MSI X58 Pro-E RAM Spannung
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI X58 Pro-E RAM Spannung  (Gelesen 10784 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #20 am: 28. Juli 2010, 21:53:30 »

Schau im Cell Menu was neben \"Adjusted DRAM Frequency\" steht.  Wenn da 1333 steht, dann ändere mal die Einstellung \"Memory Ratio\" so, dass da 1066 bei rauskommt.
Gespeichert

ED77

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #21 am: 28. Juli 2010, 21:54:59 »

Da steht 1066 :S
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #22 am: 28. Juli 2010, 21:56:26 »

Okay, dann setzt mal die DRAM Voltage manuell auf 1.6V hoch (mit den +/- Tasten des Ziffernblock) und probier es dann nochmal.

Wenn das dann immer noch nicht klappt, schalt den Rechner aus und steck mal eins der beiden anderen Modulen des neuen Kits rein.
Gespeichert

ED77

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #23 am: 28. Juli 2010, 22:04:29 »

http://yfrog.com/5ljkkjjjjjj

Er ist an Meister 8-o Was jetzt ?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #24 am: 28. Juli 2010, 22:05:56 »

Jetzt steckst Du ein zweites Modul dazu und guckst, was passiert.  Wenn\'s läuft, ein dritters, dann ein viertes u.s.w.

Das machst Du erstmal solange, wie keine Probleme auftauchen.  Wenn welche auftauchen, dann meldest Du Dich wieder und sagst uns bei wievielen Modulen Du stabil angekommen bist.
Gespeichert

ED77

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #25 am: 28. Juli 2010, 22:29:43 »

Habe jetzt alle drin und was soll ich jetzt noch schreiben – ES LÄUFT :thumbsup:
Ich danke dir – Bist echt kompetent. Hast mir wirklich weiter geholfen, hätt ich nie alleine hinbekommen. :thumb
Besteht irgendein Risiko weil ich die Spannung auf 1,6v hochgestellt habe?

Gruß ED77
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #26 am: 28. Juli 2010, 22:32:09 »

Zitat
Besteht irgendein Risiko weil ich die Spannung auf 1,6v hochgestellt habe?

Nicht wirklich.  Obwohl, Dich nichts daran hindert, zu testen, ob das Ganze auch mit weniger stabil bleibt.

Um zu sehen, ob die Angelegenheit auch wirklich stabil ist, lass mal Memtest86+ drüberlaufen (ruhig ein paar Stunden) --> http://www.memtest.org/#downiso
Gespeichert

ED77

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #27 am: 28. Juli 2010, 23:10:27 »

Leider ich noch mal,

Ach schade ... :( Habe gerade ein bisschen meinen Pc getestet. Als ich dann ein 3D Model Rendern wollte ( Einen selbst gemodelten Ferrarie :) ) kam plötzlich der Blue Screen. Dabei war die Ram belastung nur bei 2,4GB
Pc startet zwar aber das kann ich mir nicht leisten , während der Arbeit ein Blue Screen ohne speichern :(
Was kann ich noch einstellen um das System stabiler zu machen ?


Gruß ED77
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #28 am: 28. Juli 2010, 23:11:36 »

Setz die DRAM Voltage mal auf 1.65V hoch.  Sonst nichts weiter ändern und dann nochmal testen.
Gespeichert

ED77

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #29 am: 28. Juli 2010, 23:25:39 »

Scheint jetzt zu funktionieren :-) Hab extra noch mal ne Szene gerendert die eine Ram Belastung von 8 GB hat. Gab keine Probleme. Hoffe es gibt jetzt keinen Blue Screen mehr.


Gruß ED77 :thumb
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #30 am: 28. Juli 2010, 23:29:37 »

Lass mal zur Sicherheit Memtest86+ eine Weile durchlaufen.  Dann weißt Du, ob es noch Speicherprobleme gibt oder nicht.
Gespeichert

ED77

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
MSI X58 Pro-E RAM Spannung
« Antwort #31 am: 28. Juli 2010, 23:34:27 »

Lass ich, wenn ich jetzt schlafen gehe, mal die Nacht durchlaufen. Meld mich dann Morgen wenns Probleme gibt.

Gruß ED77
Gespeichert