Star-USB3/SATA6
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Star-USB3/SATA6  (Gelesen 25268 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.743
Star-USB3/SATA6
« Antwort #40 am: 25. September 2010, 15:28:16 »

Ist inzwischen schon ausverkauft.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

KlawWarYoshi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Star-USB3/SATA6
« Antwort #41 am: 27. September 2010, 17:33:18 »

Zitat
Ist inzwischen schon ausverkauft.
wie? war die SATA-Version jetzt doch im Shop? ?-(
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Star-USB3/SATA6
« Antwort #42 am: 27. September 2010, 17:36:37 »

nein, die reine USB3.0-Version.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

gonzos-revenge

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
Star-USB3/SATA6
« Antwort #43 am: 27. September 2010, 18:59:28 »

Jetzt ist sie da!!!!!!
Unsere Bitten wurden tatsächlich erhört.
Habe gerade geordert, waren 10 Stück am Lager, jetzt sind´s nur noch 9 :lol:
Also, alle die auf die Karte gewartet haben jetzt zuschlagen.
Herzlichen Dank an die Jungs vom MSI Shop und an die hier im Forum die dabei mitgeholfen haben!
Gespeichert
P67A-GD65(B3), 2600K, 4x8GB Crucial 1600, Crucial m4-256; C300-128, GTX760 Twin Frozr, X-Fi Titanium, Seasonic X650,Lian Li A70FB

mbathen

  • Ehrenmitglied .
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
  • Ehrenmitglied
Star-USB3/SATA6
« Antwort #44 am: 27. September 2010, 19:23:04 »

Beinahe waren es nur noch 8, aber die Bezahlmethode sagt mir nicht zu. Schade.
Gespeichert
Gruß

Manni Bathen

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.743
Star-USB3/SATA6
« Antwort #45 am: 27. September 2010, 19:32:26 »

Jetzt nur noch 8.

Was gefällt dir daran nicht?

Paypal oder Kreditkarte. Finde ich gut. Ich habe mit Paypal bezahlt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1285609271 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Star-USB3/SATA6
« Antwort #46 am: 27. September 2010, 19:40:52 »

schade das es pci-e x4 ist.
sonst hätte ich auch eine gekauft
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.743
Star-USB3/SATA6
« Antwort #47 am: 27. September 2010, 19:42:40 »

Gerade wegen pci-e x4 wollte ich sie, da mein einziger pci-e x1 von der Grafikkarte verdeckt wird.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Star-USB3/SATA6
« Antwort #48 am: 27. September 2010, 20:00:21 »

ist die nicht trotzdem abwärtskompatibel?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.743
Star-USB3/SATA6
« Antwort #49 am: 27. September 2010, 20:03:08 »

Die passt mechanisch nicht in einen pci-e x1 Slot.

Also nur in einen pci-e x4 oder pci-e x16 Slot.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1285610640 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.076
Star-USB3/SATA6
« Antwort #50 am: 27. September 2010, 20:59:43 »

Habe schon gejubelt und wollte ordern. Aber 8,90€ Versandkosten. Also sorry, das wird mir dann doch zu teuer. Da bleibe ich bei meiner Raidsonic Icy IB-AC604 .
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.743
Star-USB3/SATA6
« Antwort #51 am: 29. September 2010, 19:44:43 »

So, die Karte ist da.

Dabei war noch ein MSI Eiskratzer.

Natürlich sofort ausgepackt und installiert. Das kleine P55M-GD45 ist jetzt total ausgebaut. Zeimlich voll im Gehäuse.

Hier habt ihr noch Fotos.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1285782510 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

gonzos-revenge

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
Star-USB3/SATA6
« Antwort #52 am: 30. September 2010, 01:28:39 »

Jepp, heute ebenfalls bekommen mit Eiskratzer!
Sofort eingebaut und leider enttäuscht.
Gehört vielleicht nicht hierher aber ich schreib´s trotzdem mal:
Benutzt wurde die gleiche Konfig wie vorher. Board P45 platinum, alle Laufwerke am ICH10R bis auf 2 SSDs.
Eine Crucial C300 eine Sandforce hingen an der Asus U3S6.
Getauscht wurde nur die Asus gegen die MSI Karte. Wohlgemerkt mit der Asus lief alles ohne Probleme.
Was mir zuerst auffiel als ich beim booten ins Marvell Menü ging war das dort nur IDE als Kontroller Konfig stand.
Hatte eigentlich AHCI erwartet oder das sich das einstellen lässt, aber keine Möglichkeit gefunden.
Wenn ich was übersehen habe bitte macht mich schlau.
Nach dem ersten Windows Start und dem erkennen der Hardware hatte ich 2 Einträge im Gerätemanager.
Den 1. normal unter IDE/Atapi Kontroller den 2. mit Ausfrufezeichen als unbekanntes Gerät mit dem Vermerk
\"Marvell 91xx Config ATA device\". Windows 7 meckert daraufhin das dafür keine Treiber installiert werden können.
Der 1. Eintrag wird mit dem Standard pciide Treiber betrieben und nicht wie der Intel oder auch die Asus karte mit dem MSAHCI.
Alle Versuche dies nachträglich per Hand zu ändern sind bei mir leider gescheitert. Anscheinend ist das Bios der Karte tatsächlich so konfiguriert das ein Betrieb unter AHCI nicht möglich ist.
Meine C300 läuft zwar daran, aber die Lesewerte sind im Vergleich zur Asus mager und noch unter SATA2 Niveau.
Ob sich das eigenartige Verhalten im Gerätemanager nach installieren der Marvell Treiber ändert, kann ich leider nicht sagen.
Kann und werde die nicht installieren, weil damit auf SSds kein Trim möglich ist.
Bin erstmal reumütig zur Asus zurückgekehrt. Schade hatte mich so darauf gefreut.
Falls jemandem was dazu einfällt bitte her damit.
Gespeichert
P67A-GD65(B3), 2600K, 4x8GB Crucial 1600, Crucial m4-256; C300-128, GTX760 Twin Frozr, X-Fi Titanium, Seasonic X650,Lian Li A70FB

