Verwirrender MSI Support
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Verwirrender MSI Support  (Gelesen 3205 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BIGMON

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Verwirrender MSI Support
« am: 01. Oktober 2010, 14:10:31 »

Hallo Mitglieder,
ich bin gerade ziemlich verzweifelt und verwirrt.
Also, mein Notebook MSI GX 600 7225 VHP welches ich am 2.8.2008 beim K&M erworben habe gab letzten Monat Mitte September den Geist auf. Das heißt, einen guten Monat nach Garantieablauf.
Ich wendete mich an meinen Händler, welcher nur mit den Schultern gezuckt hat und meinte ich soll mich direkt an MSI wenden.
Gesagt, getan. Habe auf der HP eine RMA nummer beantragt und letzten Freitag mein Notebook hingeschickt. So, alles prima, am Dienstag war es schon bei denen und stanf auf der Statusseite auf Reparatur. Dachte ich mir, geil, die machen es auf Kulanz.
Weiter gehts, gestern den Status abgerufen, stand er auf Test und ich freute mich schon das es bald wieder zu mir unterwegs ist.
Aber jetzt der Hammer, ich mache mein Mailpostfach auf, da steht auf einmal was von kostenvoranschlag von 355€...Ähm, wollen die mich da verarschen??? Einerseits ist es schon im test, andererseits bekomme ich einen KVA. Was ist da jetzt das was zählt?
Helft mir bitte...Danke
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Verwirrender MSI Support
« Antwort #1 am: 01. Oktober 2010, 14:27:22 »

\"Test\" heißt ja erstmal nicht viel mehr, als dass das Ding getestet wird, um z.B. den Fehler zu finden.  Das wäre sozusagen die Bedingung für einen Kostenvoranschlag.
Gespeichert

BIGMON

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Verwirrender MSI Support
« Antwort #2 am: 01. Oktober 2010, 14:28:44 »

Aha...aber warum steht dann in der Zeichenerklärung:
Test:



[align=left]Die Reparatur ist abgeschlossen. Bitte haben Sie etwas Geduld, bis der Endtest abgeschlossen ist.

Edit: Statusbild angehängt

http://rma.msi.com.tw/rmaonline/Images/State400_de.gif
[/align]
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1285936578 »
Gespeichert

Chaos Engine

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 442
Verwirrender MSI Support
« Antwort #3 am: 01. Oktober 2010, 14:51:17 »

So wie ich es auf dem Bild erkenne wurde der Kostenvoranschlag akzeptiert ?-(

gruss
ce
Gespeichert
[align=center][/align]

BIGMON

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Verwirrender MSI Support
« Antwort #4 am: 01. Oktober 2010, 14:54:35 »

Danke für´s schnelle Antworten an Euch beide...

Ja ich weiß nun gar nimmer was los ist, habe nichts zugestimmt, vor allem war der Status schon auf Test nach Abschluß der Reparatur bevor die Mail überhaupt da war. Mich macht die Sache gerade etwas ratlos...
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Verwirrender MSI Support
« Antwort #5 am: 01. Oktober 2010, 16:31:45 »

meine Therie, das ist ein Irrtum mit den Kosten. Es gibt bei MSI eine inoffizielle Kulanzschwelle kurz nach der offiziellen Garantiezeit und die dürfte bei dir noch greifen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

BIGMON

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Verwirrender MSI Support
« Antwort #6 am: 01. Oktober 2010, 16:36:57 »

Hui, Deine Antwort macht mir gerade Mut :-) , nun warte ich wohl am besten mal ab ob sich der Status innerhalb der nächsten Tage verändert. Würde mir wünschen wenn MSI die Kosten übernehmen würde.
Vielen Dank... ;-)
Gespeichert

BIGMON

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Doppelpost, sorry
« Antwort #7 am: 05. Oktober 2010, 22:42:39 »

So, der Status steht immer noch auf Test...soll ich einfach weiterhin mal abwarten? Was meint Ihr?
Danke... ;)
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Verwirrender MSI Support
« Antwort #8 am: 05. Oktober 2010, 22:59:13 »

Ja, warte mal ab! Wenn Kosten anfallen geht es ja rein rechtlich nicht ohne Kostenvoranschlag! Ich tippe mal wie NN auf einen Fehler.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Verwirrender MSI Support
« Antwort #9 am: 06. Oktober 2010, 08:34:56 »

Ruf mal bitte den Support an. So lange sollten die nicht testen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

BIGMON

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Verwirrender MSI Support
« Antwort #10 am: 06. Oktober 2010, 15:16:27 »

Und wiedermal Danke für Eure Antworten.

Ich werde einfach mal die Woche abwarten ob sich was ändert, den Sup anrufen mag ich nicht, da geht wieder so viel Geld drauf um letztendlich wieder aus der Leitung geschmissen zu werden, das war leider schon zweimal so.

Ich halte Euch trotzdem auf dem laufenden falls sich etwas ändert... ;)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Verwirrender MSI Support
« Antwort #11 am: 06. Oktober 2010, 17:45:23 »

aber Mails sind noch kostenlos.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Josef17

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Verwirrender MSI Support
« Antwort #12 am: 06. Oktober 2010, 18:28:56 »

Zitat
aber Mails sind noch kostenlos.
Du hast irgendwie eine beruhigende Art, danke dafür.
Gespeichert
Gruß, Josef

BIGMON

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Verwirrender MSI Support
« Antwort #13 am: 06. Oktober 2010, 19:36:12 »

Zitat
aber Mails sind noch kostenlos.
Das stimmt wiederum, ich hab nur bissel schiß, daß die mir dann irgendwie doch den KVA auf´s Auge drücken wollen...Soll ich dene echt mal schreiben NN?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Verwirrender MSI Support
« Antwort #14 am: 06. Oktober 2010, 20:25:45 »

wenn dein Book dort \"verrottet\" ist dir auch nicht geholfen. Du fragst ja beim Support in Frankfurt an und nicht in der polnischen Werkstatt. Die schauen dann nur woran es hängt und gut ist.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

BIGMON

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Verwirrender MSI Support
« Antwort #15 am: 07. Oktober 2010, 08:25:03 »

Ich schreibe denen nachher mal ne Mail. Thx...
Gespeichert

BIGMON

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Verwirrender MSI Support
« Antwort #16 am: 12. Oktober 2010, 16:50:26 »

So....ich habe an MSI ne Mail geschrieben und nachgefragt. Daraufhin kam gerade ne Antwort in der stand, daß sie mir einen KVA geschickt haben und auf eine Antwort von mir warten.
Das heißt also, es geht nicht mehr auf Kulanz. Habe abgelehnt und lasse mir nun das kaputte Ding zurückschicken.

Möchte mich aber nochmal bei Euch bedanken für die Tips. ;)

PS: Falls jemand Interesse am Gerät haben sollte, kann er sich gerne bei mir melden, ich habe ja keine Verwendung mehr dafür.

Grüße
Gespeichert