Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!  (Gelesen 11642 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

stabassi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« am: 27. Januar 2011, 22:48:14 »

Hallo ich habe ein Problem:

Ich habe seit gestern eine msi gtx 560 ti und wollte meine alte msi gtx 260 als physx karte weiter nutzen.
Jedoch habe ich im Gerätenmanager den code 43 (Anhang) sobald ich beide Grakas im System hab. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Mein System :
MSI Eclipse SLI (1.D0)
Intel Core i7 920
Corsair 6GB DDR3 1333Mhz
MSI GTX 560 Ti (266.66)
MSI GTX 260 (266.58)
2 x 500 GB Festplatten
Corsair HX750W
Gespeichert

anDrasch

  • Gast
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #1 am: 27. Januar 2011, 23:31:10 »

Ist möglicherweise ein Treiberproblem von NVIDIA. Ich sehe Du hast den letzten drauf :kratz
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1296167530 »
Gespeichert

Kn3cht

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #2 am: 27. Januar 2011, 23:33:56 »

ich hoffe doch du hast KEINE sli brige drauf?
Gespeichert

stabassi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #3 am: 27. Januar 2011, 23:41:05 »

Zitat von: \'Kn3cht\',\'index.php?page=Thread&postID=770912#post770912\'
ich hoffe doch du hast KEINE sli brige drauf?


Ne habe garkeine SLI Brücke.. Die ist mit abhanden gekommen ^^ :whistling:
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #4 am: 28. Januar 2011, 12:35:16 »

Hast du nach dem Hinzufügen der 260er auch den Treiber neu installiert  :?:
Ausserdem hierbei unbedingt auf custom und clean install klicken  :!:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1296214534 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

stabassi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #5 am: 28. Januar 2011, 12:58:25 »

Zitat von: \'Kingnemesis\',\'index.php?page=Thread&postID=770948#post770948\'
Hast du nach dem Hinzufügen der 260er auch den Treiber neu installiert :?:
Ausserdem hierbei unbedingt auf custom und clean install klicken :!:

Ja hab die 560 mit dem 266.66 treiber in betrieb. nun mache ich die 260er rein installiere den 266.58 (weil die 266.66 nur für die gtx 560 ist). wenn ich dies im abgesicherten modus mache werden beide karten ohne das gelbe ausrufezeichen und code 43 im gerätemanager angezeigt. nur wenn ich normal starte kommt das. hab die 260 schon deaktiviert und wieder aktiviert dabei wird der bildschirm kurz schwarz und dann wird code 43 angezeigt.
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #6 am: 28. Januar 2011, 13:05:17 »

Das ist wohl das gleiche Problem wie beim Release der 400er Serie. Da konnte man auch von solchen Problemen lesen was später mit neueren Treiber behoben wurde.
Wirst dich wohl noch ein oder zwei Wochen gedulden müssen bis Nvidia die Treiber aktuallisiert hat.  :rolleyes:

Bei welchem Spiel brauchst du die 260er denn und bei welcher Auflösung ?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1296216413 »
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

stabassi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #7 am: 28. Januar 2011, 13:18:02 »

Zitat von: \'Kingnemesis\',\'index.php?page=Thread&postID=770951#post770951\'
Das ist wohl das gleiche Problem wie beim Release der 400er Serie. Da konnte man auch von solchen Problemen lesen was später mit neueren Treiber behoben wurde.
Wirst dich wohl noch ein oder zwei Wochen gedulden müssen bis Nvidia die Treiber aktuallisiert hat. :rolleyes:

Bei welchem Spiel brauchst du die 260er denn und bei welcher Auflösung ?

Ja ich denke auch dass es ein treiberproblem ist. werde ich wohl warten müssen. hab soeben mit nem msi supportmitarbeiter gesprochen da werd ich montag zurückgerufen mal sehn was er von seinem taiwanischen kollegen in erfahrung bringen wird ^^. was wurde bei dem treiber der 400er serie gefixt? wollte sie bei mafia 2 ausprobieren bei 1920 x 1080 alle details und features hoch.. da wird die 560 shcon bissjen schwach^^
Gespeichert

stabassi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #8 am: 28. Januar 2011, 14:04:00 »

