EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)  (Gelesen 202359 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #40 am: 12. Januar 2011, 15:50:44 »

Für testwillige lade ich hier mal das momentan aktuellste Release (v1.8b5) hier hoch.  Changelogs dazu gibt es momentan noch nicht, werden aber sicher bei Gelegenheit nachgereicht.  

Verwendung, wie immer, auf eigene Gefahr.
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #41 am: 12. Januar 2011, 19:17:26 »

Also ich habe nun auch auf das 185er geflasht und konnte bisher keine veränderung zum 174er feststellen.
Alles scheint genauso stabil zu laufen.
Gespeichert

Cool Master

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #42 am: 12. Januar 2011, 19:34:27 »

Ich werde auch mal von 1,4 auf das 185 flashen brb (oder auch nicht^^)

Edit:

also Flashen hat gepasst. Allerdings sind die Bootzeiten meiner Meinung nach immer noch nicht akzeptabel. Ich brauch 60+ sek um in windows zu kommen.....
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1294873662 »
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #43 am: 13. Januar 2011, 10:34:22 »

Zitat von: \'Roman441\',\'index.php?page=Thread&postID=768099#post768099\'
Cool Danke Wollex werde ich mal testen.

Habe es getestet
jedoch brachte es nicht den versprechenden Erfolg
mehr als Multi 47 geht nicht (die sogenannte Bios sperre ist somit noch nicht behoben so wie bei Asus und gigabyte)
Die Vcore geht im Idle auch noch nicht runter
schade hoffe es folgen weitere
Zitat von: \'Roman441\',\'index.php?page=Thread&postID=768099#post768099\'
Die Vcore geht im Idle auch noch nicht runter

Wollte ich nochmals ergänzen: Doch geht sie, in aktuellen Biosen.
Im unübertakteten Zustand sowieso intelkonform ! Das wirst du bereits rausgefunden haben.

Wenn du HighVdroop im Bios einstellst, wirst du den Unterschied auch bei OC sehen(load-idle).
Unterschied Vollast->Idle in gewollten Maßen

Höhere Spannungs-Spreizungen führen, wie schon zuvor erwähnt zu eventl. Störungen (noise ripple).
Von daher wählt MSI auf den üblichen Boards nur so viel wie nötig an hochwert. effiz. CPU-Ambient.
Weniger ausreichende Phasenankopplungen begünstigen ein sauberes Noise Ripple Signal.
Bei \"Superduper xxxPhasenboards\" wird daher der Phasen- und Bauteilmehrverbrauch, durch massive Spannungsabsenkung im Idle gedämpft.Sozusagen nur als \"schlechtes Übel feature\" suggeriert, um im Effizienzbereich noch einigermaßen mithalten zu können. Die daraus evtl. resultierenden Nachteile nannte ich ja bereits.

PS: Die 6 Dr.Mos CPU-Phasen inkl. der SFC Chokes sind über jedes OC erhaben.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1294911292 »
Gespeichert
MSI Forum

loopy83

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #44 am: 13. Januar 2011, 12:01:30 »

Hat jemand schon die Funktion \"overwrite internal PLL voltage\" (oder so ähnlich müsste sie heißen) getestet?

Damit sollten dann auch Multis jenseits der 50 möglich sein.

Kann das jemand bestätigen?
Denn 100x54 oder sowas sollte man auch unter Luft testen können.
Zumindest gibt es viele CPUs der K Versionen, die das Problemlos machen.

Ich habe heute meinen 2600K bekommen und werde mit dem GD65 wieder allerhand Tests machen... schauen wir mal, ob die 5,5-5,6GHz machbar sind. Es gibt bisher nur sehr wenige CPUs, die den 57er Multi schaffen.

Hoffentlich hat MSI bei dem Bios gut gearbeitet :)
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #45 am: 13. Januar 2011, 18:41:46 »

Zitat von: \'loopy83\',\'index.php?page=Thread&postID=769335#post769335\'
Hat jemand schon die Funktion \"overwrite internal PLL voltage\" (oder so ähnlich müsste sie heißen) getestet?

Damit sollten dann auch Multis jenseits der 50 möglich sein.

Kann das jemand bestätigen?
Denn 100x54 oder sowas sollte man auch unter Luft testen können.
Zumindest gibt es viele CPUs der K Versionen, die das Problemlos machen.

