MSI Movie Station HD 500 - schwarz/weißer Bildschirm?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Movie Station HD 500 - schwarz/weißer Bildschirm?  (Gelesen 1341 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

surge

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
MSI Movie Station HD 500 - schwarz/weißer Bildschirm?
« am: 01. Oktober 2010, 14:12:56 »

Hallo,

ich habe soeben meine Movie Station HD 500 via Video In mit meinem Röhren-TV verbunden, allerdings bekomme ich nur ein schwarz/weiß - Bild. Leider hab ich übers Station-Setup auch keine Lösung für das Problem gefunden.

Bitte um Hilfe. Thx.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1285935200 »
Gespeichert

DJCoci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 318
MSI Movie Station HD 500 - schwarz/weißer Bildschirm?
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2010, 15:58:07 »

Guten Tag, ich kenne die MSI Movie Station HD500 zwar nicht, da ich eine MSI Movie Station HD1000 besitze, aber ich möchte dennoch eine eventuelle Lösung anbieten.
Da ich das Setup-Menü dieses Gerätes nicht kenne, kann ich nur mutmaßen dass das Ausgangssignal eventuell nicht auf PAL sondern auf NTSC steht. Sollte die MSI Movie Station HD500 diese Option anbieten so sollten Sie dies einmal überprüfen.
Gespeichert

generation_hardstyle

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
MSI Movie Station HD 500 - schwarz/weißer Bildschirm?
« Antwort #2 am: 02. Oktober 2010, 16:43:54 »

Ich kenne weder die MovieStation 500 noch die 1000er. Aber ich würde doch auch einen Einstellungsfehler am TV-Gerät in Betracht ziehen.

Wie ist die MovieStation an den Fernseher angeschlossen?

eventuell ist am Fernseher die falsche Übertragungsnorm eingestellt (z.b. am TV auf \"S-VHS\" prüfen, und dies nur aktivieren, wenn die Quelle dies auch unterstützt)
Gespeichert