Problem mit 3DMark 11
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Problem mit 3DMark 11  (Gelesen 3626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

anDrasch

  • Gast
Problem mit 3DMark 11
« am: 07. Dezember 2010, 20:32:32 »

Beim ausführen von 3DMark 11 kommt folgender Fehler.
[attach]17509[/attach]
Schon alles versucht, DotNet ist in allen Versionen installiert und gestartet, Prog als Admin installiert und gestartet, im Futuremark Forum gesucht, bisher keine Lösung gefunden.
Hat jemand ne  oder nen Anhalt/Lösung parat ?
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.606
    • Wunschliste
Problem mit 3DMark 11
« Antwort #1 am: 07. Dezember 2010, 20:39:16 »

ich vermute Net Framework ist nicht installiert ...Dot Net ist  was Anders ,denk ich  ;-) oder ?
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.744
Problem mit 3DMark 11
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2010, 20:43:27 »

Sehe ich auch so. kann uns ATI Usern nicht passieren. Ohne NetFramwork läuft das CCC nicht.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

anDrasch

  • Gast
Problem mit 3DMark 11
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2010, 21:07:27 »

Zitat von: \'HKRUMB\',\'index.php?page=Thread&postID=765486#post765486\'
ich vermute Net Framework ist nicht installiert ...Dot Net ist  was Anders ,denk ich   oder ?
Hast Recht gehabt, hab mal irgendwann eins von den dot=Punkt Net = .NET-Framework Updates abgewählt/ausgeblendet.
Danke :winke
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.606
    • Wunschliste
Problem mit 3DMark 11
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2010, 21:11:42 »

meine Ati 5570 beginnt mit 5 Frames ...ich hab es abgebrochen ... ich will nicht spielen :-)

...ich nehm alle Updates mit

viel Spass beim MSI gesponsorten Benchen  :emot:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1291752749 »
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.076
Problem mit 3DMark 11
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2010, 22:14:17 »

Zitat von: \'HKRUMB\',\'index.php?page=Thread&postID=765497#post765497\'
viel Spass beim MSI gesponsorten Benchen :emot:
Kommt man da denn auch so als MSI-User \"älterer\" GPU´s günstiger/kostenlos ran?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.744
Problem mit 3DMark 11
« Antwort #6 am: 08. Dezember 2010, 04:58:31 »

Was willst du noch mehr als kostenlos für die Basis Version? Soll MSI dir was zahlen?
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.076
Problem mit 3DMark 11
« Antwort #7 am: 08. Dezember 2010, 13:37:05 »

Zitat von: \'dalex\',\'index.php?page=Thread&postID=765522#post765522\'
Was willst du noch mehr als kostenlos für die Basis Version? Soll MSI dir was zahlen?
Wäre mal ne Maßnahme so kurz vor Weihnachten. :-D

Da ist die Standard-Version tatsächlich wieder kostenlos. Vernünftig. Leider überlesen. Sorry.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1291811844 »
Gespeichert

Hatzel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
Problem mit 3DMark 11
« Antwort #8 am: 08. Dezember 2010, 14:00:08 »

Hat von euch auch einer diesen SLI fehler das ihr kein SLI nutzen könnt ??
Also ich lesse in vielen foren das leute mit dem Nvidia driver 260.99 WHQL kein SLI haben !! Auser ich  :lol: Bei mir läuft der 3D mark 11 mit 3 karten ?!?!

Die bekommen SLI Nur mit dem 265.90 driver und modified INF. zum laufen ?
Wie ist es bei euch ?
Gespeichert


Kein support über PM !!