Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?  (Gelesen 10605 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

king_ben

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« am: 28. Juni 2010, 16:17:40 »

Hallo Leute!

Meine Hawk ist Samstag bei mir angekommen, von Amazon. Was mich etwas gewundert hat war, dass die Verpackung weder verschweißt noch versiegelt war. Nun gut, gehört vielleicht so. Allerdings finde ich die Karte entgegen der Tests von PCGH, HT4U und Hardwareluxx unter Last signifikant lauter als im Idle-Mode.

Ich habe das eben eine Weile lang mit Furmark getestet: 1920*1200, 8x AA.

Im Idle ist der Lüfter @ ca. 1600 rpm (laut GPU-Z) nicht aus dem Betriebsgeräusch des (recht leisen) Rechners rauszuhören. Unter Last kann man ihn spätestens ab 50% oder 3000 rpm *sehr* deutlich hören. Klingt wie ein DVD-Laufwerk. Gut, wenn mein Lite-On voll loslegt übertönt es die GraKa noch deutlich, aber das Ding muss eh mal einen Düsenjäger angetrieben haben...

Dafür ist die Kühlleistung ganz ordentlich, trotz des warmen Tages heute scheint die GPU-Temp nicht über 70° zu steigen.

Kann jemand von Euch das nachvollziehen? Ich frage mich ob
  • die Testberichte (kaum hörbar bzw. unter Last kaum lauter als idle) Unsinn sind,
  • ich zu empfindlich bin,
  • das Layout oder die Lüftersteuerung geändert wurden,
  • mein Gerät einen schlechten Lüfter abbekommen hat?
Hoffe, Ihr könnt mir helfen. Gerade läuft die Karte mit 100% GPU-Last, 57% Fan Speed und 3470 rpm. GPU Temp ist 69°. Und das Sägen nervt schon was.

Viele Grüße
Ben

P.S.: Wenn ich mit Kopfhörern zocke höre ich das trotzdem kaum bis gar nicht. Aber manchmal will man ohne Kopfhörer spielen. Irgendwie hatte ich mehr erwartet.

P.P.S.: Habe hier den Allround-PC-Bauvorschlag \"Wünsch Dir mal wieder was\" aus der c\'t 25/09 stehen. Revoltec Sixty 2, AMD Phenom II X2 555 BE, 4 GB RAM, MSI 785GM-E51, Skythe Samurai CPU-Lüfter (@ 60 °C, min. Temperaturziel, 12,5% Drehzahl), entkoppeltem Arctic-Cooling-Gehäuselüfter (50% fixe Drehzahl), 2 optischen Laufwerken und 2 per Vibe Fixer entkoppelten Samsung HDDs sowie einem 3,5\"-Kartenlesereinschub.
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.768
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #1 am: 28. Juni 2010, 16:42:48 »

Jeder nimmt die Laustärke wohl eher subjektiv war.

Um genau sagen zu können, dass Dein Modell lauter wäre, als die, die in den Tests vorlagen, müsstest Du eine Sone Meßgerät haben.

Ich hatte eine Nvidia Twin Frozr, die auf das gleich Kühlkonzept gesetzt hat.
Im Idel nicht hörbar, was beim Referenzdesign deutlich lauter war.
Sicher, wenn die Karte arbeiten muss, drehen auch die Lüfter auf und somit wird es lauter.

Im Gegensatz zu Karten mit Referenzdesign aber immer noch deutlich leiser.
Darum geht es bei diesem Kühlkonzept ja auch.

Zum Thema Verpackung, es ist normal, dass dort keine Siegel angebracht sind.
Wirst also sicher keine gebrauchte Grafikkarte erhalten haben.
Gespeichert

[align=center]

Tbone

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #2 am: 30. Juni 2010, 12:30:27 »

Habe meine MSI Hawk 5770 auch am Samstag bekommen. Und das mit der Lautstärke ist mir ebenfalls übel aufgestoßen. Das Ding ist im Idle lauter als mein CD Laufwerk im Volllastbetrieb.

Wobei mir da aufgefallen ist das es \"nur\" der Lüfter Richtung Stecker/Ausgänge ist der so extrem heraussticht. Dieser lässt sich auch nicht regeln mit der beigefügten Software läuft die ganze Zeit auf Volltouren und bringt sogar das PC-Gehäuse zum vibrieren. Der Lüfter Richtung PC-Front macht keine Probleme, ist leise und lässt sich auch regeln.


Gespeichert

anDrasch

  • Gast
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #3 am: 30. Juni 2010, 13:04:54 »

Hallo Tbone

An einen ähnlichen Fall kann ich mich noch mit der N275GTX Twin Frozr erinnern,welche auch 2 Radiallüfter nutzt.
Da waren die Steckverbindungen der Lüfterkabel nicht o.k.
Schau mal den Thread durch --> N275GTX Twin Frozr OC Lüfter beruhigen
Gespeichert

eedokl

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #4 am: 31. Januar 2011, 08:42:06 »

Hi

auch wenn die Diskussion hier schon ein wenig aelter ist moechte ich meine Erfahrung dazu beitragen.

Auch meine 5770 HAWK war sehr laut - Grund dafuer war dass sie deutlich zu heiss wurde.

Um die Lautstaerke zu senken habe ich per Afterburner die Drehzahl bis 80 Grad auf 45 Prozent gedrosselt.

