Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: FSB Brücken  (Gelesen 1397 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KRAKE

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
FSB Brücken
« am: 24. Mai 2011, 17:43:24 »

Wenn ich von meinem P45d3 Platinum die beiden Steckbrücken JB1 undJB2 entferne wären das 333-400 MHZ FSB oder Totaler Mist
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
FSB Brücken
« Antwort #1 am: 24. Mai 2011, 17:50:08 »

Wenn Du beide Jumper entfernst, wird der FSB-Takt hardwareseitig auf 400 MHz eingestellt.  Ob das System damit überhaupt startet bzw. wie stabil der Spaß dann ist, musst Du durch testen herausfinden.
Gespeichert

KRAKE

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
FSB Brücken
« Antwort #2 am: 24. Mai 2011, 18:20:03 »

Der Computer ist nach entfernen der Bruecken einwandfrei hochgefahren.
Gespeichert

KRAKE

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Taktung
« Antwort #3 am: 26. Mai 2011, 10:19:29 »

Zitat von: \'KRAKE\',\'index.php?page=Thread&postID=779437#post779437\'
Der Computer ist nach entfernen der Bruecken einwandfrei hochgefahren. CPU-Z zeigt 3,6 GHz und 1600 MHz FSB an. Im Bios werden 1200MHz FSB angezeigt Eingebaute RAMspeicher DDR3PC 1600C7 DominatorTaktung 3:5 ist dies so OK.
Gespeichert