Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: gtx460 hawk - talon attack  (Gelesen 17601 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Viciente

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #120 am: 24. Januar 2011, 15:38:43 »

.. na sixt .. freu mich für dich & mit dir! :thumbsup:
Gespeichert

Kn3cht

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #121 am: 24. Januar 2011, 15:55:58 »

nur noch ne frage vicente...hast du auch so ein spulenfiepen?
selbst im IDLE mode habe ich das ab und an wenn ich hochauflösende bilder ansehe bsp wallpapers
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #122 am: 24. Januar 2011, 15:58:57 »

Wenn ich das hier---> gtx460 hawk - talon attack richfig deute, taktest du im 2D nicht mit 50 Mhz?
Die Karte hat von Haus aus, 4 verschiedene Profile je nach Auslastung. Warum änderst du nicht nur das FullLoadProfil? Desweiteren würde ich mit solchen Mods aufpassen, da die Spannungswandler keine Kühlkörper besitzen. Sie werden allso von dem erzeugten Luftstrom gekühlt. Wenn du jetzt an dem Luftstrom umherdoktorst, könnten eventuell die Spawas in Mitleidenschaft gezogen werden. Bei meiner alten 9800GTX waren das ca 1000 Punkte im 3DMark 06!
Gespeichert

Viciente

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #123 am: 24. Januar 2011, 16:05:02 »

Zitat von: \'Kn3cht\',\'index.php?page=Thread&postID=770504#post770504\'
nur noch ne frage vicente...hast du auch so ein spulenfiepen?
selbst im IDLE mode habe ich das ab und an wenn ich hochauflösende bilder ansehe bsp wallpapers
.. fiepen ?? .. nein, überhaupt nicht! möglicherweise hilft es, wenn du die frequenz (zumindest) geringfügig änderst (vor allem in den unteren 3 profilen runtertaktest - bringt dort ja nix) .. und in \"3d-performance\" z.b. 884 statt 885 einstellst bzw. die spannungen dort neu optimierst. pass aber bloss auf wegen der hitze .. und hochtakten - nur im profil \"performance level (p0)\" .. siehe auch schnidde´s beitrag! :kaffee

psne: auf dieser karte haben - wie gesagt - bedauerlicherweise weder die memories noch die spannungswandler kühlkörper. sowohl auf den rams als auch auf letzteren lassen sich auch leider keine vernünftig anbringen, weil bei den mems der kühler stört & bei den wandlern dazwischen kondensatoren mit grösserer bauhöhe verbaut sind. diese temps werden auch nirgends angezeigt, könn(t)en die karte aber leider vernichten. mein kombuster liefert mit 850/2100 und dem gezeigten profil 2x 80 grad .. das ist schon SEHR hoch - weiter würd ich auf KEINEN fall gehen! liefert das schon einen 3d mark vantage von >34.000 bei 2 karten im sli, >20.000 im single ..
.. hoffe doch sehr, kn3cht ist nicht bei DEN einstellungen & im spielen von gta4 abgebrannt, weil sich so relativ lang nix mehr lesen lässt .. :-rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1295883673 »
Gespeichert

Kn3cht

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #124 am: 25. Januar 2011, 13:57:38 »

Zitat von: \'Viciente\',\'index.php?page=Thread&postID=770519#post770519\'
.. hoffe doch sehr, kn3cht ist nicht bei DEN einstellungen & im spielen von gta4 abgebrannt, weil sich so relativ lang nix mehr lesen lässt .. :-rolleyes:
nein nein ich hatte nur noch ein wenig im real life zu tun:D
alles soweit okay..danke der nachfrage...
dieses spulenfiepen hab ich auch besonders bei hohen frames zb bei vantage test\'s oder auch bei anderen tätigkeiten...
ich weiß nicht inwiefern das ein garantiegrund ist...nur hab ich kein bock meine karte wieder zu verschicken auf einmal bekomm ich nur die normale HAWK nicht die TA^^:D
oder wird das berücksichtigt!?
hm...nuja ich hab jetzt mal geschaut wo finde ich bitte die profile?
und ich denke in meinem tower ist so schon ein sehr guter airflow sodass die transistoren etc. was da noch auf der karte drauf ist eig gut gekühlt wird..
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1295963443 »
Gespeichert

