Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Benötige Bios Update für Cuba MS-7301  (Gelesen 44531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MountainKing

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #20 am: 24. Dezember 2010, 10:41:28 »

Jo, ich denke, dazu sollte ich dann aber einen neuen Thread aufmachen. Mal sehen ....
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #21 am: 24. Dezember 2010, 12:47:48 »

Zitat
dazu sollte ich dann aber einen neuen Thread aufmachen
Ja das wäre nett; die BIOS-Geschichte solltest du dann am besten vergessen, da sie mit Sicherheit nicht viel bringen wird.

Gespeichert
Thomas

MountainKing

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #22 am: 24. Dezember 2010, 13:53:56 »

Gut! Wieder was dazu gelernt!
Gespeichert

adamriese

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #23 am: 28. Dezember 2010, 15:52:29 »

Hallo, ich greif das thema nochmal auf.

Sind in dem Bios neuerungen für PCI-E?
Meine Grafikkarte ist gerade dabei sich zu verabschieden, nun ist halt die Überlegung ob ich bervor ich eine neue Karte reinsetze ein Update mache oder nicht.

Vor dem Update selber hab keine Angst, muste ich damals gleich nach dem neukauf schon mal machen, da USB 2.0 nich funktioniert hatte.

Zu MountainKing sein Lüfter problem, \"schmeiß den Krachmacher raus\", hab ich bei meinem IStart 9060 auch gemacht. Den orginal Lüfter gegen einen leiseren getauscht, den ollen Plastiktrichter rausgeschmissen und an der Seitenwand von innen auf die Lüftungsöffnungen einen langsam drehenden 5 1/4 Zoll Lüfter gesetzt, seit dem ist Ruhe.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1293549796 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #24 am: 28. Dezember 2010, 16:38:59 »

Grüss dich

Zitat
Sind in dem Bios neuerungen für PCI-E?
Nichts relevantes was die Kompatitbilität von Grafiikarten angeht; das einzige ist ein Patch der offensichtlich Probleme beim Resume aus dem S3/S4 behebt.

Gespeichert
Thomas

adamriese

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #25 am: 28. Dezember 2010, 16:53:24 »

Danke für die rasche Anwort,

dann kann ich auf das Update eigentlich auch verzichten.


Gespeichert

yogi2011

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #26 am: 19. Februar 2011, 17:23:49 »

Hallo,

ich würde dieses Thema gerne aufgreifen und zunächst einmal fragen, ob in Euren Augen ein BIOS-Update bei mir Sinn machen könnte.

Ich habe ebenfalls das MS-7301 Board mit der W7301VP2.307 Bios-Vers.

Es handelt sich bei mir hierbei um den letzten verbleibenden Rechner in meinem Netz, der noch keine Gigabit-Karte hat. Daher habe ich mir eine 32-Bit-PCI Netzwerkkarte angeschafft und den onboard-LAN im Bios deaktiviert. Wenn ich nun unter Win7 Home Premium (x64) die neue Karte nutzen möchte, erhalte ich diverse Timeouts und komplette Verbindungsabbrüche. Desweiteren blinkt meine LED am Switch immer ganz wild, als ob es Traffic geben würde. Beim Onboard-Anschluss ist dieses nicht der Fall.

Neuester Treiber ist installiert, div. Treibereinstellungen ausprobiert, lt. msinfo32 wird IRQ 16 mit keinem anderen Gerät geteilt, keine mit Fehlern gekennzeichnete Hardware im Geräte-Manger, in beiden PCI-Slots probiert...

Baue ich die Karte in einen anderen PC ein, läuft diese in den Standard-Einstellungen tadellos, so dass ich zunächst einen Hardwaredefekt ausschließen würde. Hier gibt es auch nicht das \"wilde\" blinken am Switch.

Es handelt sich um eine Digitus DN-1011-1 REV 1.4. Dort findet sich noch der Verweis, dass die Karte PCI Local Bus Master Rev. 2.1 und 2.2 kompatibel sei. Was für eine Ausführung hat den das MS-7301? Hier habe ich leider kein Handbuch oder ähnliches finden können.

Kann man irgendwo den Changelog der Bios-Versionen einsehen?

Ich bin langsam am verzweifeln und über jeden Hinweis oder jedes Ausschlusskriterium dankbar. ;-)

Vielen Dank für Eure Hilfe! :-D
Gespeichert

Eiermann

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #27 am: 01. März 2011, 19:13:13 »

Hallo, muss das Thema leider auch nochmal ausgraben. Habe ein MS-7031, Original war wohl das 2.03 Bios drauf, ich habe nun auf das 3.15 upgedatet. Soweit hat alles funktioniert, nur erkennt er seitdem keine Soundkarte mehr.
Im Bios ist diese allerdings aktiviert, bzw steht die Auswahl auf \"auto\".
Wurde evtl irgendwann mal der Soundchip geändert oder hat jemand evtl noch ne alte Biosversion, hab leider kein Backup gemacht.
Wäre für jede Hilfe dankbar
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #28 am: 01. März 2011, 19:31:11 »

Hallo

Hast du nach dem Update ein CMOS-Reset mit gezogenem Netzstecker durchgeführt? Wenn nicht, dann mal machen und schauen ob die Soundkarte anschliessend erkannt wird.

