EFI (CLiCK BiOS)-Releases für das P67A-C45/C43, P67S-C43 und P67A-G45/G43 [MS-7673 PCB v1.0 & 2.0]
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: EFI (CLiCK BiOS)-Releases für das P67A-C45/C43, P67S-C43 und P67A-G45/G43 [MS-7673 PCB v1.0 & 2.0]  (Gelesen 59458 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Das momentan aktuelle BIOS/UEFI-Final-Release für die o.g. Boards ist E7673IMS.170 [=v1.7] und ist auf der >>globalen Produktseite<< zum Download verfügbar.  Ich weise deshalb explizit darauf hin, weil auf der MSI-EU-Seite z.B. immernoch v1.5 als letzte Version angezeigt wird.


-------------------

Das derzeit aktuellste BETA-Release ist E7673IMS.185 [=v1.8b5].  Ich hänge es für Interessierte an diesen Beitrag an.

Changelog:

E7673IMS.170 ---> E7673IMS.185

- Fix Memory issue(G.Skill F3-16000CL9D-4GBTD/G.Skill F3-12800CL80D-8GBEC0) when Adjust timing to 7-7-7-21.
- Fixed \"Windows Boot Manager\" will lost when after flash bios from Boot Order.
- Patch some CPU temperature.
- Fix adjust cpu ratio issue when oc Genie enable.
- Add Internal PLL Overvoltage function.
- Add SATA hot plug function.
- Fixed display \"entering setup...\" at bottom even if in BIOS Setup.
- Adjusted date/time location in System Status Page.
- Enhanced Intel 2600K CPU support.
- Reflash PostMsg module (support EMSBIU).
- Fixed backgroud is black when display text in Green Power Page.
- Fix BCLK OC retry function fail.
- Fix show \"Please use msi Motherboard\" string when play msi Game.
- Fill asm108x device SSID.
- Fix adjust cpu ratio issue when oc Genie enable.
- add PCB2.0 06s BOM.
- Add SLI function for PCB2.0
- Add new bom support for PCB2.0


Benutzung, wie immer, auf eigene Gefahr!

-------------------------------------------------

/Edit:  

Es gibt mittlerweile ein E7673IMS.187 (v1.8b7) Release, das ich hier ebenfalls hochlade.

Changelog:

E7673IMS.185 ---> E7673IMS.187

- Add Internal PLL Overvoltage item.
- Modify BCLK setp value to 0.1MHz.
- Add the Sandybridge chipset cmos read and write delay.
- Patch some Intel ME issue.
- Add AP Controller internal CPU PLL OverVoltage Function.
- Show CPU Frequency & CPU Temperature on every page.
- Add keep password function when flash BIOS.
- adjust cpu vcore voltage range.
- Modify the cpu Ratio can\'t change sometimes when Enabled the OC Genie Button.
- Fix PC doctor RTC test fail.
- Fixed get CPU BaseClk value error issue;
- Fixed the CPU Frequency RainBow item show error issue;
- Add F1,F4,F5 hotkey Function in MainPage & SettingPage.
- Add CPU Brand name in CPUZ.
- Fix password issue(after OC maybe request keyin PASSWORD).
- setup menu v.019/020
---> modify main setup help string
---> Green Power page item modification
---------> add PC Health Status to show Voltage items (from HardWare Monitor page)
---------> C1E Support/Intel C-State/Package C State limit items
--------->-CPU Phase Control default set to \"Intel SVID Mode\"

---> rename \"H/W Monitor\" to \"Hardware Monitor\"
---> \"ACPI Sleep State\" default set to S3
---> External SATA 6GB/s Configuration/Controller Mode
---> rename \"On-Chip VGA Devices\" to \"Integrated Graphics Devices\"
---> rename \"VGA Share Memory\" to \"Integrated Graphics Share Memory\"
---> rename \"USB3.0 Support\" to \"USB3.0 Legacy Mode Support\"
---> rename \"Restore on AC Power Loss\" to \"Restore after AC Power Loss\"
---> \"HPET\" help string
---> SIO group
---> rename \"Save Changes and Reset\" to \"Save Changes and Reboot\"
---> rename \"Set Boot Priority\" to \"Boot Option Priorities\"
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903

Gibts vielleicht eine neue Beta nach V1.87 ?
2133Mhz RAM läuft bei sehr hohem CPU-OC etwas \"unrund\" @ Auto-Settings.
Gespeichert
MSI Forum

Radical_53

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186

Da bist du schon einen Schritt weiter als ich ;) Bei mir steckt die Sache noch in der Einführungsrunde. 1T lief leider nicht, 2T scheint @spec schon mal ok zu sein (1866 1.5V).
Noch habe ich kein funktionierendes APS (4 LEDs dauerhaft an) und zwei unbekannte Geräte in der Systemsteuerung... bin gespannt was das am Ende wieder Lustiges ist :D
Gespeichert
Intel i7-6800k | MSI X99A Tomahawk  | 4x8096MB Mushkin DDR4-2666
Palit GeForce GTX 1070 Super Jetstream | LianLi PC-60F
Seasonic Platinum 460W (12V: 38A / 5V: 20A / 3.3V: 20A)

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634

Das eine wird mit Sicherheit ME sein, einfach den aktuellsten ME Treiber (Ab Version 7) installieren, zu dem anderen müsstest du etwas mehr sagen, z.B. die Hardware ID.