Viciente

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #125 am: 25. Januar 2011, 16:09:12 »

.. also - ich würds mit den frequenzen & spannungen probieren ;-)

bemerkung am rande: ein ganz guter \"systemtest\" ist m.m. nach das seti-programm der berkeley university. es liefert eine \"realistische\" auslastung sowohl von cpu als auch gpus (cuda) einerseits, andererseits verblase ich keine energie in \"nix\" so wie bei furmark oder kombustor .. sondern es rechnet dabei eben für die - und ergibt eine modulierte systemauslastung .. wie im realen (z.b. spiel)betrieb. :-D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1295969463 »
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #126 am: 25. Januar 2011, 16:12:15 »

Zitat von: \'Kn3cht\',\'index.php?page=Thread&postID=770595#post770595\'
dieses spulenfiepen hab ich auch besonders bei hohen frames zb bei vantage test\'s oder auch bei anderen tätigkeiten...
Sicher das es die
karte ist, und nicht das NT? Diesbezüglich wurde sich hier schon oft geirrt, da es nicht 100%ig eindeutig zu erhören war.
Zitat von: \'Kn3cht\',\'index.php?page=Thread&postID=770595#post770595\'
hm...nuja ich hab jetzt mal geschaut wo finde ich bitte die profile?
Aida64 Ließt dir diese Profile aus. Ich weiß nicht, welche Programme noch. Aber wenn du die Taktraten von GPU Memory und Shader beobachtest, fällts dir auch auf.
Zitat von: \'Kn3cht\',\'index.php?page=Thread&postID=770595#post770595\'
und ich denke in meinem tower ist so schon ein sehr guter airflow sodass die transistoren etc. was da noch auf der karte drauf ist eig gut gekühlt wird..
Du hast aber keinen direkten Airflow auf die Karte! Da ist ja der Kühler vor :kaffee . Egal wie gut dein Gehäuse Durchzug hat, die Bauteile auf dem PCB leiden darunter! Aber es sollte trotzdem funktionieren, da es reichlich Biosmod\'s gibt und noch keiner von nem Hitzeproblem gesprochen hat.... Also sollten auch 20-30% Lüftung gehen..... Mach wie denkst du, is ja deine Karte. Ich persönlich lasse mich nicht von den GPU Temps irreführen! Nimm dir mal n Thermometer und miß die Temps der Spawas aus!
Gespeichert

Viciente

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #127 am: 25. Januar 2011, 16:15:04 »

Zitat von: \'Schnidde\',\'index.php?page=Thread&postID=770606#post770606\'

Aida64 Ließt dir diese Profile aus. Ich weiß nicht, welche Programme noch. Aber wenn du die Taktraten von GPU Memory und Shader beobachtest, fällts dir auch auf.
.. nvidia inspector ;-)
Gespeichert

Kn3cht

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #128 am: 25. Januar 2011, 18:18:29 »

ich hab mir jetzt dieses nvidia inspector geholt aber ich steige da nicht ganz durch...sehe das da verschiedene profile mit verschiedenen taktungen zu sehen sind...
ich habe jetzt folgendes im netz gefunden:



Die GTX460 in diesem Beispiel verfügt über drei Performance Level. Performance Level P0 kommt bei hoher Grafiklast, wie beispielsweise in fordernden 3D-Spielen, zum tragen. P8 wird bei Videobeschleunigung aktviert und P12 ist der Idle-Modus. Viele GTX460-Modelle verfügen zudem über einenPerformance Level P3 für Multimonitor-Betrieb und bei anderen GeForce-Reihen stellt sich das Ganze im Detail noch einmal leicht abweichend dar. Das Grundprinzip bleibt allerdings stets das selbe, für unterschiedliche Leistungsanforderungen gibt es unterschiedliche Performance Level, die vom Treiber entsprechend aktiviert werden.
Zu beachten ist, dass über die NVAPI nur die Spannung unter Last beeinflusst werden kann, für die anderen Performance Levels kann treiberseitig lediglich an den Taktschrauben gedreht werden.



