Probleme mit Samsung F3 und ATI 8xx Chipsatz
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Probleme mit Samsung F3 und ATI 8xx Chipsatz  (Gelesen 662 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DaKiLLa

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 112
Probleme mit Samsung F3 und ATI 8xx Chipsatz
« am: 22. Juli 2010, 21:29:20 »

Hallo

Ich weiß nicht so richtig ob dieses Thema hier hinein gehört, aber bei bedarf kann’s ja ein Mod verschieben.

Nachdem ich heute mein neues Mainboard mit 890FX Chipsatz verbaut habe und an dieses meine Samsung F3 Platte angeschlossen hatte, diese aber nicht zum laufen bekam, machte ich mich mal auf die Suche nach dem Grund des Desasters.
Mittlerweile habe ich herausgefunden dass hieran die Samsung Platte schuld ist.
Samsung hat schon eine Firmware Update veröffentlicht das, das Problem behebt (zumindest bei mir). Die Hinweise für das Update sollten genau eingehalten werden, vor allem die Sache mit dem Reset des Systems nach dem Update, da ich mir dabei die Festplatte fast zerschossen hätte da ich nur einen Warmstart gemacht hatte und somit das Update fehlerhaft war (konnte es zum Glück nochmal wiederholen). Bei meiner 2ten F3 klappte es dann einwandfrei.

Ich stelle hier mal den Link zur Firmware ein für alle anderen die dieses Problem ebenfalls haben oder demnächst haben sollten.

Samsung Firmware für F3 und F3 ECO HDD

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1279827346 »
Gespeichert
ASRock Z97 Extreme 4 - Intel Core i7-4790K - Powercolor Radeon R9 290X PCS+
 16GB Corsair Dominator Platinum DDR3-2400 - Samsung 850 Pro 256GB
 Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Professional - Enermax Platimax 750 Watt

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.185
Probleme mit Samsung F3 und ATI 8xx Chipsatz
« Antwort #1 am: 22. Juli 2010, 21:33:33 »

Hier gab es schon mal einen User, der genau dieses Problem hatte.

Dieser Tip hilft aber aber sicher auch anderen und kann ja Dank der gut formulierten Überschrift gefunden werden.
Gespeichert

DaKiLLa

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 112
Probleme mit Samsung F3 und ATI 8xx Chipsatz
« Antwort #2 am: 22. Juli 2010, 21:42:28 »

Zitat von: \'der Tobi\',\'index.php?page=Thread&postID=752263#post752263\'
Dieser Tip hilft aber aber sicher auch anderen und kann ja Dank der gut formulierten Überschrift gefunden werden.
Danke :-D


PS. Ihr seid ja richtig schnell sogar mein Fehlpost würde schon entfernt.
Gespeichert
ASRock Z97 Extreme 4 - Intel Core i7-4790K - Powercolor Radeon R9 290X PCS+
 16GB Corsair Dominator Platinum DDR3-2400 - Samsung 850 Pro 256GB
 Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Professional - Enermax Platimax 750 Watt