Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Grundlegende OC Fragen zum P45 Platinum  (Gelesen 14924 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

coldfingers

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Grundlegende OC Fragen zum P45 Platinum
« Antwort #40 am: 02. November 2010, 18:28:58 »

Zitat von: \'dalex\',\'index.php?page=Thread&postID=762269#post762269\'
Ich denke, dein Problem ist die CPU. Ich habe einen Q9450, den ich noch nie über 3,2 Ghz bringen konnte. Egal auf welchem Board und Hersteller desselben.
Das würde ich Dir gerne glauben, jedoch lief diese CPU mit 3,4Gz auf einem P965 Gigabyte Board knapp 2 1/2 Jahre problemlos!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1288718991 »
Gespeichert
Intel C2Q 9550 @ 3400 // MSI P45 Platinum Bios 1.7B10 // PoV 480 GTX // G.Skill 4GB DDR2-1000 // X-Fi Xtreme Music // Intel X25-M G2 160GB, WD Raptor 74GB, Samsung 250GB // Enermax 625 W // Win 7 64bit