MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht  (Gelesen 4889 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TotalSystem

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« am: 16. Januar 2011, 17:06:15 »

Halli-Hallo,

Ich klink mich hier mal mit ein. Ich hab ein ähnliches Problem: Board gekauft, neuen CPU gekauft und RAM auch... Alles zusammengebaut und es passiert nix!
Bei mir ist es ein MS-7222 Ver.1.1 PM8PM, ein Intel E5500 (Wolfdale) und den RAM von Kingston 2x1GB DDR2-PC800
Sowohl die Onboard-Grafik, als auch die AGB-Karte (Ati X1950Pro) geben kein Signal auf den Monitor!
Alle möglichen Fehler hab ich ausschließen können...Minimalkonfig probiert, in allen möglichen Konstellationen...Keine Pins verbogen, alles ordnungsgemäß...
Ich hab keine Ahnung, was es noch sein könnte!

Ist es möglich, dass da ein Kompatibilitätsproblem besteht??? Dass das Board einfach nicht mit der CPU arbeitet??? Ich find es zwar äußerst unrealistisch, aber entweder ist das der Fehler oder das Board is defekt! Leider hab ich keine Möglichkeit den CPU auf einem anderen Board zu testen, aber da der neu ist, gehe ich davon aus, dass der in Ordnung ist! Das Board hingegen wurde vom Hersteller generalüberholt, ist also nicht neu... Auf der MSI-Seite hab ich leider keine genauen Infos gefunden, ob der CPU kompatibel ist!

Viel Text und ich hoff, dass ich nix vergessen hab... :-D
Ich hoff auch, dass ihr mir helfen könnt!
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« Antwort #1 am: 16. Januar 2011, 17:19:45 »

Zitat
Ich klink mich hier mal mit ein

 ;-)

Zitat
Ich hab ein ähnliches Problem

Das glaube ich eher nicht. Auch wenn das oberflächliche Symptom ähnlich sein mag, hast Du ein vollkommen anderes Board und, wie ich denke, auch ein vollkommen anderes Problem.  In Deinem Fall scheint mir der Grund für das Problem relativ eindeutig zu sein:

Zitat
MS-7222 Ver.1.1 PM8PM, ein Intel E5500 (Wolfdale)

Das Board unterstützt definitiv(!) keine 45nm-Prozessoren und der E5500 ist ein 45nm-Prozessor.

Zitat
Dass das Board einfach nicht mit der CPU arbeitet???

Genau das scheint mir hier das Problem zu sein.

Zitat
Auf der MSI-Seite hab ich leider keine genauen Infos gefunden, ob der CPU kompatibel ist!

Eben, wenn der Prozessor in der CPU-Support-Liste, die Du mit Sicherheit gefunden haben wirst, gar nicht auftaucht, dann ist er in 99.99% aller Fälle auch definitiv nicht kompatibel.  Und in diesem Fall ist das mit 100%-iger Wahrscheinlichkeit der Fall.
Gespeichert

TotalSystem

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« Antwort #2 am: 17. Januar 2011, 09:44:34 »

Hey vielen Dank für die blitzschnelle Antwort.

Da zeigt sich mal wieder was passiert, wenn man mit gefählichem Halbwissen einfach loslegt :D
...Spaß beiseite

Klingt alles nachvollziehbar... da werd ich wohl nochmal von vorn anfangen müssen. ;)

Dazu hab ich noch eine Frage: wenn ich für das Board jetzt eine passende CPU suche, an was orientiere ich mich? Ich mein, auf der MSI-Seite ist ja eine schöne große Liste, allerdings bezieht sich diese auf \"MS-7222v2.0\" und ich hab ja die v1.1! Eine andere Version ist nicht aufgeführt... Funzt das trotzdem?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« Antwort #3 am: 17. Januar 2011, 10:01:33 »

Um ehrlich zu sein, wäre es in diesem Fall fast ratsamer lieber das Board zu tauschen als die CPU. Hier ist die CPU-Support-Liste für Dein Boardmodell:

http://eu.msi.com/index.php?func=prodcpusupport&maincat_no=1&cat2_no=&cat3_no=&prod_no=233

Der einzige Grund, der mir einfällt, ausgerechnet bei diesem Board zu bleiben, wären zwei PATA/IDE Anschlüsse für insgesamt 4 PATA/IDE-Laufwerke oder Festplatten.  Wenn Du nicht mehr als zwei solcher Geräte verwendest, wäre es wahrscheinlich ratsamer zu einem P4x-Board zu greifen, solange es die noch zu kaufen gibt:  CPU würde passen, Speicher auch (und hier könntest Du in Zukunft noch aufrüsten), GraKa wird passen (hier ließe sich auch noch aufrüsten), max. 2 PATA/IDE-Laufwerke, vernünftige SATA-II-Anbindung --> also im Grunde nur Vorteile gegenüber dem doch im Grunde fast schon antiken PM8PM-Board.

Zur Orientierung:

http://geizhals.at/deutschland/?cat=mbp4_775_ddr2&xf=544_MSI#xf_top
Gespeichert

TotalSystem

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« Antwort #4 am: 17. Januar 2011, 20:06:09 »

Um ehrlich zu sein, um die PATA/IDE Ports ging es mir nicht... ;) ...Viel eher um die Unterstützung meiner Graka! Meine kleine ATI war bis heut ein treuer Gefährte, leider aber über AGP angebunden... Hab vorhin festgestellt, das ich in meinem ersten Post einen kleinen Schreibfehler hatte... AGP, nich AGB :tongue: Sorry...

