TV@nywhere E-Duo Bild nicht flüssig
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: TV@nywhere E-Duo Bild nicht flüssig  (Gelesen 9130 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HeinDaddel

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
TV@nywhere E-Duo Bild nicht flüssig
« am: 27. März 2011, 00:43:40 »

Servus,
Habe mir heute obige PCI-E-Karte gekauft und mitsamt aller Software der CD und Updates dieser Seite installiert.
Leider ist es mir bislang nicht gelungen, dauerhaft flüssige Bilder zu generieren. Mit dem nesten Patch haben die Standbilder nun \"nurnoch\" einen Abstand von wenigen Sekunden, im Gegensatz zu den 30-60 sec der Erstinstallation. Auch der Ton klingt eher wie der eines Röhrenradios bei Gewitter denn nach digitaler Technik. Das Ganze bei vollem Signal-Ausschlag.
Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich diese Probleme beheben kann? Bin ein DVB-T-Noob, vielleicht habe ich ja etwas fundamentales übersehen.
Heute war gutes Wetter, die Antenne ist keinen Meter vom Fenster entfernt, Rechner ist ein Core2Duo@ 3GHz, 8GB RAM, Geforce GTX460.
Vielen Dank
Gespeichert