Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin  (Gelesen 18996 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #20 am: 09. Februar 2011, 12:49:29 »

Wenn er bei 92% Flashvorgang einen Abbruch hatte , das NT sich nun beim Einschalten nicht mehr bemerkbar macht,kein LED auf dem Mainboard leuchtet, dann liegts am NT und/oder Kurzschluss im Sys. ;-)

Edit: Oder fälschlicherweise mit Overclocking-Einstellungen geflasht, oder RAM defekt(was ich nicht vermute) .

Zitat von bossmen aus einem anderen thread:
Nachdem ich mein P35-neo 2 mit QX9770 zerhackt habe(nichts lief mehr richtig)
Zitat Ende


Wahrscheinlich das Netzteil, dass jetzt jedes andere Board ebenso zerhackt ;-)
Spannungsspitzen usw ;-)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297252840 »
Gespeichert
MSI Forum

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #21 am: 09. Februar 2011, 12:58:16 »

Also alles andere ist neu Netzteil ist ein 1000er,Nachdem ich so einen Chinaböller mit angeblich 750 Watt mit Futurmark gesprengt habe, gehe ich auf Nummer sicher.

Es läuft alles andere an. Diese CPU LEDS sind alle an die Lüfter laufen alle.

Kommt nur kein Bild.

Wie gesagt, der Rechner lief nach dem Zusammenbau bis zum BIOS-Update Versuch 5 stunden einwandfrei.

Deshalb sind Komponentenfehler oder Kurzschlüsse auszuschliessen.

Bin am Überlegen mich langsam von MSI zu lösen vielleicht Arschrock.....

Sieht zwar alles geil aus und viele Features ....aber wenn nix geht.von dem ganzen hin und her gebaue werden die anderen neuen Komponenten auch nicht besser.....

Irgendwie haben ALLE beteiligten das Sandy-Bridges gehörig versaut, sowas habe ich bei keiner anderen Generation erlebt.

 

Weiss erstmal nicht weiter und einschicken werde ich ein neues Board nicht! muss eben der Händler dran glauben.....
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #22 am: 09. Februar 2011, 13:02:43 »

Auseinandergebaut und mit Minimalconfig betrieben hast du es aber noch nicht.
Gespeichert
MSI Forum

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #23 am: 09. Februar 2011, 13:10:56 »

hatte alle SATAS ab und nur ein Speicher drinne, nix läuft alles an aber kein Bild. wenn ich ausschalte geht er nach einer Sekunde alleine wieder an. muss also runterfahren und Saft abdrehen. Ich hatte nicht Übertaktet oder ähnliches, hatte nur alle Treiber drauf gemacht und wollte dann das Bios auf 1.6 erstmal bringen, weil er die anderen Versionen auf dem USB angemeckert hat, sie seien nicht von MSI. Hab über das EFI dingsda von einem nicht bootfähigen Stick geflasht. Das mit dem Bootmaren habe ich jetzt gemacht und alle Ports probiert. alles bleibt dunkel auf dem Monitor.Auch keine Startpiepser,wie gestern als es ging.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297253619 »
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #24 am: 09. Februar 2011, 13:18:20 »

Ich meinte Board komplett ausgebaut.

So wie er hier http://www.youtube.com/watch?v=ZinD9st5Rf8

Natürlich mit RAM :whistling: und ohne Antistatikfolie drunter.
Gespeichert
MSI Forum

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #25 am: 09. Februar 2011, 13:25:46 »

nee das mach ich nicht.. ich reisse nicht nochmal alles auseinander, ....Sonst rennt mir die Frau weg und ich hab auch keine Kraft mehr....

Wenn ich alles auseinanderbaue, dann nur um ein anderes Board einzusetzen.
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #26 am: 09. Februar 2011, 13:38:10 »

Schick der Frau ein Paar Schuhe per Zalando :-D (Spaß ;-) )

Grundsätzlich testet man jedes Board bei Komplikationen so.
Selbst erfahrenen PC-Zusammenschustern passieren mal Kurzschlüsse beim Zusammenbau, oder eine Komponente hat einen weg, trotz Neukauf.Der Absturz beim 92%Flash deutet eigentl. klar darauf hin !
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297255149 »
Gespeichert
MSI Forum

Rieger67

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #27 am: 09. Februar 2011, 14:06:22 »

Habe auch so ein Problem mit meinem GD65. Habe auch alles mögliche probiert bis ich die CPU raus gebaut habe und dann wieder rein. Jetzt läuft das Board zwar wieder ohne Probleme, aber die Dual Bios Led blinkt.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #28 am: 09. Februar 2011, 14:08:28 »

Zitat von: \'Micky67\',\'index.php?page=Thread&postID=772085#post772085\'
aber die Dual Bios Led blinkt.
Mit welcher Geschwindigkeit?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Rieger67

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #29 am: 09. Februar 2011, 14:33:17 »

sec takt habe auch schon im Handbuch nachgeschaut da steht:
Blinkend (1 Zyklus/Sekunde): Die primäre BIOS ist fehlgeschlagen
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #30 am: 09. Februar 2011, 14:38:00 »

Zitat von: \'Micky67\',\'index.php?page=Thread&postID=772085#post772085\'
Habe auch so ein Problem mit meinem GD65. Habe auch alles mögliche probiert bis ich die CPU raus gebaut habe und dann wieder rein. Jetzt läuft das Board zwar wieder ohne Probleme, aber die Dual Bios Led blinkt.
Hört sich nach Fettfilm auf den CPU- Pins an, der jetzt durchs Neueinsetzen ein wenig \"weggekratzt\" ist.