bedeutet das also für mich das ich den 2D modus garnicht benötige wie ich ihn im msi afterburner aktiviert habe weil es eigentlich schon einen stromsparmodus gibt!?



ich wunderte mich warum meine grafikkarte nicht in den p12 modus geht der für den IDLE modus zuständig ist.
da denke ich an mein setup:
Viele GTX460-Modelle verfügen zudem über einenPerformance Level P3 für Multimonitor-Betrieb und bei anderen GeForce-Reihen stellt sich das Ganze im Detail noch einmal leicht abweichend dar

anscheind sieht meine grafikkarte meinen receiver als 2. monitor oder ähnliches:
SIEHE ANHANG
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1295976816 »
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #129 am: 25. Januar 2011, 19:31:50 »

So siehts unter AIDA aus. Kann natürlich sein, das durch deinen Receiver die Karte in ein anderes Profil rutscht, weil sie einen 2 Monitor vermutet....
Je nach Auslastung taktet die Karte entsprechend. Ein paar ältere Spiele fordern die Karte eben nicht so dolle, sodas sie nur auf halber Kraft läuft. Mehr Stomsparen geht nicht :lach
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1295980464 »
Gespeichert

Kn3cht

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #130 am: 25. Januar 2011, 19:55:30 »

@ schnidde...okay verstehe jetzt was mit den profilen gemeint ist...
ich habe jetzt nurnoch ein 3D profil mit den lüftereinstellungen wie ein paar posts vorher genannt...bisher keine probleme und bei 40% ist es doch schon angenehmer zu spielen als bei den \"meiner meinung nach\" unnötigen 60% teilweise...
wenn ich mal ein temperaturmessgerät zur hand habe werde ich die spannungswandler messen
Gespeichert

Viciente

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #131 am: 26. Januar 2011, 10:48:29 »

Zitat von: \'Kn3cht\',\'index.php?page=Thread&postID=770642#post770642\'
...bisher keine probleme und bei 40% ist es doch schon angenehmer zu spielen als bei den \"meiner meinung nach\" unnötigen 60% teilweise...
wenn ich mal ein temperaturmessgerät zur hand habe werde ich die spannungswandler messen
.. jahhhh .. super; bei mir ist übrigens auch das prasseln der aus dem gehäuse schlagenden flammen das lauteste, das man hören kann .. keinerlei lüfterrauschen & fiepen schon gar ned :lach :thumbup:
Gespeichert

Kn3cht

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #132 am: 26. Januar 2011, 21:59:23 »

also das fiepen kommt definitiv von der grafikkarte...hab jetzt mal den tower geöffnet und mein ohr so nah wie möglich an die graka gehalten...
wenn es die gtx 560 auch mit DTS-HD/TRUE-HD ausgabe gäbe würde ich meine 460er sofort zurück geben und gegen die 560er eintauschen...aber nvidia ist nicht doof,dann wär die 560er ja geradezu eine perfekte grafikkarte:D
manno:(
aber so einen 24std service bietet nvidia nicht an?
also alte grafikkarte wird an der haustür gegen eine neue ausgetauscht?!
sowas hatte ich vor einigen jahren mal bei dem netzteil meiner freundin war nen bequiet gerät...
die sind innerhalb 24std nachhause gek. haben das alte gerät geholt und gleich das selbe NEU vorbei gebracht.
Gespeichert

Viciente

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #133 am: 27. Januar 2011, 02:00:46 »