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.743
Star-USB3/SATA6
« Antwort #53 am: 30. September 2010, 16:16:17 »

Ich habe beide Treiber von der CD installiert. Den Marvel und den NEC Treiber. Beide hat Windows7 64 problemlos akzeptiert. Eine Platte habe ich noch nicht dran hängen und kann so nichts weiter dazu sagen.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

gonzos-revenge

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
Star-USB3/SATA6
« Antwort #54 am: 30. September 2010, 20:24:34 »

Der NEC Treiber ist auch nicht das Problem. USB3 funktioniert genauso wie vorher mit der Asus Karte.
Den Marvell Treiber kann ich wie geschrieben nicht installieren, da ich die Karte nur für meine SSDs benutze und mit dem Treiber Trim nicht funktioniert.
Könntest du vielleicht mal in deinem Rechner im Gerätemanager nach den Einträgen für die MSI Karte gucken.
Benutze ebenfalls Win7 64bit und bei mir sieht es wie im screenshot aus.
Die beiden rot markierten Einträge sind für die MSI Karte
Gespeichert
P67A-GD65(B3), 2600K, 4x8GB Crucial 1600, Crucial m4-256; C300-128, GTX760 Twin Frozr, X-Fi Titanium, Seasonic X650,Lian Li A70FB

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.743
Star-USB3/SATA6
« Antwort #55 am: 30. September 2010, 20:30:55 »

Sieht bei mir so aus.

Das zweite Bild zeigt das Config Tool. Sagt aber auch nicht viel aus.

Hier gibt es neuere Treiber: http://www.station-drivers.com/page/marvell.htm

Da gibt es sogar eine AHCI Firmware von Marvel.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1285873306 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

tinker

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Star-USB3/SATA6
« Antwort #56 am: 01. Oktober 2010, 09:22:07 »

Ich würde auch immer wieder eher auf den neusten Treiber zurückgreifen, da hat man auch nie Treiberprobleme - zumindest klappts bei mir immer.
Gespeichert

gonzos-revenge

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
Star-USB3/SATA6
« Antwort #57 am: 01. Oktober 2010, 18:44:46 »

@dalex
Ist klar, das es bei dir so aussieht. Hatte vergessen, das du den Marvell Treiber installiert hast. Wenn ich den Installiere siehts bei mir genauso aus.
Der Unterschied zwischen der MSI und der Asus Karte ist der Marvell Chip. MSI 9128, Asus 9123. Sind im Prinzip die gleichen nur das dem Chip auf der Asus Karte die Raidfähigkeit genommen wurde.
Steckt die Asus in meinem Rechner wird sie als \"Standard AHCI 1.0 Serieller-ATA-Controller\" erkannt und von Win7 der MSAHCI Treiber verwendet. So solls sein. Die MSI wird als \"Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Kontroller\" erkannt und Win7 läd die IDE Treiber.
Es liegt also definitiv am Bios der Karte. Die Bios Versionen von Station-drivers kenne ich, allerdings ist mir die Sache zu heikel, da man damit auch schnell seine Karte ins Nirvana schicken kann wenns nicht passend ist.
Und nochmal, die Marvell Treiber unterstützen kein Trim. Deswegen sind sie für mich nutzlos.
Da die MSI in Deutschland ja offiziell gar nicht verkauft wird mache ich mir wegen support auch wenig Hoffnung.
Auf Erfahrungen von anderen usern brauche ich auch nicht zu hoffen, da sie nur eine Handvoll hier im Forum besitzen.
Vielleicht mach ich mal ein Ticket beim customer service in TW auf, vielleicht hilfts.
Ist halt nur schade nach all dem hin und her, das es mit der Asus problemlos funktioniert mit der MSI nicht.
Gespeichert
P67A-GD65(B3), 2600K, 4x8GB Crucial 1600, Crucial m4-256; C300-128, GTX760 Twin Frozr, X-Fi Titanium, Seasonic X650,Lian Li A70FB

Zecken01

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Star-USB3/SATA6
« Antwort #58 am: 09. Oktober 2010, 16:22:50 »

[align=left]Gestern habe ich die Star USB3/SATA6 in mein P55M-GD45 gedrückt. Unter Win7 64Bit wird sie prima erkannt, doch booten kann ich von meiner Crucial C300 SSD nicht. Sie wird im BIOS nicht erkannt oder angezeigt.
Das selbe Spiel hatte ich mit einer vorher eingebauten Asus-Karte. Bevor ich die USB3/SATA6 gekauft habe hat mir der MSI Support gesagt, dass die Karte sich ins BIOS einbindet und von angeschlossenen Medien im Boot-Menü angezeigt werden.
Könnt ihr von an der USB3/SATA6 angeschlossenen Medien booten?
[/align]
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.743
Star-USB3/SATA6
« Antwort #59 am: 09. Oktober 2010, 16:29:26 »

Kann ich dir nicht sagen, da ich keine SSD oder Festplatte am SATA6 hängen habe.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!