Ich habe heute meinen 2600K bekommen und werde mit dem GD65 wieder allerhand Tests machen... schauen wir mal, ob die 5,5-5,6GHz machbar sind. Es gibt bisher nur sehr wenige CPUs, die den 57er Multi schaffen.

Hoffentlich hat MSI bei dem Bios gut gearbeitet :)


Seit der Bios Version 174 ist diese overwrite internal PLL voltage option vorhanden.
Ja sie bewirkt das sich deine CPU weiter übertakten läßt als zuvor.
Bei mir war bei multi 47 Ende nun mit neuem Bios geht er bis Multi 51 (weiter habe ich nicht getestet warte ab bis es eine Finale bios Version gibt).
Gespeichert

Cool Master

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #46 am: 13. Januar 2011, 20:23:37 »

Also mein P67A-GD65 wird morgen zurück geschickt.

Meiner meinung nach sollte man diese EFI nehmen und aufn Mond ballern!

Ich hatte bzw. habe diese Probleme:

    [/li]
  • Ich komme nicht immer ins BIOS ich muss teilweise 5 mal neu starten um ins BIOS zu kommen.
  • Boot zeit von über 60 Sek ist in der heutigen Zeit nicht mehr akzeptabel (ab dem Mobo Screen gerechnet bis zur PW eingabe in 7)
  • \"Click BIOS\" geht nicht meine USB Maus wird nicht erkannt...

Mit dem P45 Neo3-FR war ich super zufrieden bitte MSI in der Qualität wieder Produzieren und dieses EFI in die Tonne kicken und wieder zum guten alten BIOS zurück gehen danke :)

Wenn so ein hoch komplexes Board nicht richtig fuktioniert (wie man ja im Forum lesen kann das es teilweise der fall ist) einfach mal die Produktion stopen und nach den Fehlern suchen und nicht die Kunden als Beta tester missbrauchen.

Ein leider nicht zufriedener Kunde

Grüße
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #47 am: 13. Januar 2011, 20:37:00 »

hast du deine Probleme mal dem Support in Taiwan geschrieben?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #48 am: 13. Januar 2011, 20:58:49 »

Zitat von: \'Cool Master\',\'index.php?page=Thread&postID=769403#post769403\'
\"Click BIOS\" geht nicht meine USB Maus wird nicht erkannt...

Das geht bei mir auch nicht mit der USB Tastatur kann ich es aber steuern
Gespeichert

Cool Master

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #49 am: 13. Januar 2011, 23:46:23 »

Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=769408#post769408\'
hast du deine Probleme mal dem Support in Taiwan geschrieben?


Ganz ehrlich, warum sollte ich das? Das Motherboard habe ich seit Dienstag und da sind Fehler die DÜRFEN NICHT da sein punkt. Ich mach momentan eine Ausbildung als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und wenn ich eine Anwendung dem Kunden geben würde in der z.B. die Maus nicht geht, würde der mich nich nur doof anschauen vorallem wenn ich ganz Fett schreibe nun mit Maus Support.

Da alle Probleme die ich habe zu 100% auf das EFI zu schieben sind wird sobald ich die Kohle wieder habe ein Gigabyte mit dem guten alten BIOS bestellt. Auch wenn es nicht \"modern\" ist, geht es wenigstens und das nun schon seit einer langen langen Zeit.

Ich finde es ja Mutig das man neue Schritte geht und ich glaube EFI kann auch gut sein aber man darf den Kunde nicht als Beta bzw. Alpha Tester Hardware für über 150 € kaufen lassen. Ich mein wie viel BIOS Releases gab es nun schon seit dem Release von dem Mainboard von 1.4 bis 185 und das in was 2 wochen?

Wie ich sagte lieber intern 2 wochen länger testen dafür aber ein super solides, Bug Freies Motherboard liefern. Es ist echt schade da ich wie ich sagte mit dem P45 super zufrieden war bzw. bin und es jedem empfehlen kann aber EFI ist für mich (erst) mal gestorben.