.. hast du jetzt schon an der frequenz gedreht bzw. an den spannungen? :motz .. nimm z.b. die frequenz auf - von mir aus - 882 mhz zurück (auf die leistung wirkt sich das nicht aus) und schau dann, was ist; das fiepen ist (normalerweise) einfach ein ungünstiges resonanz-ergebnis ..
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1296090306 »
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #134 am: 27. Januar 2011, 05:55:22 »

Ihr taktet die Dinger hoch und nehmt gleichzeitig die Lüftersteuerung runter. Ist n Wiederspruch in sich, oder? Würde mir zu denken geben. Und dann noch meckern und was anderes haben wollen........... Ich finde die Hawk TA super! Sie hat die Leistung einer 470 und ist fast genauso gut wie ne 560. Und das obwohl sie älter ist. OK es gibt schon Unterschiede, Aber die 460 kann mehr! und ist eine super Karte. True HD macht man sowieso über nen receiver oder ne Soundkarte! :wall
Gespeichert

Kn3cht

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #135 am: 27. Januar 2011, 10:36:00 »

ich versteh was du meinst schnidde...
die karte hat allerdings schon von anfang an gefiept.
ich hab das erstmal so hingenommen weil ich dachte es sei normal...
naja google durchsucht und siehe da, es gibt viel hawk user die das selbe schreiben...
einige sagen man hätte am falschen ende gespart.
am core voltage habe ich nie rum gedreht. ich hab das feld immer zu gelassen wie es ist.
ja daher sage ich ja die gtx 460 ist ne hammer karte weil sie eben auch die neuen hd tonformate durch das hdmi kabel drückt:) daher ja mein receiver am anderen ende des hdmi kabels:)


hier ein paar user die das fiepen ebenso haben:


http://www.google.de/search?hl=de&client=firefox-a&hs=msq&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&q=gtx+460+fiepen&aq=f&aqi=&aql=&oq=
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1296148423 »
Gespeichert

Viciente

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #136 am: 27. Januar 2011, 11:22:13 »

.. :-) .. sixt, so ist das .. ich hab in keinem review was von fiepen gelesen oder gehört - im gegenteil. bei mir hat irgend wann eine (von drei) ganz am beginn mal kurz gefiept - dann wars aus damit. seither nix mehr. und dass die karte schlecht wär, hat hier sowieso niemand je behauptet.
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #137 am: 27. Januar 2011, 18:16:00 »

Hast du deinen Rechner an einer Steckleiste? Es gab mal jemanden, bei dem dieses Phenomen erst nach einem Umzug in eine andere Wohnung beseitigt war.... War hier im Forum, aber ich find gerade nicht. Vllt liegts an deinem Stromnetz, das dort Störungen übertragen werden. Versuche mal direkt an eine Steckdose ohne Leiste zu gehen. zu Testzwecken jedenfalls.
Gespeichert

Viciente

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #138 am: 30. Januar 2011, 18:32:12 »

.. arbeitet jemand hier mit cinema 4d? habe unerklärbare abstürze der r12 ..

psne: geht schon, war ein installfehler .. :thumbsup:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1296414364 »
Gespeichert

Viciente

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
gtx460 hawk - talon attack
« Antwort #139 am: 01. Februar 2011, 15:01:01 »

.. hat jemand erfahrung mit dem framegrabbing von spielen (bzw. screen im allgmeinen)? ich verwende testhalber fraps .. bring es aber niemals wirklich ruckelfrei hin (spiel fängt an zu laggen). kommt mir vor, als wärs die hdd, aber (wdc2001fass 2tb black - min./max. ca. 135-75 fallen/150mb/s, burst 163 mb/s, access 9,6 ms) - sollte doch schnell genug sein - oder irgend-welche einstellungen, auf jeden fall mach ich was falsch. die spiele laufen auf 1920x1200, alle einstellungen max. - cpu & graka haben \"reserven\" .. vielen dank im voraus für eventülle tipps! :thumbsup:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1296568908 »
Gespeichert