Allerdings lag ich trotz guter Gehaeuselueftung immer bei eben diesen 80 Grad. Ich habe am letzten Wochenende jetzt endgueltig die Nase voll gehabt und mal den Kuehlkoerper abgeschraubt und - oh grauss - entdeckt das der ganze Grafikchip mit viel zu viel Waermeleitpaste vollgeschmiert war so dass er vor lauter Paste gar nicht mehr kuehlen konnte.

Paste vorsichtig entfernt und neue ordentlich aufgetragen (ich habe die PK-1 verwendet) - und schwupps bleibt die Temperatur bei 70 Grad (bei einer Luefterdrehzahl von 34 Prozent) !!!!
Gespeichert

Hatzel

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 798
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #5 am: 31. Januar 2011, 08:58:23 »

Ja da schludern die Hersteller immer sei es Nvidia oder AMD !!
Ich kenne viele die ihre Nvidia karte zerlegen und die wärmeleitpaste durch eine hochwertige paste ersetzen zb. mit der hir Innovation Cooling Diamond 24 Carat.
Gespeichert


Kein support über PM !!

xxxLokixxx

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 79
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #6 am: 31. Januar 2011, 15:42:47 »

Zu dem lauten lüftern: Ich kenne kein lüfter der bei 3000 rpm nicht laut ist und wenn PCGH & Co. sagen die ist nicht laut denn haben sie die Karten wohl im Serverraum getestet.
Gespeichert
Sie brauchen einen Computer nicht einzuschalten um festzustellen, ob Windows installiert ist.
Sehen Sie einfach nach, ob die Aufschrift auf der Reset-Taste noch lesbar ist…

stw500

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 192
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #7 am: 09. Juni 2011, 14:24:11 »

Wenn man die HAWK mit Afterburner regelt, dann läuft die im idle mit 1200rpm unhörbar ab 30cm Abstand und ist unter Volllast mit 1500-1600rpm auch ausreichend kühl (70-75°C) und gleichzeitig fast immer noch unhörbar. Da sind meine CPU Lüfter (wohlgemerkt Noiseblocker bei max. 900rpm) ungefähr  genauso leise und damit quasi nicht hörbar bei einem Abstand von 50-60cm...Die Karte ist damit sehr sehr leise, wenn man weiß wie...
Gespeichert
Gigabyte GA-P55A-UD4 mit i5-750@4Ghz, 8GB Gskill Cl7@1600Ghz
Intel X25-M 80GB Postville, 2 TB WD20EADS, 1 TB Samsung F1
MSI HAWK HD 5770
27,5 Zoll Hanns.G HZ281

unbekrolli

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 44
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #8 am: 15. Juni 2011, 11:51:07 »

bis zum Kauf der MSI Hawk 5770 im Februar 2011 war ich jahrelang seit AGP-Zeiten (3650) Fan der HIS Icecube Grafikkarten. Ich glaubte immer es gibt keine kühleren und leiseren als diese. Doch die Hawk 5770 hat mich eines besseren gelehrt.

Meine Hawk 5770 ist fast unhörbar, sie wird tatsächlich übertönt von meinem AC Freezer 64 Pro Cooler. Ich bin sehr froh auf die Hawk 5770 umgestiegen zu sein denn die Leistung stimmt und die Regelung mit Afterburner ist auch simpel und effektiv.
Das Problem mit zu viel WLP habe ich nicht, dürfte aber das kleinste, weil korrigierbar, sein. Wobei ich nicht weiß wie es dann mit der Garantie aussieht. Beim Kauf meiner Grafikkarte (K&M) war die OVP noch eingeschweißt.

Ich würde allerdings mein BIOS auf den neuesten Stand bringe, traue aber dem Live Update nicht denn damit habe ich mir mal ein MB BIOS kaputt geschossen. Hat dafür jemand einen Tipp?
Gespeichert

stw500

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 192
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #9 am: 15. Juni 2011, 12:00:25 »

Nach Deinen Bildern zu urteilen, taktet Deine HAWK doch hervorragend im idle und 2D auf 300/157 runter. Damit dürftest Du das neueste Bios bereits drauf haben, oder zumindest das relevanteste. ;)
Gespeichert
Gigabyte GA-P55A-UD4 mit i5-750@4Ghz, 8GB Gskill Cl7@1600Ghz
Intel X25-M 80GB Postville, 2 TB WD20EADS, 1 TB Samsung F1
MSI HAWK HD 5770
27,5 Zoll Hanns.G HZ281

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.986
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #10 am: 15. Juni 2011, 13:07:30 »

Um zu schauen, was es für dich aktuelles gibt, bräuchte ich entweder deinen BIOS-Dateinamen


oder auf dem Chip:


oder die BOM-Nr.


Das sind Beispielbilder und stammen nicht von deiner Karte.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Feidl74

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #11 am: 15. Juni 2011, 14:28:56 »

Zitat von: \'king_ben\',\'index.php?page=Thread&postID=750206#post750206\'
Meine Hawk ist Samstag bei mir angekommen, von Amazon. Was mich etwas gewundert hat war, dass die Verpackung weder verschweißt noch versiegelt war
evtl ist sie ja nicht neu sondern nur ein rückläufer oder gebraucht.
man bekommt Arbeitsspeicher als neuware, obwohl dieser schon verbaut war. ist mir desöfteren schon bei Alternate und k&M passiert.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.986
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI Radeon 5770 Hawk zu laut?
« Antwort #12 am: 15. Juni 2011, 15:15:27 »

Feidl74, den Hinweis hättest du king_ben vor einem knappen Jahr geben müssen. Danach war er nicht mehr online. Auf die aktuelle Frage bezog sich deine Antwort mit Sicherheit nicht.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...