Ist APS auch im UEFI an?

1T bringt bei Intel außer Probleme sonst nicht viel...
Gespeichert

Radical_53

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186

Dank dir ;) Die unbekannten Geräte sind nun Geschichte.
APS und die restlichen Stromspar-Möglichkeiten habe ich alle eingeschaltet im Bios, nach dem Ändern von Takt/Spannung auch immer nochmal drauf geachtet daß das so bleibt (sprang anfangs gern zurück). Der Takt wird lastabhängig geregelt, vom Rest sehe ich derzeit aber leider noch nichts. Ich habe es bei \"optimized defaults\", mit und ohne XMP, die LEDs bleiben dauerhaft an.
Gespeichert
Intel i7-6800k | MSI X99A Tomahawk  | 4x8096MB Mushkin DDR4-2666
Palit GeForce GTX 1070 Super Jetstream | LianLi PC-60F
Seasonic Platinum 460W (12V: 38A / 5V: 20A / 3.3V: 20A)

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634

Und hast du auch wirklich APS und nicht Intel SVID eingestellt? Bei SVID bleiben auch bei mir alle LEDs an.
Gespeichert

Radical_53

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186

Wenn ich ehrlich sein soll habe ich beide mal ausprobiert und bin dann wieder zu APS gewechselt.
Ich denke bald daß ich nochmal einen langen CMOS-Clear mache wenn ich ein paar gut laufende Einstellungen gefunden habe. Es gibt ja so schon diverse, gut versteckte Untermenüs wo noch interessante Einstellungen versteckt sind (z.B. die maximalen Multis für den Turbo-Modus) aber egal wie ich es drehe, APS zeigt (zumindest laut der LEDs) keine Wirkung. Das Verhalten war bei mir sowohl mit dem ursprünglichen Bios 1.5 wie auch jetzt dem 1.87 so.
Der Verbrauch des Systems ist auch so schon extrem gut, von daher soll es mich am Ende nicht zu arg stören. Wissen wieso es nicht klappt will ich aber schon :D
Gespeichert
Intel i7-6800k | MSI X99A Tomahawk  | 4x8096MB Mushkin DDR4-2666
Palit GeForce GTX 1070 Super Jetstream | LianLi PC-60F
Seasonic Platinum 460W (12V: 38A / 5V: 20A / 3.3V: 20A)

akls

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16

Hallo,
APS geht bei meinem P67-C45 auch nicht (UEFI 1.7).
Man kann die Phasen allerdings per MSI OC-tool manuell abschalten. Bringt ca. 2-3Watt...
Braucht man also nicht wirklich. Viel interessanter wäre eine Offset Spannung.
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903

Offset-Spannung bringt ebenso nicht die Welt, da hier eh mit wenig CPU-Ambient(Bauteile) gearbeitet wird.
Bringt u.U. sogar bei manchen Netzteilen akustische Nachteile (Schwingen der Spulkörper bei Lastwechsel).
Der CPU ist die anliegende Spannung egal, wenn man die modernen C-States+EIST,C1E eingeschaltet lässt.
Offset ist für überdim. Boards mit 12...24 Phasen interessant, um die Verlustleistungen der Bauteile im IDLE zu kompensieren.

Effiz. SFC-Chokes, mit wenig CPU-Ambient(Bauteile) sind mir da lieber für Effizienz.

C43/45 liegen im Verbrauch noch vor dem schon sparsamen Intel DP67.

Edit: Trotzdem sollte APS zumindest @ default laufen.
Wenn das nicht so ist, sollte man den Support gemeinsam \"nerven\" .
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1297159028 »
Gespeichert
MSI Forum

Radical_53

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186

APS geht auch auf default nicht, nicht mit meiner CPU und einem der beiden Bios-Varianten hier. Ich denke ich baue morgen mal Grafik- und Soundkarte aus um die lustigen Zusatz-Sticker von MSI zu suchen. Ohne die geht beim Support ja eh nicht viel.
Gespeichert
Intel i7-6800k | MSI X99A Tomahawk  | 4x8096MB Mushkin DDR4-2666
Palit GeForce GTX 1070 Super Jetstream | LianLi PC-60F
Seasonic Platinum 460W (12V: 38A / 5V: 20A / 3.3V: 20A)