Laut meinen Nachforschungen, gibt es da nicht so viel Auswahl...! Außerdem ich heut von einem Kollegen eine gute Alternative auf PCIe-Basis angeboten bekommen, also wär das auch nich das Problem. :D ...in der Hoffnung, dass das gut geht! :)
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« Antwort #5 am: 17. Januar 2011, 20:07:41 »

Zitat
Außerdem ich heut von einem Kollegen eine gute Alternative auf PCIe-Basis angeboten bekommen, also wär das auch nich das Problem.

Dann steht einem Board-Upgrade ja nichts mehr im Wege.  :]
Gespeichert

TotalSystem

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« Antwort #6 am: 19. Januar 2011, 16:30:39 »

Zitat
Dann steht einem Board-Upgrade ja nichts mehr im Wege. :]
So siehts aus... :] neues Board ist nun bestellt und das alte wieder auf dem Rückweg. Die PCIe-GraKa ist auch schon da also kanns bald losgehen mit Win7 ...dürfte doch gut laufen, nehm ich mal an...!? Und Falls nich dann weiß ich wo ich nachfragen kann!! :D

Vielen Dank nochmal für die schnelle Hilfe!!!
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« Antwort #7 am: 19. Januar 2011, 16:44:02 »

Zitat
neues Board ist nun bestellt

Für was hast Du Dich denn nun genau entschieden? Ich denke mal, irgendwas mit P4x Chipsatz, oder?

Zitat
also kanns bald losgehen mit Win7 ...dürfte doch gut laufen, nehm ich mal an...!?

Ich denke schon.
Gespeichert

TotalSystem

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« Antwort #8 am: 19. Januar 2011, 17:28:30 »

Zitat
Für was hast Du Dich denn nun genau entschieden? Ich denke mal, irgendwas mit P4x Chipsatz, oder?
Das \"G31TM-P35\" soll es sein! Es unterstützt den E5500 und den RAM, den ich nun schon mal hier hab auch! Es ist sehr günstig zu haben! Hab es bei Cyberport Dresden für 38,90€ bestellt und wird wohl die ehrenvolle Nachfolge meines Urgesteins \"MS-6385\" mit 1.5GHz P4 auf Sockel 423 übernehmen :D Wird wohl ein lohnenswertes Upgrade sein!!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1295454552 »
Gespeichert

Lucaangelozzi@web.de

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: MS-7222 v1.1 / PM8PM
« Antwort #9 am: 19. Mai 2018, 15:49:04 »

Hallo an alle,

Ich bin hier neu "

Ich hab einen medion PC bekommen der etwas älter ist und wollte mal fragen ob es sich lohnt ein bios update zu machen.
Weil ich schon den PC nutzen möchte und ich  wollte eine Speicherram erweiterung von 1GB auf 2 GB in erwegung ziehen.

Eine neue Grafikkarte hab ich mir schon besorgt gf gt 1030 Low Profil habe ich mir schon besorgt.

Ich aktuell Linux Mint 18 drauf getan und möchte es auf eine ssd Festplatte drauf machen.

Kann mir jemand tipps geben.

MSI pm8pm 1.1

Intel Pentium 4 2.8 GHz
On Bord grafikkarte
Gespeichert

Lucaangelozzi@web.de

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: MS-7222 v1.1 / PM8PM - bios update
« Antwort #10 am: 21. Mai 2018, 14:44:27 »

Also das mit 2 GB Arbeitsspeicher hat geklappt hab das Bios Reset ich hätte noch eine frage ob ein bios update möglich wäre.

Dankeschön im voraus
Gespeichert

soggi

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 194
    • soggi's BIOS & Firmware Page
Re: MS-7222 v1.1 / PM8PM - System bootet nicht
« Antwort #11 am: 19. Juni 2018, 09:50:23 »

Hallo,

welches BIOS ist denn aktuell drauf?

BTW das Board gibt es - soweit ich weiß - in zwei verschiedenen Ausführungen (-> mit/ohne Firewire) und dementsprechend zwei verschiedene BIOS Versionen. Nur das letzte Beta BIOS scheint wohl mit beiden Versionen kompatibel zu sein.

Folgende BIOS Versionen liegen bei mir auf der Platte:

Zitat
MSI (OEM) MS-7222 VER:1.0 / VER:1.1 PM8PM (with FireWire) 1.2K
MSI (OEM) MS-7222 VER:1.0 / VER:1.1 PM8PM (without FireWire) 1.2K
MSI (OEM) MS-7222 VER:1.0 / VER:1.1 PM8PM 1.2O (Beta)

Notnagel könnte vll noch mehr dazu sagen!?

Viele Grüße
soggi
Gespeichert
BIOS, Firmware, Treiber oder Handbuch gesucht? -> soggi's BIOS & Firmware Page (ewige Baustelle, Englisch)
Sicherheits-Updates für Windows XP bis 9. April 2019 -> Windows Embedded POSready 2009 Update-Hack for Windows XP (Englisch)