Laptop seit 4 Monaten weg
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Laptop seit 4 Monaten weg  (Gelesen 2787 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LastJudgement

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Laptop seit 4 Monaten weg
« am: 29. Juli 2010, 19:49:53 »

Hallo an alle,
ich habe leider ein ziemliches Problem was den Reparaturservice von MSI angeht. Naja, eigentlich weiß ich nicht mal ob es an MSI liegt..

Ende März habe ich meinen Laptop (MSI GX650) über meinen Händler (ist auch ein guter Bekannter von mir, der eben einen PC Handel betreibt) einschicken lassen, weil das Gehäuse kaputt war (hat sich teilweise abgelöst). Also kein Software Problem oder sowas.

Heute, nach 4 Monaten habe ich meinen Laptop immer noch nicht zurück.

Der Händler, bei dem ich meinen Laptop gekaufte habe, bezog seine Waren bis vor einer Weile noch von einen anderen Zwischenhändler, die Firma gibt es aber mittlerweile nicht mehr. Die übrigen Garantiefälle (also u.a. auch meinen Laptop) wickelt jetzt eine andere Firma ab - ziemlich verworren.
Mein Händler hat die Firma zwischendurch auch schonmal angemahnt (ob er sich an MSI direkt gewendet hat, weiß ich allerdings nicht), passiert ist natürlich trotzdem nichts. Ich weiß leider nicht wie ich mich an MSI direkt wenden könnte, da ich keine Auftragsnummer oder sowas habe.
Zwar habe ich von meinem Händler einen Ersatzlaptop bekommen (einen Acer :wall ), aber da dieses Ding nicht gerade meinen Vorstellungen von einem anständigen Laptop entspricht, hätte ich meinen doch ganz gern mal wieder ..

Hat jemand schonmal ähnliche Erfahrungen gemacht und hat vielleicht einen Rat für mich? Woran kann es denn liegen,d ass das so lang dauert?
Langsam zweifel ich schon daran dass ich meinen Laptop jemals wieder zu Gesicht bekomme :(

lg
LastJudgement


Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.529
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #1 am: 29. Juli 2010, 20:01:44 »

hast du die Seriennummer vom Book?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

LastJudgement

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #2 am: 29. Juli 2010, 20:08:27 »

Die Unterlagen usw. von meinen Laptop sind daheim, ich sitz im Moment im Studentenwohnheim ;-) . Aber am Wochenende kann ich die denk ich raussuchen.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.529
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #3 am: 29. Juli 2010, 20:44:30 »

Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

LastJudgement

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #4 am: 29. Juli 2010, 20:59:12 »

ok danke, ich werds mal versuchen! :)
Gespeichert

LastJudgement

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #5 am: 26. September 2010, 14:48:07 »

So, seit heute hab ich meinen Laptop wieder.
Das \"tolle\" ist, dass er nicht repariert wurde. Das liegt aber nicht an msi sondern an diesem sch*** Zulieferer; da lag der Laptop jetzt nämlich geschlagene 6 Monate rum. Und wurde nicht weitergeschickt. D.h. der Laptop war noch nie bei msi...aaaaaaargh!!
Ich hab ihn jetzt nur wieder, weil mein Händler einen Anwalt eingeschaltet hat. Anscheinend kümmert sich bei dem Zulieferer keiner mehr um irgendwas, und da der Laden wohl eh insolvent ist, bin ich froh, dass ich meinen Laptop überhaupt wieder zu Gesicht bekommen habe.

Kann ich meinen Laptop auch auf eigene Faust zu msi schicken? Also ohne meinen Händler?
Und wie läuft das mit meiner Festplatte? Das letzte mal wurde sie vorher ausgebaut .. falls ich das nicht mache, wäre eine Datensicherung sinnvoll oder?

Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.670
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #6 am: 26. September 2010, 14:52:08 »

Versuch es mal hier.

