MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem  (Gelesen 6559 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« am: 06. Februar 2011, 22:47:00 »

Hi!
Hier erstmal die Daten zu meinem PC:

AMD Phenom II X4 955 125W (C3) Black Edition, 4x 3.20GHz
MSI 890FXA-GD70, 890FX (dual PC3-10667U DDR3)
Gigabyte GeForce GTX 560 Ti OC, 1024MB GDDR5, 2x DVI, Mini-HDMI, PCIe 2.0
EKL Alpenföhn Matterhorn (Sockel 775/1156/1366/AM2/AM2+/AM3)
Western Digital Caviar Black 1000GB, SATA 6Gb/s
Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9
ASUS Xonar DX 7.1, PCIe x1
Coolermaster HAF X
Corsair AX 750 W
Tastatur: Sidewinder X4


Das Problem welches ich habe, außert sich darin, das meine Tastatur (Sidewinder X4) ab und zu nicht erkannt wird. Wenn sie richtig erkannt wird komme ich ins BIOS mit Entfernen (USB Lagacy support eingeschaltet) und Windows erkennt die Tastatur auch richtig. Manchmal jedoch (ca. jeder 3 Systemstart), leuchtet sie beim starten des BIOS nicht auf und wird später in windows auch nicht richtig erkannt (unknown device wird im Gerätemanager angezeigt).
Liegt dies an der Tastatur oder sind vielleicht die USB Ports defekt?


Danke schonmal für eine Antwort ;).


Viele Grüße,
xmenbabis

Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #1 am: 07. Februar 2011, 00:48:53 »

Hallo, und willkommen im Forum!
Zitat von: \'xmenbabis\',\'index.php?page=Thread&postID=771871#post771871\'
Liegt dies an der Tastatur oder sind vielleicht die USB Ports defekt?
Hast Du mal die Tastatur umgesteckt? Falls Du ein USB-Slotblech oder Gehäusefrontanschlüsse am Mainboard angeschlossen hast, dann teste die TTeastatur bitte auch mal daran, aber auch an anderen USB-Anschlüssen an der Gehäuserückwand!

Sollten sich die Symptome nicht ändern: Teste, wenn möglich, eine andere USB-Tastatur an Deinem PC, und Deine Tastatur an einem anderen Rechner. Vielleicht hast Du ja einen Kumpel, der Dir da behilflich ist.

Auf diesem Weg lässt sich die Fehlerursache schnell eingrenzen!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #2 am: 07. Februar 2011, 09:26:03 »

Hallo Wiesel,

inwiefern spielt es denn eine Rolle an welchen USB Port ich das Geräte anschließe? Sollte doch eigentlich an jedem Port funktionieren?!
Die Tastatur läuft an einem anderen PC einwandfrei.

Das mit dem umstecken werde ich heute probieren.

Hier ein Bild meiner jetzigen USB Geräte am MSI 890FXA-GD-70:

http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=a2e201-1297067083.jpg&size=original

Falls euch hier was auffällt bitte melden!!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297083628 »
Gespeichert

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #3 am: 07. Februar 2011, 10:29:30 »

Habe die Tastatur jetzt an einen anderen USB Port eingesteckt und es herrscht genau das selbe Problem.
Starte ich zum Beispiel den Rechner wird die Tastatur erkannt. Führe ich dann einen neustart aus (in Windows 7) wird sie vom BIOS nicht erkannt und in Windows auch nicht.
Dieser Fehler lässt sich aber nicht immer so nachstellen. Manchmal wird sie auch nach einem Neustart erkannt oder beim anschalten des PCs nicht erkannt.

Hier noch ein Bild zum jetzigen Betrieb:

http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=b9a223-1297070778.jpg&size=original

Alle anderen USB Geräte werden in Windows erkannt und machen auch keine Probleme.

Liegt es hier an einer inkompatibilität zwischen Mainboard und Tastatur???
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297071068 »
Gespeichert

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #4 am: 07. Februar 2011, 19:34:43 »

Keiner eine Idee????
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #5 am: 07. Februar 2011, 19:50:12 »

Zitat von: \'xmenbabis\',\'index.php?page=Thread&postID=771871#post771871\'
USB Lagacy support eingeschaltet
Hast Du es mal mit \"disabled\" versucht?  :kratz
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #6 am: 07. Februar 2011, 20:10:02 »

Nein, diese Option habe ich noch nicht ausprobiert, da zwar zwei USB Tastaturen besitze, aber keine mit PS2 Anschluss.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #7 am: 07. Februar 2011, 20:13:45 »

Dann probier es doch einfach mal. Die Sidewinder scheint des öfteren mal Probleme zu machen...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #8 am: 08. Februar 2011, 05:23:00 »

Welche BIOS-Version wird derzeit verwendet?

Gespeichert
Thomas

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #9 am: 08. Februar 2011, 09:05:35 »

BIOS Version 1.0 / Date: 04/09/2010
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #10 am: 08. Februar 2011, 09:11:35 »

Dann führe bitte ein Update auf wenigstens Version 1.7 durch und schau ob sich danach etwas ändert.

Flashen bitte nur unter DOS unter Zuhilfenahme eines USB-Sticks, welchen du nach dieser Anleitung vorbereiten kannst.

Alternativ das MSI HQ-Tool benutzen.

Anschliessend CMOS-Reset nicht vergessen.

Gespeichert
Thomas

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #11 am: 09. Februar 2011, 12:09:40 »

Hi Wollex,
habe nochmal eine Frage zum CMOS-Reset.

Worin besteht eigentlich der unterschied zwischen diesen beiden Methoden (siehe Bild)???
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #12 am: 09. Februar 2011, 12:19:20 »

Der Unterschied besteht lediglich in der Stelle, an der das CMOS-Reset durchgeführt wird. Wenn der Knopf an der Gehäuserückseite genutzt wird, muss das Gehäuse nicht geöffnet werden. Das Resultat ist das gleiche.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #13 am: 09. Februar 2011, 12:28:39 »

Sonst aber dieselbe Prozedur. PC aus mit gezogenem Netzstecker und die CMOS Clear Taste hinten am I/O Shield kurz drücken. Oder PC nur ausschalten, Netzstecker drinlassen und Taste drücken???

Siehe Bild
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297251813 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #14 am: 09. Februar 2011, 13:39:18 »

1. Netzstecker ziehen
2. Power-Taste drücken zur Entladung der Kondensatoren
3. CMOS Clear durchführen
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #15 am: 09. Februar 2011, 15:58:40 »

Habe jetzt das BIOS 1.7 aufgespielt. Werde die Tage nochmal mit der Sidewinder testen.

Übrigens, sehr gute Anleitung Wollex. Hat sehr gut geklappt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297266072 »
Gespeichert

xmenbabis

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MSI 890FXA GD 70 und Microsoft Sidewinder X4 Problem
« Antwort #16 am: 27. März 2011, 11:24:04 »

Habe die Tastatur Sidewinder mit dem neuen BIOS getestet und es scheint zu funktionieren.
Hatte bis jetzt nur einmal das Problem, das meine MS Sidewinder Maus in Windows nicht gestartet werden konnte sowie dieses Problem hier Front USB funktioniert nicht mit USB Stick. Nach einem Langzeittest kommt dann das Fazit. Falls jm noch eine Idee hat, wie ich USB Ports allgemein testen kann, um einen Hardwarefehler auszuschließen wäre ich sehr dankbar.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1301218216 »
Gespeichert