Grüße
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #50 am: 14. Januar 2011, 00:02:27 »

Aha, hier hat nur jemand schlechte Laune.
Gespeichert
MSI Forum

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #51 am: 14. Januar 2011, 08:06:59 »

Ich kann ihn verstehen
Mir ging es genauso als ich die Probleme mit Bios version 1.4 -1.6 hatte.
Ich gehöre nun zu den Glücklichen bei denen es dann ab Version 175 richtig lief.
Dann hat man auch spass mit dem Board
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #52 am: 14. Januar 2011, 09:05:23 »

gerade diese Antwort hätte ich von einem angehenden Fachinformatiker. Ist aber typisch für diese Berufsrichtung. Warum auch immer.
Die CPUs und die Boards werden bestellt, bevor sie offiziel vorgestellt werden. Die Leute ziehen sich an \"Spionagefotos\" zukünftiger Boards wie das X68 hoch. Da wundert es nicht, daß es Hardwarekombinationen gibt, in der das System nicht wunschgemäß läuft. Wieviele Kombinationen gibt es alleine für Speicher, CPU und Grafikkarte die teilweise auch erst jetzt auf dem Markt kommen? Wer soll vor Markteinführung alle Kombinationen unter diversen Lastfällen testen und am besten gestern auf den Markt kommen. Autohersteller drosseln die Motoren, damit sie nicht zu schnell gefahren werden. Der Hardwarehersteller möchte seine Produkte so herstellen, daß sie weit über die Spezifikation betrieben werden können.
Und dann kommt ein  Fachinformatiker und erklärt, ein Kontakt mit dem Support sei von ihm zu viel verlangt. Diese Menschen werden auch als zukünftige Supporter ausgebildet und beklagen sich über die Supportquallität. Armer IT-Standort Deutschland.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

marcol1979

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #53 am: 14. Januar 2011, 12:27:55 »

@Roman

Wo gibts denn die 175 ?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #54 am: 14. Januar 2011, 12:30:51 »

Es gibt bereits ein v1.70 Final Release (aktueller als die 1.7bxx-Beta-Releases -> deren Finalisierung): http://www.msi.com/service/download/bios-15498.html

... und wiederum sogar neuere BETA-Releases der v1.8bxx-Serie (weiter oben in diesem Thread): KLICK
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #55 am: 14. Januar 2011, 12:49:50 »

Ich hatte heute eine kurze Verständigung mit MSI. Die hatten ja bei PCGH einen Termin, weil trotz Auszeichnungen im Ausland das Board dort im Test total daneben lag. Mit dem BIOS 1.84 wurden ausgezeichnete Ergebnisse erzielt und ich bin dabei, es zu beschaffen.
Vor dem BIOS 1.85 wurde ich etwas gewarnt, weil es von MSI für eine Verbreitung noch nicht ausreichend getestet wurde.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #56 am: 14. Januar 2011, 12:53:02 »

Man ist nun bereits bei v1.8b6: http://forum-en.msi.com/index.php?topic=144484.msg1077511#msg1077511

Es passiert gerade sehr, sehr viel in Taiwan bei der BIOS-Entwicklung.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #57 am: 14. Januar 2011, 13:03:14 »

Bei MSI-D wird der Entwickler schon kritisiert. Alle Tage haut er was neues raus. Mit der Changelogpflege und den Tests kommt er nicht nach. Ich weiß nicht, ob es Sinn macht, alle hier zu bringen. Wer das will kann sich ja im globalen Forum anmelden. Oder was meint ihr? (ich habe noch die Kritik von Cool Master im Ohr)

[EDIT 1] MSI-D warnt vor der 1.86. Sie testen es gerade, aber die Intel ME Firmware wird geupdatet und ist daher nur unter DOS mit Batch Datei zu updaten.

[EDIT 2] so hier das aktuelle (aber nicht allerletze) von MSI-D mit PCGH getestete EFI-BIOS:
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #58 am: 14. Januar 2011, 14:05:13 »

Zitat
Ich weiß nicht, ob es Sinn macht, alle hier zu bringen. Wer das will kann sich ja im globalen Forum anmelden.

Im globalen Forum werden auch nicht alle Versionen hochgeladen (im Gegenteil!). Die einzige Version die dort bisher überhaupt gepostet wurde, war die 1.8b5-Version und die gibt es auch hier.  In dem von mir verlinkten Beitrag spricht ein User davon, dass er ein 1.8b6-Release vom Support erhalten hat, mehr nicht.
Gespeichert

marcol1979

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
EFI (CLiCK BiOS) für MSI P67A-GD53/55/65 (MS-7681)
« Antwort #59 am: 14. Januar 2011, 15:01:35 »

Hab mich mal an dem 1.70 und 1.84 versucht.
Beim 1.70 bekomme ich wieder die Fehlermeldung \"FFS Checksum = bad\" und die 1.84 geht aber beim speichern von Einstellungen friert das System auch wieder ein.
Da frage ich mich schon wie die PCGH damit testen konnte, im IDE Modus ? ?-(
Gespeichert