Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: stabilität arbeitsspeicher  (Gelesen 713 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Feidl74

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
stabilität arbeitsspeicher
« am: 19. Mai 2011, 16:18:24 »

hallo habe eher eine frage zu memtest86+. habe die version 4.20 auf usb stick und wollte fragen, ob man memtest auch die ganze nacht z..b. durchlaufen lassen soll?. geht drum das ich mir sicher sein kann, ob der ram auch i.o. ist. desweiteren, kontrolliert memtest86+ nur den arbeitspeicher oder wird auch der speichercontroller der cpu in den test miteinbezogen? habe einen athlon2 x3 445.

falls mein betrag hier falsch ist, sry-.-
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
stabilität arbeitsspeicher
« Antwort #1 am: 19. Mai 2011, 20:02:32 »

Zitat
und wollte fragen, ob man m
Zitat
emtest auch die ganze nacht z..b. durchlaufen lassen soll

Klar, ist sowieso ein Endlostest.

Zitat
desweiteren, kontrolliert memtest86+ nur den arbeitspeicher oder wird auch der speichercontroller der cpu in den test miteinbezogen?

In erster Linie den Arbeitsspeicher. Insofern aber der Speichercontroller notwendige Vorraussetzung für Speicherzugriffe ist, steckt der natürlich letztendlich mit im Boot.
Gespeichert

Feidl74

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
stabilität arbeitsspeicher
« Antwort #2 am: 19. Mai 2011, 23:13:27 »

aso lauft eh endlos durch^^. dachte der macht das iwie mit ner voreinstellung von z.b. 5 durchgängen und danach is schluss. also das man das dann manuell einstellen muss. habs heut schonmal 4 stunden am laufen gehabt, ohne fehler.^^

werds heut nacht dann mal durchlaufen lassen^^
Gespeichert