K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?  (Gelesen 12344 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lekiem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« am: 01. Februar 2011, 21:11:37 »

Erst mal ein freundliches Hallo :winke zusammen.
Habe mich gerade erst angemeldet und im Forum nichts gefunden was meine Frage beantwortet.
So ums kurz zu fassen .
Möchte meinem Sohn einen was besseren PC zusammenstellen und da ich vieleicht 2Grafikkarten verbauen möchte ein gebrauchtes
(aus Kostengründen Teuer kann ja jeder )
K9A2 CF Board erworben was noch nicht da ist und wo ich auch nicht weiss welches Bios drauf ist.
Laut Bild ist es Ver.1.0
Meine Frage hierzu ist wenn ich einen Prozessor kaufe der mit einem neuerem Bios erkannt wird , bekomme ich den PC dann mit diesem Prozessor auch unbekannterweise zum laufen um dann das Bios zu flashen oder muss ich einen Prozessor benutzen der von dem aktuellen Bios erkannt wird und wenn ja wie bekomme ich raus welches Bios drauf ist.

Vielen Dank im Voraus
Lekiem :emot:
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #1 am: 01. Februar 2011, 21:18:28 »

Grüss dich

Zitat
Meine Frage hierzu ist wenn ich einen Prozessor kaufe der mit einem neuerem Bios erkannt wird , bekomme ich den PC dann mit diesem Prozessor auch unbekannterweise zum laufen um dann das Bios zu flashen oder muss ich einen Prozessor benutzen der von dem aktuellen Bios erkannt wird
Das hängt ganz davon ab welches BIOS auf diesem Board drauf ist und welche CPU du verwenden möchtest.

Zitat
wie bekomme ich raus welches Bios drauf ist.
Das wird bei einem gebrauchten Board schwierig. Du kannst zwar auf den BIOS-Chip nach dem BIOS des Auslieferungszustandes schauen, aber der Vorbesitzer wird vllt. das BIOS bereits auf irgendeine Version geupdated haben.

Falls das BIOS zu alt für deine Wunsch-CPU sein sollte, dann benötigst du zum Flashen eine CPU die schon mit einem sehr alten BIOS erkannt wird, da eben mit der neuen CPU keine Bildausgabe erfolgen dürfte.

Frag mal den Vorbesitzer; vllt. kann der dir genaueres zur BIOS-Version sagen; um so leichter wird es für uns dir eine Antwort auf deine Frage zu geben.

Gespeichert
Thomas

Lekiem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #2 am: 01. Februar 2011, 21:31:43 »

Danke für deine schnelle Antwort hatte diese Frage soeben schon abgeschickt mit der Hoffnung das er mir das Bios nennen kann.
Ferner habe ich ihn gefragt welche CPU er auf dem Board am laufen hatte.
Würde natürlich gerne das Bord ausreizen was aber eine Frage des Preises ist. Sonst könnte ich ja alles neue Komponenten kaufen
und hätte dann dieses Problem nicht.Dazu kommt noch das es wohl ein 95 Watt CPU sein muss.
Kannst du mir vieleicht sagen welche CPU auf jeden Fall laufen müsste falls ich mir eine zum flashen besorgen muss.
Vielen Dank noch mal für den schnellen Service.
Lekiem :emot:
Gespeichert

Lekiem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #3 am: 01. Februar 2011, 23:30:50 »

So habe schon Antwort bekommen vom Vorbesitzer des Boards .
Kann es stimmen was er sagt das alle Phenom II X4 laufen nur dann als nicht erkannt.

Antwort vom Vorbesitzer auf meine frage nach Bios bzw. Prozessor den er benutzt hat.
Jetzt geht es nur darum ob ich einen Phenom II X4 mit 95 W auf dem Board ans laufen kriege.

Am
laufen hatte ich auf dem board einen athlon x2 5000+ black edition. Ob
ich ein bios-update gemacht habe kann ich ihnen nicht 100%ig
garantieren, aber da ich eben mal nachgeschaut habe und auf meiner
verbliebenen festplatte das heruntergeladene programm live-update von
msi (mit dem download-stempel von mitte dezember)gefunden habe, gehe ich
davon aus dass

ich das im Dezember aktuellste bios draufgespielt habe.
Tut mir leid dass ich ihnen keine eindeutige Antwort geben konnte. Bei
weiteren Fragen schreiben sie mich gern wieder an! (falls es übrigens um
den einsatz eines phenom II x4 geht: ja, der funktioniert auf allen
boards die ihn theoretisch unterstützen aber noch kein neues bios drauf
haben - er wird halt dann nur als unknown erkannt, bis das neueste bios
drauf ist.)