Und: Ja, eine Datensicherung solltest Du auf jeden Fall vorher machen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

LastJudgement

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #7 am: 26. September 2010, 15:12:13 »

Danke :)
Oder wäre es sogar sicherer, die Festplatte ganz auszubauen?
Zugegeben hab ich keine Ahnung wie das geht. Also wäre eine Datensicherung wohl doch sinnvoller (da weiß ich zwar auch nicht so wirklich wie das geht, aber das find ich schon raus ;)).
Das Netzteil ist wohl leider bei der ganzen Aktion auch verloren gegangen. In Zukunft schick ich sowas nur noch direkt an msi, über einen Händler nie mehr. Das war mir echt ne Lehre :///
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.529
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #8 am: 26. September 2010, 15:31:29 »

Den Abholservice, den du in Anspruch nehmen kannst, kann auch der Händler kostenfrei in Anspruch nehmen. Bei so wenig Service wundert es nicht, daß solche Firme pleite gehen. Die haben auch nichts auf dem Markt zu suchen.

Du kannst von der Festplatte ein Image auf DVD ziehen.
Die Festplatte würde ich schon mit liefern. die sollen das Book ja auch testen. Wie ohne deine Festplatte?

Ganz private Dokumente und Bilder würde ich vorher löschen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

LastJudgement

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #9 am: 26. September 2010, 17:15:20 »

Naja, an sich besteht ja kein technisches Problem.
Das Gehäuse vom Laptop ist kaputt, da ist irgendwas am Bildschirm gebrochen, an sich funktioniert er ja aber noch. Nur zuklappen is glaub ich nicht mehr so gut :/

Gespeichert

LastJudgement

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #10 am: 28. September 2010, 08:58:07 »

[font=\'Times New Roman\']ok eine Frage hab ich noch, auch wenn sie wohl etwas blöd ist ;)[/font]
[font=\'Times New Roman\']Macht es was, wenn ich den Laptop in einem Karton von Acer einschicke? Der Orginalkarton ist weg, der ging natürlich im Rahmen der ersten Einsendeaktion verloren -.- Den Karton hab ich jetzt auf der Arbeit abgestaubt, würd halt von der Größe her gut passen. Dürfte normal kein Problem sein, oder? :-rolleyes: [/font]
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.179
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #11 am: 28. September 2010, 11:35:55 »

Das sollte keine Rolle spielen.

Notfalls das Acer überkleben und einen neutralen Karton daraus machen.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.529
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #12 am: 28. September 2010, 11:51:17 »

Wichtig sollte die Adressierung sein, oder hast du Sorge, die liefern das nun an ASUS ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

LastJudgement

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #13 am: 28. September 2010, 13:01:07 »

Vielleicht machen sies dann gar nicht erst auf und schickens gleich wieder zurück ;)
Gespeichert

LastJudgement

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Laptop seit 4 Monaten weg
« Antwort #14 am: 25. Oktober 2010, 11:24:19 »

So, ein kurzer Abschlussbericht...
ich habe den Laptop am 15.10.2010 von UPS holen lassen, heute (25.10.2010) habe ich ihn wieder bekommen, repariert, ohne irgendwelche Probleme. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie sehr ich mich freue, dass ich jetzt endlich wieder einen voll funktionstüchtigen Laptop habe :) Vor allem weil es im Vorfeld so ein Riesengezerre mit der Einschickerei war...
Wer mit seinen Händler evtl. ein bisschen Probleme hat oder keine so guten Erfahrungen gemacht hat: Im Zweifel den Laptop lieber selbst einschicken.

Achja und was ich an dieser Stelle auch nochmal sagen muss: Großes Lob an den Reparaturservice, weil der Laptop sehr gut verpackt wurde, so dass beim Transport auch wirklich nix kaputt geht!
Ich bzw. meine Schwester hat da schon ganz andere Erfahrungen gemacht; bei einem nicht näher benannten anderen Hersteller wurde von diesem extra drauf hingewiesen, wie man den PC verpacken soll, auf keinen Fall mit Zeitungspapier polstern etc...Also besorgte sie sich das passende Polsterungsmaterial, schickt den PC ein...
Und wie kommt der PC zurück? In einer wollig-weichen-Polsterung aus: Zeitungspapier. Und natürlich nicht repariert.
So kanns also auch gehen :)
Gespeichert