Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen  (Gelesen 14010 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

keap

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #40 am: 01. November 2010, 20:45:44 »

Hi DJCoci,

Jup das habe ich gerade auch festgestellt mit der 1026. Ich klicke Titel1 an, wenn der fertig ist und es automatisch zum zweiten weitergeht steht immernoch der erste titel.

Grüsse
kev
Gespeichert
AMD Phenom 9500 QuadCore
Club 3D ATI Sapphire HD 3870 512MB
Kingston 6GB Ram DDR-800 2x2GB, 2x1GB

Win7 Prof. 64bit

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #41 am: 02. November 2010, 11:47:01 »

Vielen Dank für Ihre Antwort, ich werde dies dann dem Support mitteilen.
Gespeichert

keap

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #42 am: 02. November 2010, 13:42:48 »

Beruhigend dass du so nen guten Draht zum Support hast :)
Gespeichert
AMD Phenom 9500 QuadCore
Club 3D ATI Sapphire HD 3870 512MB
Kingston 6GB Ram DDR-800 2x2GB, 2x1GB

Win7 Prof. 64bit

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #43 am: 02. November 2010, 15:43:14 »

Es gibt wiederum einen neue Firmware (1102). Das Problem mit dem DTS-Ton ist nun bei mir gelöst. Das Problem mit den nicht fortlaufenden Anzeigetiteln bei MP3 allerdings noch nicht. Allerdings muss ich jetzt feststellen, dass ich jedesmal, wenn ich MP3 hören möchte, welche ja nicht Multikanal sondern 2 Kanal sind, den SPDIF-Anschluss, im Setup auch auf 2-Kanal umstellen muss, da ich ansonsten keinen Ton ausgegeben bekomme. Dies ist etwas mühselig wenn man vorher einen Mehrkanal Film schaut und anschliessend ein paar MP3 hören möchte.


Eine erneute Email ist zu dem Thema an den Support raus. Mich würde mal interessieren wie es bei Ihnen tontechnisch jetzt ausschaut.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1288709442 »
Gespeichert

obachi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #44 am: 02. November 2010, 17:04:41 »

Hi, ich klink mich mal ein. Kann bestätigen, dass mit der letzen Firmware bei mir über meinen DENON Receiver via toslink DTS ausgegeben wird.
Viel geiler noch und darauf hab ich gewartet wurde bei mir folgendes gefixt:
Ich habe via aktiven usb HUB 3 HDDs an der Moviestation. 2 x aktiv, 1 x strom nur via USB (2,5\"HDD). Seit dem firmwarefix werden nun beim Ausschalten alle HDDs abgeschaltet und die Moviestation schaltet ab. das war davor nie der fall. Sie hängte sich auf und die 2,5\"HDD blieb an.
Aus Tei Kop wurde \"Kopieren\";)
Die LAN geschichte lass ich komplett sein, weil die 100Mbit einfach nicht ausreichend sind für untouched BDs. Dann ruckelt es in einer Tour.
Jetzt hab ich alle Platten direkt an der MS. und schiebe filme direkt via LAN auf die HDDs rauf.
Gruß, Olli
ps. many thanks to all die sich so drängelnd an den Support gewendet haben. Das ist echt toll. Es bringt mich aber stark ins Zweifeln ob ich jemals wieder ein MSI Produkt kaufe, bei diesem schlechten Support, wo der Kunde betatester ist und jeden misst verbessert bekommen muss... Zum :brech
Gespeichert

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #45 am: 02. November 2010, 18:17:00 »

Recht herzlichen Dank für die Antwort und noch einmal den selben Dank für das Testen. Es freut mich das Probleme beseitigt wurden die von uns bisher unentdeckt blieben. Bitte beobachten Sie unsere Beiträge weiterhin und helfen Sie uns gemeinsam mit dem Support, die Firmware fehlerfrei zu machen. Ich bleibe am Ball und wenn ich nicht vom Support die rote Karte bekomme, dann bin ich da guter Dinge. Vielen Dank!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1288718325 »
Gespeichert

obachi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #46 am: 02. November 2010, 18:37:03 »

wenn ich noch was testen soll, sagt bescheid;) Bin jetzt zur Zeit ganz zufrieden mit der Kiste. Was mich interessiert wäre folgendes: Der LAN Anschluss ist ja bekanntlicher weise zu dünn um den Datenstrom einer BluRay Disk aufrecht zur erhalten. Via USB2.0 geht das aber ganz ordentlich. Mich würde es jetzt mal interessieren, ob ein WLAN Dongle mit N standard dort noch abhilfe schaffen kann und ebenfalls eine BD abspielen läßt ohne ruckeln. Sind ja immerhin 300Mbit/s transfer.Gruß
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1288722897 »
Gespeichert

keap

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #47 am: 02. November 2010, 20:30:50 »

Hallo allerseits,

Juhuu schonwieder ein neues update. So gefällt mir das :)

Erst mal wieder, das update selbst ging reibungslos. Innerhalb von 2min war der update vorgang beendet.

Was mir als erstes aufgefallen ist, ein neues startlogo :) find ich gut.
\"tei Kopi\" heisst endlich Kopieren. Das war mir lange ein Dorn im Auge.

Das problem dass bei SPDIF Multi der Ton auch noch aus dem TV kam ist behoben. Von mir aus stimmt da jetzt alles.
Bei der Musik allerdings habe ich das gleiche problem festgestellt das DJCoci auch hat. Ich muss erst auf 2-Kanal umschalten, erst dann höre ich etwas. Bei der früheren Firmware konnte ich Musik ohne probleme im SPDIF Multi Kanal hören.

Langsam wirkt die Firmware wirklich ausgereifter. Weiter so MSI.