Zitat
oder hat jemand evtl noch ne alte Biosversion
Da du offenbar eine VP2.0** Version draufhattest, hänge ich dir mal die letzte dieser Art für den Notfall an:

Gespeichert
Thomas

Eiermann

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #29 am: 01. März 2011, 19:49:44 »

Du bist ja schnell ;-) CMOS-Reset hatte ich gemacht, hat aber leider nichts gebracht. Werde morgen mal die alte Version flashen und dann ne Rückmeldung geben. Vielen Dank
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #30 am: 01. März 2011, 20:33:26 »

Ja mach mal; ansonsten mal auf den BIOS-Chip nach der genauen BIOS-Version schauen (evtl. Aufkleber abziehen).

Gespeichert
Thomas

Eiermann

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #31 am: 03. März 2011, 17:32:56 »

Hallo,
bin gestern leider nicht mehr zum testen gekommen, habe es vorhin erst geschafft.
Leider hatte ich auch mit der Version keinen Erfolg.
Auf dem Bioschip steht W7301 VP2020 auf dem Board steht MS-7301 V1.0
Falls du die Version noch hättest, würde ich die gerne noch testen, ansonsten werd ich mal ein neues System aufspielen. Wobei ich mir das kaum vorstellen kann, da vorher ja der Ton noch ging, aber bei Computern is ja nichts unmöglich^^
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #32 am: 03. März 2011, 19:22:58 »

Zitat
Auf dem Bioschip steht W7301 VP2020
Das wäre ja dann noch wieder ne andere und die von dir angegebene und die geflashte wären falsch.

Hier die Factory-Version (020) und die Aktuellste (026) davon:

Gespeichert
Thomas

goldani

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #33 am: 15. August 2011, 17:24:59 »

Hallo zusammen...
grabe das Thema auch noch mal aus!
Habe folgendes Problem:
Habe von Packard Bell den iExtreme mc 9740 mit MSI Mainboard.
Nun habe ich mir 4gb Arbeitsspeicher besorgt nur leider werden im Bios und in Windows nur ~2,8gb erkannt.
Würde gerne ein Biosupdate machen, um 4 gb nutzen zu können!
Biosbezeichnung laut AIDA:
BIOS Version PT890 W7301VP2 V3.03
Award BIOS Typ Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
Bios ist vom 5.12.06

Welches Biosupdate brauche ich? Kann mir das wer hochladen und wird es überhaupt die 4gb unterstützen?

VIelen DAnk für die Hilfe im Voraus
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #34 am: 15. August 2011, 17:54:19 »

mehr als 2,8 GB werden es nicht bei einem 32-bit system. dies kann nur 4GB adressieren (ink. Hardware etc...)
ob ein 64-bit system hier hilft ist fraglich, dazu muss das bios optionen wie \"memory remapping\" haben
Gespeichert

goldani

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #35 am: 15. August 2011, 18:16:54 »

das mit dem 32 bit ist mir bewusst aber im bios werden auch nur ca 2,8 gb angezeigt...
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #36 am: 15. August 2011, 19:27:57 »

schau ob es sowas wie memory remapping gibt, wenn nicht geht nicht mehr als 2,8
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #37 am: 15. August 2011, 19:30:38 »

Zitat von: \'goldani\',\'index.php?page=Thread&postID=783564#post783564\'
das mit dem 32 bit ist mir bewusst aber im bios werden auch nur ca 2,8 gb angezeigt...
Vllt. sind die 2,8GB ja auch schon das Ende der Fahnenstange und der Rest zu den normalerweise genutzten 3,** GB mit einem 32bit OS geht für die verbaute HW drauf. Ansonsten mal bitte wie erwähnt nach einer \"Remapping\"-Funktion im BIOS schauen und ggf. einschalten.
 
Zitat von: \'goldani\',\'index.php?page=Thread&postID=783559#post783559\'
Welches Biosupdate brauche ich? Kann mir das wer hochladen und wird es überhaupt die 4gb unterstützen?
Die BIOS-Version W7301VP2.315 würde zu deinem Board passen; du findest sie am Anfang dieses Themas. Es gibt auch noch eine W7301VP2.316, allerdings ohne Änderung welche in deinem Fall in Frage käme.

Gespeichert
Thomas

goldani

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #38 am: 17. August 2011, 15:06:58 »

Erstmal danke für die Antworten!!!
Aber trotz 32bit Betriebssystem sollten doch im Bios 4 GB RAM auftauchen und nicht 2,8 oder?!
Die Remapping-Funktion habe ich nicht gefunden... Kann es sein, dass die durchs Bios-Update erst im Bios integriert ist?
Ist das auf jeden Fall die richtige Verison für mein Mainboard? Will nicht riskieren, dass das Mainboard danach keinen Mucks mehr macht, deswegen nochmal die Frage ist es möglich, dass die Remapping-Funktion durch das Biosupdate verfügbar wird oder hat mein Maiboard diese Funktion einfach nicht?
Bitte nochmal um Hilfe! Danke!
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Benötige Bios Update für Cuba MS-7301
« Antwort #39 am: 17. August 2011, 15:15:16 »

wenn jetzt schon nicht vorhanden, dann hat dein board sowas nicht.
Gespeichert