PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab  (Gelesen 10694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #60 am: 14. August 2010, 21:54:16 »

Nachdem Du das hier geschrieben hast:

Zitat von: \'Rhymen\',\'index.php?page=Thread&postID=754432#post754432\'
So
ich habe nun die Speicher auf 1066 MHz eingestellt und Win XP damit gestartet alles wunderbar geklappt

... dachte ich eigentlich, es sei sozusagen festgestellt, dass das Booten auf diese Weise immer klappt.
Gespeichert

Rhymen

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #61 am: 14. August 2010, 22:22:04 »

nein war leider nicht der Fall

Ich hab nun das BIOS geflasht und CMOS clr bei gezogenem Netzstecker gedrückt was folgt jetzt als nächstes?

Probieren Win 7 zu installieren??
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #62 am: 14. August 2010, 22:26:42 »

Ich würde erstmal schauen, ob die Geschichte mit den Startproblemen weiterhin besteht.
Gespeichert

Rhymen

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #63 am: 14. August 2010, 22:36:31 »

ok das mach ich dann mal mit win xp

und ich setze die RAM einstellungen wieder auf 1066MHz und 2T

oder nur die Optimized settings benutzen?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #64 am: 14. August 2010, 22:41:31 »

Teste einfach mal, z.B. ob das System immer noch aussteigt, wenn Du  leicht die RAM-Spannung anhebst.
Gespeichert

Rhymen

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #65 am: 14. August 2010, 23:06:39 »

also ich hab die optimized settigns geladen und die Spannung von 1,530V auf 1,545V erhöht
die dram ratio war auf auto also 1333MHz un die Timings habe ich wieder auf 2T gestellt
nach F10 beim rebooten dreimal wieder an aus und beim vierten mal hat er viermal kurz gepiepst und ist angeblieben aber kein signal zum monitor
dann hab ich den reset knopf gedrückt und dass spielchen ging von neuem los
so jetzt weiß ich echt nichts mehr was ich noch ausprobieren soll
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #66 am: 14. August 2010, 23:26:00 »

Ich würde fast davon ausgehen, dass das Board einen Defekt hat.  Natürlich kann es auch noch einer anderen Komponente liegen (CPU, Netzteil, oder GraKa, oder vielleicht doch der Speicher).  Das müsste man systematisch durch Austauschtests eruieren.
Gespeichert

Rhymen

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #67 am: 14. August 2010, 23:26:15 »

sooo hab jetzt wieder ne zeitlang gewartet und neu gestartet um BIOS einfach die Optimized settings geladen und alles auf auto gelassen

aber eine verwunderung bevor ich dies unternommen habe war dass die vorherigen einstellungen noch vorhanden waren bis auf 2T das stand wieder auf 1T

nun ja mit optimized settings F10 gedrückt und danach beim reboot wieder an aus aber jetzt hat er schon beim zweiten mal 4mal gepiepst und ist ohne signal zum monitor angeblieben

=====> Mainboard wirklich defekt??????
Gespeichert

Rhymen

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #68 am: 14. August 2010, 23:29:01 »

Naja wie gesagt es sind schon die zweiten Speicher ne andere Graka hab ich auch schon drin gehabt das netzteil denke ich nicht das es einen Defekt hat

aber wie kann man das testen ob das netzteil defekt ist?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #69 am: 14. August 2010, 23:36:20 »

Zitat
aber wie kann man das testen ob das netzteil defekt ist?

Am Besten mit einem anderen Netzteil.
Gespeichert

Rhymen

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #70 am: 14. August 2010, 23:43:18 »

Ich schau mal was ich als austausch noch so auftreiben kann

aber danke für deine hilfe und mühe
und natürlich die geduld mit einem neuling auf diesem gebiet

LG
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #71 am: 14. August 2010, 23:45:29 »

Wie gesagt, mit großer Wahrscheinlichkeit stimmt irgendwas mit dem Mainboard nicht.  Derartige Symptome habe ich bisher in keiner BB-Xpower-Konfiguration gesehen (zumindest hat noch niemand davon berichtet).  Aber wie gesagt, man weiß ja nie.
Gespeichert

Rhymen

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #72 am: 19. September 2010, 16:50:40 »

hi

leider muss ich diesen thread wieder aufleben lassen denn mein system funktioniert weiterhin nicht
obwohl ich das MB eingeschickt habe und es \"angeblich\" repariert wurde

als einzige austausch komponenten kommen jetzt nur noch cpu und netzteil in frage

cpu glaube ich nicht da memtest und win xp ohne probleme funktioniren

ein neues netzteil besorge ich mir nächste woche und dann schau ich mal ob sich was ändert

aber es ist doch kurios dass immer nach dem ladebalken von win 7 ein schwarzer bildschirm kommt

ps: nach drücken der reset taste hat das an aus an aus wieder angefangen
beim dritten mal an hat es wieder 4 mal gepiepst

langsam ende ich so
:wall mit dem sys :S :S :S
Gespeichert

Rhymen

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #73 am: 28. September 2010, 23:57:01 »

hi

ich bin leider noch nicht dazu gekommen eion Austauschnetzteil zu organisieren aber ich hab da noch ne Frage.

Welchen Stromanschluss für die CPU verwendet werden soll ein 8Pin oder ein 4Pin-Stecker?

Also ich habe bisher immer 8Pins benutzt aber vielleicht liegt darin der Fehler.

Vielleicht haltet ihr mich für einen Idioten, aber im handbuch steht darüber nichts.



Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
PC stürtzt bei Win7 Home Premium Installation ab
« Antwort #74 am: 29. September 2010, 06:59:24 »

Moin,

zur besseren Lastverteilung sollte wenn möglich ein 8-Pin Stecker verwendet werden.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]