Was haltet ihr eigentlich davon wenn man über die movie station im Internet surfen könnte? Also ein flash unterstützter kleiner Browser. Dann könnte ich endlich meine NASA Streams auf dem TV sehen.
Mit meinem Asbach uralt Pinnacle ShowCenter konnte ich das und ich vermisse es doch sehr.
Eine Verknüpfung zu Shoutcast wäre auch nett.

@obachi: Deine idee zu einer zusl. Komponente ala WLAN Dongle oder ein externer Gigabit Netzwerk port der per USB angeschlossen wird, wäre wünschenswert. Ich steh auf optionale Komponenten ;)

Grüsse
kev
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1288726352 »
Gespeichert
AMD Phenom 9500 QuadCore
Club 3D ATI Sapphire HD 3870 512MB
Kingston 6GB Ram DDR-800 2x2GB, 2x1GB

Win7 Prof. 64bit

obachi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #48 am: 02. November 2010, 20:48:04 »

hehe, ein \"USB G/bit LAN port\", auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen und ich wees och nicht ob das klappen würde, aber so ein USB WLAN Dongle sollte doch möglich sein. Ein Einschränkung gibt MSI nur einen Realtek chipsatz vor.

Ja, ich muss auch den SPDIF Multi auf 2ch umschalten, wenn ich von Film (z.B. DTS) auf einen Film von meiner eigenen Videokamera switche. Dieser liegt im 2CH MPG2 vor und bei \"SPDIF Multi\" kommt dabei kein Ton raus. Das nervt mich° :!:
Gespeichert

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #49 am: 03. November 2010, 12:44:53 »

Das Problem mit dem Umschalten von SPDIF (Multikanal) und SPDIF (2Kanal) habe ich dem Support bereits gemeldet. Die Idee mit dem Browser finde ich erst einmal auch nicht schlecht. Aber ich denke wir sollten den Support erst mal an den wesentlichen Dingen arbeiten lassen. Vielleicht kann man diese Ideen später noch einmal einfliessen lasen, wenn die Firmware erst einmal in Ihrer Grundausstattung reibungslos funktioniert. Das Tonproblem mit DTS scheint ja dann für alle ausgestanden zu sein, da keap und ich nun beide wieder Ton haben. Ich denke auch das es nicht mehr lange dauern wird und die Firmware dann soweit ausgereift ist, das wir rundum zufrieden sind
Gespeichert

keap

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #50 am: 08. November 2010, 13:34:44 »

Hi zusammen,

Weiss schon jemand wie es mit den Firmwares weiter geht?
Wird es weitere (beta) updates geben oder müssen wir uns gedulden bis die neue Firmware live geht? Wie lange könnte das dauern?

Grüsse
kev
Gespeichert
AMD Phenom 9500 QuadCore
Club 3D ATI Sapphire HD 3870 512MB
Kingston 6GB Ram DDR-800 2x2GB, 2x1GB

Win7 Prof. 64bit

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #51 am: 09. November 2010, 05:17:11 »

Sobald ich etwas weiss oder es eine neue Firmware gibt, werde ich diese hier bereitstellen. Dies habe ich auch in der Vergangenheit so durchgeführt.
Ich habe soeben eine Mitteilung von Support erhalten, dass das Problem mit der Stereo und Mehrkanalausgabe unter SPDIF (Mehrkanalton) erkannt ist und hier jetzt Abhilfe geschaffen werden soll. Dies bedeutet das bei eingestelltem SPDIF (Mehrkanalton) es nicht mehr nötig sein wird, bei einer Stereoausgabe im Setup auf SPDIF (2Kanal) umstellen zu müssen. Allerdings ist hierfür ein etwas höherer Programmieraufwand nötig, teilte mir der Support mit. Sobald die neue Firmware vorhanden ist, werde ich diese hier veröffentlichen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1289306103 »
Gespeichert

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #52 am: 17. November 2010, 13:15:36 »

Ich wollte mich nur zwischenzeitlich melden und mitteilen, das ich bisher leider noch keinen Hinweis auf eine neue Firmware vom MSI Support erhalten habe. Ich kontrolliere täglich den FTP-Server auf neue Firmware. Scheinbar ist die Lösung des SPDIF Problemes doch schwieriger zu bewältigen als zunächst angenommen. Sollte bis Montag noch keine neue Firmware erschienen sein, so werde ich mich noch einmal an den Support wenden. Ich wollte damit nur klarstellen das ich noch an der Sache dran bin und ich mich nicht zurückgezogen habe.
Gespeichert

keap

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #53 am: 17. November 2010, 13:29:25 »

Schau mal hier.
Auf der Produktseite gibt es seid 11.11.2010 eine neue Firmware.
Gespeichert
AMD Phenom 9500 QuadCore
Club 3D ATI Sapphire HD 3870 512MB
Kingston 6GB Ram DDR-800 2x2GB, 2x1GB

Win7 Prof. 64bit

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
Movie Station HD 1000 Shortcuts verwalten/löschen
« Antwort #54 am: 17. November 2010, 14:54:05 »

Recht herzlichen Dank für Ihren Hinweis. Es erstaunt mich, das man mich davon nicht in Kenntnis gesetzt hat. Leider läuft diese Firmware aber immer noch nicht ganz rund. Beim abspielen von MP3-Dateien, wird immer noch nicht der aktuell abgespielte Titel angezeigt. Ich finde das diese Firmware noch nicht den finalen Status erreicht hat. Ich werde den Support noch einmal kontaktieren und hoffe auf Korrektur des Problems. Vielleicht können Sie ja den ein oder anderen Fehler bestätigen. Danke.
Gespeichert