In so einem Fall sollte man mit Isoprophanol(Sprühflasche) die ganze CPU-Unterseite reinigen.
Gut trocknen lassen,kein Pinsel,kein Tuch benutzen.

http://www.google.de/products/catalog?q=isopropanol&hl=de&prmd=ivns&resnum=3&um=1&ie=UTF-8&cid=7165103450218593784&ei=UJhSTcHEO8er4AbTkKzYCA&sa=X&oi=product_catalog_result&ct=result&resnum=4&ved=0CHQQ8wIwAw#
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297263276 »
Gespeichert
MSI Forum

Rieger67

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #31 am: 09. Februar 2011, 14:41:54 »

Das Board lief ja seid dem 11.01 und gestern abend wollte ich booten und nix mehr
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #32 am: 09. Februar 2011, 14:54:27 »

Um das primäre BIOS wieder herzustellen, siehe PDF im Anhang.
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #33 am: 09. Februar 2011, 15:21:29 »

Zitat von: \'Micky67\',\'index.php?page=Thread&postID=772091#post772091\'
Das Board lief ja seid dem 11.01 und gestern abend wollte ich booten und nix mehr
Sowas heißt dann vorrübergehende,schleichende Korrosion ;) .
Gespeichert
MSI Forum

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #34 am: 09. Februar 2011, 16:09:37 »

Das mit dem Dualbios funktioniert ja auch nur, wenn das System trotzdem läuft, is ja bissel blöd. Wer bekommt eigentlich mit, wenn der Rchner läuft und zugeschraubt ist, welches Bios gerade läuft. Die LED hängt ja nicht am Monitor.

Gibts da nicht noch einen Jumper für um solche Fälle wie meinen zu retten?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.742
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #35 am: 09. Februar 2011, 16:22:16 »

Zum polieren der Kontakte auf der Unterseiter eine Intel-CPU seit Sockel 775 eignet sich auch sehr gut ein Radiergummi.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297264956 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #36 am: 09. Februar 2011, 16:43:59 »

Zitat von: \'dalex\',\'index.php?page=Thread&postID=772102#post772102\'
Zum polieren der Kontakte auf der Unterseiter eine Intel-CPU seit Sockel 775 eignet sich auch sehr gut ein Radiergummi.
Muss ich loswerden, kann nicht anders, da heutzutage alles mögl. ist:
Radiergummi nicht unters Leberwurstbrot(Schulmappe) legen, für Muckibudenheimkehrer auch ungeeignet . Sind sonst die Pins flöten oder gänzlich versaut. :lach

Hatte mir schon Bremsenreiniger verkniffen, der eigentlich auch funktioniert.
Gespeichert
MSI Forum

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.742
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #37 am: 09. Februar 2011, 17:09:17 »

Intel CPU hat keine Pin´s mehr. Die sind im Sockel. Deshalb habe ich ja Intel CPU und ab Sockel 775 geschrieben. Bei allen anden CPU´s kannst du die Methode vergessen.

Störrische Tintenpatromem bringe ich auch immer so zum laufen. Dann gehe ich mit dem Radiergummi über die Kontaktfläche und schon geht sie wieder.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297267833 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #38 am: 09. Februar 2011, 17:15:38 »

So mein zweiter (und letzter) MSI Versuch ist per DHL unterwegs zu mir.......

Mal sehen was da auf mich lauert.

Das andere geht zurück, wird ja eh irgendwann von Intel eingesammelt und geschreddert.

Danke nochmal für eure Hilfe. Ihr habt alles getan.

Vielleicht noch mal eine kleine Schritt für schrittanleitung fürs nächste Bios-Flashen. Einen Bootbaren stick mit der Versin 1.7 hab ich mir schon gemacht. Auf was muss ich achten, das alles Risiko minimiert wird?

Vor allem die Einstellungen im EFI dazu wären interessant. Sollte man dazu einen Ram-Riegel draussen lassen?

Alles andere abziehen alle SATAS und Mäuse und ähnliches? Lieber M-Flash, Dos oder dieses MSI-Tool?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.742
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #39 am: 09. Februar 2011, 17:18:08 »

Ich vertraue M-Flash nicht. Ich flashe unter Dos von einem USB Stick.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!