MSi 790FX-GD70 Update
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSi 790FX-GD70 Update  (Gelesen 6196 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AMD Phenom

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
MSi 790FX-GD70 Update
« am: 23. März 2011, 17:20:10 »

Hallo,

da ich in naher Zukunft einen Phenom II X6 auf meinem Mainboard laufen lassen möchte benötige ich ja erst ein BiOS Update. Habe mir jetzt DOS mit BiOS Version 1G auf nen USB Stick kopiert.

Es kommt auch der DOS Bildschirm, nun muss ich nur noch den Flashbefehl eingeben um ihn zu starten ich weiß aber nicht welcher genau?

Könnt ihr mir helfen?

MfG...
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #1 am: 23. März 2011, 17:25:21 »



afud4310 a7577ams.1g0 /p /b /n /c

Gespeichert
Thomas

AMD Phenom

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #2 am: 24. März 2011, 07:56:12 »

Wie sicher ist denn diese Methode um das BiOS zu updaten, weil ixh Angst habe das ich es damit kaputt machen könnte!?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.264
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #3 am: 24. März 2011, 08:25:01 »

Es gibt keine sicherere Methode.
Falls Du Angst hast, Dich zu vertippen, dann mach folgendes: Starte den Editor und kopiere die Zeile, die wollex gepostet hat, einfach hinein. Dann speichere diesen Text unter dem Dateinamen start.bat und kopiere die Datei mit auf den Stick. So brauchst Du nach dem Booten vom Stick nicht mehr die ganze Zeile an der Kommantozeile eintippen, sonderrn nur noch start eingeben und mit Enter bestätigen. Der Rest läuft dann automatisch.

Ach so: Die Datei afud4310.exe muss natürlich auch auf den Stick mit drauf.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

AMD Phenom

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #4 am: 24. März 2011, 08:55:35 »

Kann man das aktuelle BiOS irgendwie sichern, wenn was schief läuft?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.373
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #5 am: 24. März 2011, 09:42:30 »

die Einstellungen kannst du abschreiben oder abfotografieren. Das BIOS an sich muß nicht gesichert werden. Die Final-Versionen findest du auf der MSI HP und die Betas kannst du im Forum bekommen. Schreib dir aber die Version auf, die drauf war.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

AMD Phenom

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #6 am: 24. März 2011, 12:01:59 »

Am Anfang bei DOS steht ein A:\\>, ist das so richtig?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #7 am: 24. März 2011, 12:03:46 »

Ja, ist es.  Mit A:\\ wird die momentane Laufwerksbezeichnung angegeben und der Ordner in dem Du Dich befindest --> Laufwerk A:, Stammverzeichnis.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #8 am: 24. März 2011, 12:14:24 »

Zitat von: \'AMD Phenom\',\'index.php?page=Thread&postID=775578#post775578\'
Kann man das aktuelle BiOS irgendwie sichern, wenn was schief läuft?
So abwegig ist der Gedanke nicht; du kannst dein derzeitiges BIOS mit dem Befehl:
afud4310 oldbios.bin /o auf dem Stick sichern.

Falls aus irgendwelchen Gründen etwas schiefläuft (das neue BIOS nicht genommen wird, oder, oder, oder ...) kannst du jederzeit das vorherige BIOS wieder aufspielen und zwar dann mit dem Befehl:
afud4310 oldbios.bin /p /b /n /c
Wichtig! Das System natürlich zwischendurch nicht ausschalten!

Gespeichert
Thomas

AMD Phenom

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #9 am: 24. März 2011, 13:04:52 »

Gestern wo ich es mal probieren wollte kam immer bei diesem Zeichen / dieses zeichen \\. Was muss ich da genau drücken?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #10 am: 24. März 2011, 13:12:48 »

Unter DOS ist erstmal standardgemäß das anglo-amerikanische Tastatur-Layout aktiv.  Das sieht so aus:


[Quelle: http://www.microsoft.com/enable/images/products/kbqwerty.gif]
Gespeichert

AMD Phenom

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #11 am: 24. März 2011, 13:19:39 »

So, werde es dann mal probieren. Wenn es geklappt oder auch nicht geklappt hat erfahrt Ihr es sofort.

Danke erstmal für die Hilfe :thumb
Gespeichert

AMD Phenom

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
MSi 790FX-GD70 Update
« Antwort #12 am: 24. März 2011, 16:14:04 »

So BiOS ist geflasht auf 1.16, alles geht alles steht :-)

Hätte ich den CMOS leeren soll, denn das habe ich nicht gemacht. Aber geht trotzdem alles :-D ?-(
Gespeichert