Das neue MSI P67-GD65
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Das neue MSI P67-GD65  (Gelesen 18747 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Iron91

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #40 am: 07. Januar 2011, 12:41:44 »

Und kann man sagen dass sich die Probleme mit dem UEFI und der Lüftersteuerung mit dem aktuellen Bios gelöst haben? :)
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #41 am: 07. Januar 2011, 15:26:19 »

Lüftersteuerung kann ich nix sagen da ich sie nicht nutze.
Bios habe ich das Problem das meine eingegebenen OC Werte oft erst nach dem 2ten oder 3ten Booten übernommen werden.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #42 am: 07. Januar 2011, 18:10:27 »

Zitat
die Probleme mit dem UEFI und der Lüftersteuerung

Auch wenn es mit Sicherheit besser gewesen wäre, wenn Du einen eigenen Thread eröffnet hättest, wäre es vielleicht ganz praktisch, wenn Du mal dazu schreiben würdest, um was für Probleme es hier nun genau gehen soll.  \"Probleme mit dem UEFI und der Lüftersteuerung\" so vage, dass man im Grunde rein gar nichts damit anfangen kann. Aus diesem Grund lässt sich auch schwerlich auch nur im Ansatz sagen, ob die Probleme, die Du meinst (die Du aber nicht nennst) in irgendeiner Weise bereits bearbeitet bzw. behoben wurden oder nicht.  Wenn Du die Probleme selbst nicht benennen kannst, dann gib dem Leser wenigstens einen Link zum entsprechenden Testbericht an die Hand oder zitiere halt die entsprechenden Passagen.  Sonst reden wir hier über alles oder nichts.
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #43 am: 08. Januar 2011, 19:03:54 »

So nachdem ich heute 5X hintereinander mein PC neu gestartet habe, das bios aber meine 4,0 Ghz oc Werte immer noch nicht annahm, bin ich mal wieder auf die Default werte im Bios zurück gegangen.
Sprich 34er multi da Turbo aktiv ist.
VCore habe ich nun bis auf 1.080V senken können.
Intel C-state kann ich nun auch eingeschaltet ohne das das System abschmiert 87 Watt verbrauch des gesamten Systems respekt. Dabei ist mir auf gefallen das sobald ich den Multi im Bios anhebe, schaltet sich C-State automatisch aus.
Genauso habe ich nun 3-4 mal gebootet und er kommt jedesmal korrekt mit Multi 34 im Windows an.
Das zeigt mir das das Board OC mäßig doch ziemliche Probleme hat (oder zumindest das Bios)

Edit
So nachdem ich nun wie im Bios Thread schon gesagt das 174 Bios habe,
konnte ich mit 1,501 VCore und 1,25 V Cpu io (VTT) (laut meinem Multimeter) mit Multi 51 Booten und auch einen run cinebench laufen lassen.
Temps während des durchlaufs 68°C auf den Kernen bei 26°C Wassertemperatur und 22°C Raumtemperatur
Mit dem Bios fängt das Board richtig an spass zu machen, endlich!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1294525217 »
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #44 am: 10. Januar 2011, 15:05:04 »

Noch eine Info
Mit dem 174er Bios finktioniert nun auch Intel C-state und mein Komplettes system @4,2Ghz verbraucht nur noch 89 Watt.
Respekt das ist eine Hausnummer.
Gespeichert

Gohrbi

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 252
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #45 am: 10. Januar 2011, 17:09:30 »

Vorher alles lesen, sorry , @Schnidde;-( :party
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1294676579 »
Gespeichert
intel i7 2600k; ASRock Fatal1ty Performance
Palit GTX 570 mit AC Xtreme Pro
SSD XLR8 plus 120 GB und crucial M4 64 GB ; HDD Samsung F3 1 TB
NT = 700W Cougar CM 80Plus Modular (Orange)

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #46 am: 10. Januar 2011, 17:17:12 »

Hast du den Thread hier richtig gelesen? Ich glaube nicht! :kaffee
Gespeichert

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #47 am: 11. Januar 2011, 13:08:03 »

Glückwunsch Roman.
Nun macht OC und Einstellerei Freude.
Und du wirst sehen, dass es im Betabiosthread immer wieder neue Betas, für irgendwelche Inkompatibilitäten/Probleme/Zusatzfeatures geben wird(wie im P55-GD65/80 Betathread).
Gespeichert
MSI Forum

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #48 am: 15. Januar 2011, 00:02:15 »

Ich habe da mal noch eine Frage vielleicht weiß da ja jemand was.
im Geräte Manager fehlt mir ein Treiber für eine Komponente, ich weiß aber nicht was das sein soll (sie Bild)
Ich dachte das ist was mit Intel(R) Management Engine Interface zu tun hat doch wenn ich den Treiber dafür (von der MSI Seite) installieren will bekomme ich die Meldung Das mein System nicht die mindest anforderung für die Software erfüllt.
 
