 am: 04. Juni 2011, 17:49:38 »

Also ein BIOS-Update hat leider nichts gebracht. Es ist echt komisch, als würde er irgendwie einen Reset beim Reaktivieren durchführen.
Gespeichert
Mit besten Grüßen,
© Johnny

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
[MSI 870A-G54] Probleme mit hybrieden Energiesparmodus
« Antwort #7 am: 05. Juni 2011, 17:24:55 »

Zitat
hat leider nichts gebracht.
Dann wähle mal den letzten Weg; vllt. bringt es ja was und wenn es am BIOS liegen sollte, gibts was Neues:

Zitat von: \'wollex\',\'index.php?page=Thread&postID=780159#post780159\'
... dann mal dem Global Support melden.

Gespeichert
Thomas