Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren  (Gelesen 6590 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

VNinja

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« am: 29. Januar 2011, 18:38:41 »

Hallo,

habe es nun geschafft mein erstes Intel System zum Laufen zu bringen. Als Mainboard kommt das MSI P67A-GD65 zum Einsatz. Über das MSI ControlCenter wollte ich übertakten, nun sagt mir aber das Programm das ich den Intel MEI Treiber installieren muss um zu übertakten.
Nur leider kann ich den Treiber nicht installieren, es kommt immer die unten gezeigte Fehlermeldung.

System:
- Intel Core i7 2600K
- MSI P67A-GD65
- 4 GB DDR3-1600
- GeForce 6200 TC (nur solange bis die neue Karte eintrifft)
- Windows 7 Home Premium x64
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #1 am: 29. Januar 2011, 19:52:42 »

Nimm den Treiber von der MSI CD. Wenn der nicht geht hole dir den Aktuellen von Intel
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #2 am: 29. Januar 2011, 23:28:00 »

Ich würde den aktuellsten von Intel nehmen.
Gespeichert

VNinja

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #3 am: 30. Januar 2011, 15:09:43 »

Nach einem BIOS Reset hat es funktioniert. Trotzdem kann ich nicht in Windows übertakten, es kommt dann unten gezeigte Meldung.

Auch das BIOS scheint mir nicht korrekt zu sein. Das was da ausgelesen wird stimmt hinten und vorne nicht. Außerdem scheinen nicht alle Einstellmöglichkeiten vorhanden zu sein.

Die \"Adjusted CPU Frequency\" die da ausgelesen wird ist nicht richtig, auch die\"Adjusted DRAM Frequency\" ist nicht korrekt.

Der Turbo Modus ist zwar aktiviert, unter Windows passiert aber garnichts.

Ich bin langsam überfragt.

Die BIOS Version ist 1.4.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1296402336 »
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #4 am: 30. Januar 2011, 18:11:34 »

Nun, es gibt doch inzwischen Bios 1.7 und ein anscheinend sehr gutes Beta Bios dazu.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

VNinja

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #5 am: 30. Januar 2011, 18:23:19 »

Und wo finde ich das? Auf der Produktseite finde ich nur bis 1.6 und da geht der download nicht.
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #6 am: 30. Januar 2011, 18:28:25 »

Lese dir diesen Thread mal durch da findest du so ziemlich alle Versionen

EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

VNinja

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #8 am: 30. Januar 2011, 18:52:40 »

Danke, muss ich noch was beachten beim flashen? Muss das über DOS passieren? Oder kann man das EFI interne Flashprogramm nehmen?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #9 am: 30. Januar 2011, 18:54:53 »

Die Antwort findest du im Beta Bios Thread, wo du bitte löschen geschrieben hast. Roman441 hat dir dort geantwortet.

EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1296410132 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

VNinja

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #10 am: 31. Januar 2011, 19:14:18 »

Also das BIOS ist schonmal besser, trotzdem noch etwas buggy. Das Board geht oft 2-3 mal an und dann wieder aus bis es dann schließlich hochfährt. Ich hoffe mit den nächsten Versionen verbessert sich das nochmal. Das ist schon ein Schritt in die richtige Richtung.
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #11 am: 31. Januar 2011, 19:34:49 »

Zitat von: \'VNinja\',\'index.php?page=Thread&postID=771241#post771241\'
Also das BIOS ist schonmal besser, trotzdem noch etwas buggy. Das Board geht oft 2-3 mal an und dann wieder aus bis es dann schließlich hochfährt. Ich hoffe mit den nächsten Versionen verbessert sich das nochmal. Das ist schon ein Schritt in die richtige Richtung.

Hast du einen Cmos reset nach dem Flashen gemacht?
Hast du im Bios alles auf Standart? oder OC?
Das 2-3 X Starten vor dem Booten könnte mit deinem Ram zusammen hängen
Gespeichert

VNinja

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #12 am: 31. Januar 2011, 20:24:31 »

Ich habe alles auf Standard bis auf die CPU Vcore, die habe ich auf 1,05 V gestellt. Und die CPU läuft stabil. Ich werde aber mal versuchen die Spannung der RAMs manuel einzustellen. Bei \"Auto\" undervolted er leicht. Und das kann bei 1600 MHz und 7-8-7-24 viel ausmachen. Normal sind 1,35 V anliegen tun aber 1,336 V.
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #13 am: 31. Januar 2011, 20:35:48 »

1,05 Vcore scheinen mir einwenig wenig aber ok
Du sagst sie sei so stabil wie liest du unter Windows die Spannung ab?
Gespeichert

VNinja

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Intel MEI Treiber lässt sich nicht installieren
« Antwort #14 am: 31. Januar 2011, 22:46:46 »

Ich habe mit AIDA64, CPU-Z und dem ControlCenter 2 ausgelesen. Alle haben das selbe gezeigt.
Gespeichert