Wenn er im Dezember ein update gemacht hätte dann müsste ja Version 1.D drauf sein.
aber hat er mit seiner behauptung Recht bezüglich des Phenom II X4 das er auch so laufen würde nur als unknown.

Vielen Dank für euer bemühen !!!
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #4 am: 02. Februar 2011, 05:46:08 »

Zitat
falls es übrigens um
den einsatz eines phenom II x4 geht: ja, der funktioniert auf allen
boards die ihn theoretisch unterstützen aber noch kein neues bios drauf
haben - er wird halt dann nur als unknown erkannt, bis das neueste bios
drauf ist.)
Im Prinzip stimmt das schon, funktioniert aber nur, wenn das BIOS nicht zu alt ist.

Zitat
auf meiner
verbliebenen festplatte das heruntergeladene programm live-update von
msi (mit dem download-stempel von mitte dezember)gefunden habe, gehe ich
davon aus dass

ich das im Dezember aktuellste bios draufgespielt habe.
Das lediglich heruntergeladene Programm ist leider kein Indiz dafür, das auch ein BIOS-Update vorgenommen wurde.

Mein Tipp: Besorg dir deine Wunsch-CPU (max. 95W TDP) und versuch dein Glück. Wenn sich damit nichts tut, dann beschaffe dir einen einfachen AM2 Sempron zum Flashen, der läuft auch mit einem Uralt-BIOS.
Da der Vorbesitzer bereits einen 5000er betrieben hat, denke ich aber mal das letzteres nicht nötig sein wird.

Hier findest du übrigens eine CPU-Liste für dein Board.

Gespeichert
Thomas

Lekiem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #5 am: 02. Februar 2011, 14:46:18 »

Vielen Dank für deine Antwort so werde ich es machen aber da ja alles Geld kostet muss ich mal schauen wann ich das Board
zum laufen bringe.Werde auf jeden fall darüber berichten wenns soweit ist.Wenn mal alles am laufen ist soll das ganze mal so
ausschauen.
Board K9A2 CF
Cpu Phenom II X4 940 oder 945 ( 95W )
4Gb DDR 2 Ram
GPU 2 x 9750 oder 9770 im Crossfireverbund
da ich auf der Arbeit wahrscheinlich drei 19\" Eizo Monitore für einen kleinen Obulus bekomme weil unser Prozessleitsystem auf 24\"
TFTs umgestellt wird.
Und da mein Sohn WoW bekloppt ist schwebt mir vor das ich im dieses System aufbaue.
Mal schauen ob alles klappt.
Welches Netzteil (kostengünstig oder gebraucht müsste es denn schon sein und funktioniert das mit den GPUs mit 2 x 6Pin Steckern oder müssen da 2 x 6+2 Stecker dran sein. Mir schwebt eine Wattleistung von 650 - 750 Watt vor aber es kommt ja auch auf die Ampereleistung
der einzelnen 12V Leitungen an.
Vieleicht hat ja einer einen Tip was ich mindestens beachten sollte damit mir das System nicht in die Knie geht.
Übertakten ist übrigens nicht geplant.Das überlasse ich den Spezies.
Danke noch mal echt Spitzenmäßig hier.

Lekiem :thumb
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #6 am: 02. Februar 2011, 15:07:09 »

Ob nun für dieses Game unbedingt zwei Karten herhalten müssen oder ob auch eine der beiden ausreichend ist, kann ich die leider nicht sagen. Falls es doch unbedingt zwei Grafikkarten sein müssen, dann beinflusst das natürlich auch deine Wahl des Netzteils.

Im Normalfall wären das oder das eine gute Wahl.