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903

Gibts für C45 auch ein neues Bios ?
Fürs GD65 gabs ja schon was.
Gespeichert
MSI Forum

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501

Ja gibt es:

E7673IMS.187 ---> E7673IMS.189

   01. Fixed OC Genie can\'t fix cpu ratio on some board.
   02. Fixed EUP 2013 cannot disabled.
   03. Add Backup NVRAM block when MFlash/F75221 update BIOS
       (if FAULT_TOLERANT_NVRAM_UPDATE= ON)
   04. Fix CPU status in CPU SPEC always show Unlock
   05. Update GPower module V0.08/V0.09
       -Follow H/W recommend to modify GPower default setting.(CPU Phase default:Intel SVID)
       -Fix no full phase issue.
       -Add token \"Patch_VCore_Step\".
   06. Modification for JMB362C
       -Option rom,jmb362_C_1.07.26.bin
       -Add AtaCtlrSmm module part to patch AHCI mode install OS needs load driver
   07. Modify setup Copyright string (Copyright (C) 2011)
   08. Update 4.6.4_Intel_CPT_038
   09. Update SandyBridge_A;4.6.4_Intel_SNB_035
   10. Update MSI-P67MRC-V1.40/V1.50
       -Add Low Memory solution.
       -Update Memory Initialize Reference Code to version:1.1.1.01
   11. Update FITC and ME FW to 7.0.4.1197.
   12. Adjust CPU Vcore range by BOM.
---------
1. Modify the way of getting BIOS ver data in setup and Post.
   2. Fill in the ACPI table\'s OEMID&OEM TABLE ID with the SLIC\'s.
   3. Fix current cpu ratio show incorrect when adjust cpu ratio in OS enabled.


Gespeichert
Thomas

Radical_53

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186

Sehr interessant! Bei Punkt 4 würde mich interessieren: Steht wirklich bei jemandem mit K-CPU im Bios \"unlocked\"? Hatte mich da zu Beginn drüber gewundert daß die CPU zwar sämtliche Multis erlaubt, im Bios aber \"locked\" angegeben ist.
Gespeichert
Intel i7-6800k | MSI X99A Tomahawk  | 4x8096MB Mushkin DDR4-2666
Palit GeForce GTX 1070 Super Jetstream | LianLi PC-60F
Seasonic Platinum 460W (12V: 38A / 5V: 20A / 3.3V: 20A)

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903


05. Update GPower module V0.08/V0.09

-Follow H/W recommend to modify GPower default setting.(CPU Phase default:Intel SVID)

-Fix no full phase issue.

APS und SVID- Modifikationen im Automodus fruchten nun auch.

Danke wollex
:thumb
Gespeichert
MSI Forum

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Da es auch hier wieder ein Intel ME Firmware Update gab (auf v7.0.4.1197), häng ich auch hier ein entsprechend kompiliertes RAR-Paket für das MSIHQ-Tool mit an (Methode/Option 1), so dass in einem Zug sowohl das BIOS/UEFI (v1.8b9) als auch die ME Firmware geflasht wird.
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903

@Jack
Danke
ME1197 ist drauf.
Wollte ein downgrade auf ME1164 durchführen, da sich mit 1197 etwas zum Nachteil ergeben hat.
Gibts da einen bestimmten Parameter ?
Denn es wird angezeigt, dass ein downgrade mit dem Board nicht möglich ist.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1298052087 »
Gespeichert
MSI Forum

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Soweit ich weiß, lässt das Intel-Utility aus irgendeinem Grund generell kein Downgrade zu, warum auch immer.  

Zitat
da sich mit 1197 etwas zum Nachteil ergeben hat.

Worin besteht dieser genau bzw. in welcher Hinsicht gibt es Nachteile?
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903

Nachteilige OC Multi-Eigenschaften im VCore Auto Modus.
ME1164 45x100 stabil
ME1197 nur noch 44x100 stabil -> 45x100 freeze Idle
Liegt an der nun mehr feineren Spannungsabstimmung im Lastwechsel IDLE->Last .

100Mhz verschenkt :kratz
Gespeichert
MSI Forum

Radical_53

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 186

Exakt dasselbe habe ich auch, allerdings jeweils einen Multi niedriger. Wie war noch der Spruch mit dem \"moron bios flasher\"... hätte man mal die Finger davon gelassen :D
Gespeichert
Intel i7-6800k | MSI X99A Tomahawk  | 4x8096MB Mushkin DDR4-2666
Palit GeForce GTX 1070 Super Jetstream | LianLi PC-60F
Seasonic Platinum 460W (12V: 38A / 5V: 20A / 3.3V: 20A)

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340

Zitat
Nachteilige OC Multi-Eigenschaften im VCore Auto Modus.

Und die lassen sich definitiv nicht auf die UEFI-Version zurückführen? Wenn Du auf die vorherige Version zurückflashst also das gleiche?
Gespeichert