Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin  (Gelesen 18998 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« am: 08. Februar 2011, 20:48:41 »

Nach dem mein System haute zusammengebaut, gut lief. Habe ich den Versuch gewagt das EFI Bios welches 1.4 hat mit der Datei von MSI für 1.6 zu flashen.

Bei 92 Prozent ging der monitor aus, und das wars. 30 minuten später ausgemacht Reset gedrückt nichts geht mehr.

Was soll ich nur tun? Hab noch nie soviel Pech gehabt wie die letzten 2 Monate........

MSI-P67-GA65

 

Ach ja geflasht habe ich über das Mflashund USB-stick.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297194601 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #1 am: 08. Februar 2011, 20:52:17 »

Zitat
MSI-P67-GA65

So ein Board gibt es nicht.  Wie lautet die genaue Bezeichnung?  P67A-GD65?

Zitat
Was soll ich nur tun?

CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker gemacht nach dem Update-Versuch?  Wenn nicht, dann unbedingt nachholen und anschließend nur mit einem RAM-Modul probieren.
Gespeichert

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #2 am: 08. Februar 2011, 21:06:40 »

ja das Board natürlich. Hab gerade Cmos gelöscht mit jumper und ohne strom, Nur ein Ram drinne. Nix.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #3 am: 08. Februar 2011, 21:13:27 »

Diese LED:



... was sagt die bei Dir?  Ist sie an, aus oder blinkt sie?

Zitat
Hab gerade Cmos gelöscht mit jumper und ohne strom

Netzkabel mal komplett abziehen und die CMOS-Batterie (Knopfzelle) für eine halbe Stunde raus nehmen.  Dann nochmal testen.
Gespeichert

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #4 am: 08. Februar 2011, 21:21:21 »

Da leuchtet gar nichts, auch nicht beim frisch hochfahren....
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #5 am: 08. Februar 2011, 21:43:41 »

Zitat
Da leuchtet gar nichts, auch nicht beim frisch hochfahren....

Das ist schonmal ein gutes Zeichen.
Gespeichert

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #6 am: 08. Februar 2011, 22:01:18 »

So alles wider zusammen gesteckt, nichts. CMOS war 30 min draussen...... ?(
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #7 am: 08. Februar 2011, 22:09:38 »

Steck den USB-Stick mit dem BIOS an das Board und versuche dann den Rechner zu starten. Mit etwas Glück startet dann wenigstens M-Flash, und Du kannst noch einmal flashen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #8 am: 08. Februar 2011, 22:23:30 »

Hat alles nix gebracht, hatte auch mal alle SATAs ab und hochgefahren......Das wars dann wohl
Gespeichert

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #9 am: 08. Februar 2011, 22:25:20 »

wenn ich ausschalte, dann startet er wieder von alleine....
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #10 am: 08. Februar 2011, 22:38:18 »

Dann habe ich auch keine Idee mehr. Bleibt wohl nur noch das Board zu MSI einzuschicken.  :kratz
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #11 am: 09. Februar 2011, 00:02:15 »

Was ist den mit dem ach so tollen Doppelbios? Ich denke wenn was schief geht, kann das retten?
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #12 am: 09. Februar 2011, 00:36:36 »

Das würde mich jetzt aber auch interessieren denn für solche zwecke ist dies doch gedacht.
Oder hat du die Option multi Bios update vielleicht auf enable gehabt?
Gespeichert

bossmen

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #13 am: 09. Februar 2011, 00:47:36 »

also in dem bios hab ich nix verändert, wenn es im Auslieferzustand nicht auf Enabeld stand, dann war es auch noch so.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #14 am: 09. Februar 2011, 09:16:05 »

Läuft das Netzteil an? Läuft der CPU-Lüfter?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #15 am: 09. Februar 2011, 09:34:01 »

solltest du das Board zurück schicken, bitte ich dich, hier im Forum mal die Stellungnahme von MSI zu dem ausfall zu posten. Würde mich echt dringend interessieren.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #16 am: 09. Februar 2011, 09:53:45 »

Warte mal noch heute ab, ich will mal sehen, ob MSI mir dazu was sagen kann. Mit den zwei EFIs habe ich keine Erfahrung.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #17 am: 09. Februar 2011, 11:38:26 »

Was mich stutzig werden lässt ist die Tatsache, dass die Kontrolleuchte für das Dual-UEFI nicht leuchtet. bei einem Fehlflash müsste sie laut Handbuch leuchten oder blinken. Wenn sie aus bleibt soll alles in Ordnung sein. Möglicherweise ist ja auch \"nur\" ein Problem mit der Stromversorgung aufgetreten: Netzteil oder SpaWas?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #18 am: 09. Februar 2011, 11:48:03 »

Vielleicht so probieren:
Board ausbauen und auf nichtleitender Unterlage mit MinimalConfig(siehe unten) betreiben.
Vielleicht liegt schon hier der Fehler begraben(Kurzschluss im Gehäuse usw)

So weiter verfahren->

USB Stick mit HP-Tool BIOS-Update im Detail bootfähig machen.

Alle Biose die du fürs Board findest(alle Finals und Betas), ins Root-Verzeichnis vom USB-Stick legen.
Alles an Perepherie abstöpseln,auch die Maus. Nur Tastatur,Graka,NT,1 RAM-Modul,USB-Stick in Betrieb nehmen.
Cmos-Clear bei ausgeschaltetem Rechner durchführen.

USB-Stick jeweils in allen USB-Ports probieren(jeweils 1min warten ob Mflash sich meldet).
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297248915 »
Gespeichert
MSI Forum

bmueller

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
Hilfe! Das wars neues Board ist schon wieder hin
« Antwort #19 am: 09. Februar 2011, 12:28:54 »

Hallo,
wenn ich das hier alles im Forum zum MSI P67A-GD65 lese, frage ich mich was mich überzeigen sollte dieses Board zu kaufen?
UEFI haben auch andere Boards, z. B. Gigabyte etc.
Bei dem Board was ich zZ. habe (MSI P45 Platinum) gab es am Anfang auch allerhand Bastelbedarf. Jetzt mittlerweile läuft es mit dem Click-Bios recht gut.
Gruß Bernd
PS: möchte MSI nicht untreu werden??
Gespeichert
MSI P45 Platinum A7512IMS v1.7B14
Intel Dual Core E6750
4x2GB Corsair DDR2 800 MHz
NVidia GeForce GT430 1024 MB
SATA II-Festplatten
SATA-DVD-Brenner und DVD-Laufwerk
Gigabit Netzwerkkarte Realtek
Sound on Board
NT 550 Watt