Hat vielleicht sonst noch wer ein ähnliches Problem oder gar das gleiche? Wenn ja teilt euere Erfahrungen bezüglich diesem Thema und eventuelle Lösungen dafür
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #9 am: 28. Januar 2011, 14:27:15 »

Zitat
was wurde bei dem treiber der 400er serie gefixt?
Na ganz einfach der erste Treiber der 400er war ein Beta Treiber welcher nur diese Karten unterstütze. Eine ältere Karte als Physx benötigte einen älteren Treiber welcher aber nicht immer mit dem ersten zusammenarbeitete.
Aktuell laufen die 400er so wie die 200 und 9000 sowie 8000 mit dem gleichen 266.58 Treiber.

Da deine 560er aber im Momment nur von 266.66 unterstützt wird und dieser die 260er noch nicht unterstützt hast du ein Problem solange Nvidia dies nicht behebt.

Und ja bei Mafia 2 hilft eine zweite Karte als Physx schon enorm aber eine 260er brauchst du hierfür nicht. Komme im Vergleich mit einer GTX480+9800GtPhysx zu GTX480+GTX480Physx zu keinem besseren Ergenbnis.
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee

stabassi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #10 am: 28. Januar 2011, 15:14:03 »

Zitat von: \'Kingnemesis\',\'index.php?page=Thread&postID=770961#post770961\'
Zitat
was wurde bei dem treiber der 400er serie gefixt?
Na ganz einfach der erste Treiber der 400er war ein Beta Treiber welcher nur diese Karten unterstütze. Eine ältere Karte als Physx benötigte einen älteren Treiber welcher aber nicht immer mit dem ersten zusammenarbeitete.
Aktuell laufen die 400er so wie die 200 und 9000 sowie 8000 mit dem gleichen 266.58 Treiber.

Da deine 560er aber im Momment nur von 266.66 unterstützt wird und dieser die 260er noch nicht unterstützt hast du ein Problem solange Nvidia dies nicht behebt.

Und ja bei Mafia 2 hilft eine zweite Karte als Physx schon enorm aber eine 260er brauchst du hierfür nicht. Komme im Vergleich mit einer GTX480+9800GtPhysx zu GTX480+GTX480Physx zu keinem besseren Ergenbnis.

mmh kann man die nv_disp.inf nicht irgendwie modden sodass die 560 auch bei dem 266.58 läuft? is ja im prinzip der gleiche treiber. ja ich weiß dass die 260 für physx mit \'\'kanonen auf spatzen geschossen\'\' ist aber ich hab halt keine schlechtere. aber bevor ich sie wegschmeiße lass ich sie lieber im pc. verticken kann ich sie auch nicht da schon anderer kühler drauf ist und die garanite schon weg ist.
Gespeichert

djleitno

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #11 am: 30. April 2011, 08:43:26 »

ich hatte gerade auch diese fehlermeldung
hatte gestern abend den pc über nacht in standby und als ich ihn wieder einschalten wollte gingen beide grakas nicht mehr
die hatten nichts mehr angezeigt also hab ich die sli-bridge rausgenommen und beide grakas getestet und da ging erst nur eine aber dann stand im gerätemanager das mmit dem code 43 (Anhang von post 1)
ich habe dan einfach neu gestartet und die sli bridge wieder rein gemacht und es ging wieder perfekt
das selbe problem hatte ich dann nochmal weil ich den pc wieder in standby versetzt habe
also meine frage an euch: warum kann ich den pc nicht in standby versetzen?? kann es iwie sein das die grakas im sli modus nicht mehr richtig starten köönnen oder kann das an was anderes liegen??
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.736
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #12 am: 30. April 2011, 11:31:31 »

Brauchst du denn unbedingt eine SLI Bridge um die andere Grafikkarte als PhysX zu nutzen? Ich bin mir da nicht sicher.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Hatzel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
GTX 560 Ti + GTX 260 als Physx Karte. Problem!
« Antwort #13 am: 30. April 2011, 13:25:52 »

Hi Dj

Also 1. wenn du nur eine karte als Grafik berechnung hast brauchst du keine SLI Bridge für die PhysX karte !!

2. Was hast du alles in dein PC verbaut ? Und welches Windows benutzt du ?

3. Was hast du im Bios eingestellt.
Gespeichert


Kein support über PM !!