Was ist dieses Engine Managment überhaupt (Stromspar option?)


Edit
ok war doch der treiber für das Intel(R) Management Engine Interface, habe den Treiber mal direkt bei intel gezogen mit dem ging es dann.
Bleibt die Frage für was ist das intel me gedönns?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1295046497 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #49 am: 15. Januar 2011, 07:31:59 »

Zitat von: \'Roman441\',\'index.php?page=Thread&postID=769578#post769578\'
Bleibt die Frage für was ist das intel me gedönns?
Auf der Downloadseite ist folgendes dazu zu finden:

Zitat
Regelt die Kühlung der Intel® PC-Mainboards. Die Intel® Management-Engine-Schnittstelle (Intel® ME-Schnittstelle) ist die Schnittstelle zwischen der Intel® Management-Engine-Firmware und dem Host. Treiber und Anwendungsprogramme des Systems, die mit der Intel® Management-Engine über die Systemschnittstelle kommunizieren, verwenden dazu den Windows Treiber für die Intel® ME-Schnittstelle.
Gespeichert
Thomas

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #50 am: 18. Januar 2011, 23:16:40 »

Hallo
mir ist da gerade noch was im neuen Bios aufgefallen.
Wenn ich den Controller auf AHCI umstelle gehen darunter die SATA Ports 1-8 auf bei denen ich dann jeden einzelnen hot plug disable oder enable einstellen kann.
Kann mir jemand was zu Hot plug sagen? was ist damit gemeint?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #51 am: 18. Januar 2011, 23:18:35 »

Zitat
Kann mir jemand was zu Hot plug sagen? was ist damit gemeint?

= sas Einstecken/anschließen und Abstecken/abziehen von SATA-Geräten im laufenden Betrieb.
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #52 am: 18. Januar 2011, 23:32:41 »

Zitat von: \'Jack\',\'index.php?page=Thread&postID=770016#post770016\'
Zitat
Kann mir jemand was zu Hot plug sagen? was ist damit gemeint?

= sas Einstecken/anschließen und Abstecken/abziehen von SATA-Geräten im laufenden Betrieb.

Ah alles klar

merci
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #53 am: 19. Januar 2011, 09:37:35 »

So dann kann mir vielleicht auch jemand helfen beim nächsten Problem.
Ich fahre derzeit mit einem Multi von 40 Eist und C-State (no Limit) sind aktiviert.
Laut CPU-Z senkt sich der Multi auf 16 im Idle ab. Laut Controll Center und Aida64 bleibt er jedoch auf 40.
Auch wenn ich zusätzlich noch C1e aktiviere bleibt der Multi bei 40 nur Cpu-z zeigt mir an das er sich auf 16 absenkt
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #54 am: 19. Januar 2011, 10:17:43 »

Das sind Echtzeitüberwachungsprobleme, die mit Control Center und AIDA64 zu tun haben, nicht mit Deinem System.  Wenn CPU-Z Dir das so anzeigt, dann passiert da auch was. CPU-Z denkt sich das ja nicht aus.  ;-)

Von Control Center gibt es eine neuere Version, die ich Dir hier mal hochlade.  Hinsichtlich AIDA64 musst Du die AIDA64-Leute kontaktieren.  Um eine zweite und dritte Meinung hinsichtlich der CPU-Z-Anzeige zu bekommen, nimm mal Speccy und Everest Ultimate (-> Werkzeuge -> CPU-ID) zur Unterstützung.  Diese Tools werden Dir das gleiche anzeigen wie CPU-Z.
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #55 am: 19. Januar 2011, 10:24:28 »

Danke
das Controll Center das du hier angibst habe ich schon letzte nacht aus dem anderen Forum gezogen doch auch hier kein absenken zu sehen.
Das Cpuid Werkzeug aus Aida64 zeigt auch nur den eingestellten multi 40 an.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #56 am: 19. Januar 2011, 10:46:24 »

Das liegt an den Tools, nicht am System.  Ist also kein Problem solange Du weißt, dass die Tools das halt nicht können.  Viel mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen.
Gespeichert

Roman441

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 672
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #57 am: 19. Januar 2011, 10:48:44 »

Ok
ist halt alles noch ziemlich neu. Geben wir den Tool herstellern halt zeit sich auf das Sandy Zeitalter einzustellen.

Speecy habe ich eben auch ausprobiert das geht jedoch ganz falsch zeigt einen multi von 33 an egal ob idle oder load obwohl multi 40 eingestellt ist
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #58 am: 19. Januar 2011, 10:50:22 »

Probier es mal mit \'ner neueren BETA von AIDA:

http://www.aida64.com/downloads
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Das neue MSI P67-GD65
« Antwort #59 am: 19. Januar 2011, 10:51:27 »

Versuch es mit der neusten Beta von Aida64. Die offizielle Stable Version zeigt bei mir auch teilweise nur Mist.
Gespeichert