Gespeichert
Thomas

Lekiem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #7 am: 02. Februar 2011, 15:32:48 »

Zitat von: \'wollex\',\'index.php?page=Thread&postID=771444#post771444\'
Ob nun für dieses Game unbedingt zwei Karten herhalten müssen oder ob auch eine der beiden ausreichend ist, kann ich die leider nicht sagen. Falls es doch unbedingt zwei Grafikkarten sein müssen, dann beinflusst das natürlich auch deine Wahl des Netzteils.
Das Spiel ansich läuft ja auch auf seinem alten Pc aber er spielt ja auch schon mal etwas anderes und da er im Moment noch einen
Singlecore Athlon 64 3800 betreibt aber die Zeit nicht stehen bleibt ist bald Ersatz von Nöten.
Die zwei Grafikkarten sollen ja auch nur kostengünstig das Drei Monitorsystem antreiben weil ich glaube das eine 57er Radeon mit drei Monitoren ein wenig überlastet sein wird.
Gespeichert

Lekiem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #8 am: 19. April 2011, 21:20:47 »

So wollte mich noch mal zu Wort melden!
Hatte mir die Teile für den Pc besorgt und bin mal dazu gekommen sie zusammen zu bauen.
Tower wurde da er komplett Silber war schon mal oben und unten in Mattschwarz lackiert.
Das Board mit einer 945 X4 95Watt Cpu bestückt.
4 GB Arbeitspeicher verbaut.
AC Cooler Extreme Rev.2 daraufgesetzt.
Das ganze ins Gehäuse gesetzt.
OCZ Fatality 550Watt Netzteil ,Samsung DVD-Brenner,WD 640 GB Black Caviar,Saphire 5770 Vapor-X
dazu eingebaut und verkabelt und dann mal probiert ob die gebrauchten
Teile überhaupt laufen.
Was soll ich sagen , \"Läuft \"
CPU wird auch erkannt Bios 1.13 alles Soweit sogut.
Muss noch Win 7 draufmachen und noch die zweite GPU besorgen.
Aber hauptsache es läuft schon mal alles.
Ach ja und das Gehäusemodding muss ich noch fertigstellen.
Mal schaun wenns fertig ist so wie es werden soll versuche ich mal ob ich ein paar Bilder einstellen kann.
bis dahin vielen Dank für euren Rat .

:thumb
Gespeichert

Feidl74

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #9 am: 29. April 2011, 23:27:34 »

für wow brauchst du keinen 4kern prozessor da wow maximal nur 2 kerne benutzt. desweiteren reicht für wow eine grafikkarte aus. mit meinem system vor dem schwarzen mittwoch^^, lief wow auf settings hoch 1600x1200x32bit(leider noch alten röhrenmonitor 19zöller, der nicht mehr hergibt^^) auf ca 45-110fps. die 45 fps beziehen sich auf rumstehen in stormwind und die bis zu 110 fps hatte ich in 5er, 10er instanzen. ich denke mal im schnitt ca 60-80frames je nachdem wo man halt grad is.
mein system ist aktuell ein sielenstorm sharkoon netzteil mit 560watt max power combiened power 535, 4gb a-data ddr3ram 1600mhz xps serie, ein MSI-7623(760gm-p33) und eine geforce 460gtx evga ssc ftw serie, dazu noch ne 500gb samsung sata2 hd. das reicht dicke für wow. momentan kann man glaub ich in wow eh nicht alle settings nutzen da blizzard auch irgendwelche fehler in dem neuesten patch hat(deswegen mache ich die settings meist nur auf hoch, statt ultra^^) und dx11 implementierung kann bei einigen grafikkarten zu fehlern führen(bildstörung etc)
also wenns nur für wow gedacht ist ist ein 4kerner überdimensioniert, da wow nur max 2 kerne benutzt und nichtmal das ist sicher^^
Gespeichert

Lekiem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
K9A2 CF Bios flashen mit neuer CPU ?
« Antwort #10 am: 06. Juni 2011, 19:09:25 »

So Pc fertig !
Wollte mal ein paar Bilder zeigen.
Gespeichert

Pfau

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
Bios Rausfinden?
« Antwort #11 am: 03. Juli 2011, 21:18:56 »

:winke Dann bin ich hier Richtig.
Hi Ich hab das Problem genau umgekehrt aber das Pogramm \"PC Wizzard\" zieht dir (Auch im Deteil) alle Infos zum Bios raus und alles was du brauchst. Ich bin selber grad dabei meien neuen Phenom x4 (den Äklteren ohne II) auszuprobieren und will mein Bios Flaschen.
Mit Bios 1.10 ist der CPU erkannt worden von PC Wizzard und hab das gleiche Board auch Ver.1.0

Gruß Pfau :emot:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1309721825 »
Gespeichert