Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: GarantieBericht meines Notebooks. Spannend bis zum Schluss....  (Gelesen 8702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ExOdUs88

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 415
GarantieBericht meines Notebooks. Spannend bis zum Schluss....
« Antwort #20 am: 21. Juni 2010, 13:34:12 »

Zitat von: \'wiesel201\',\'index.php?page=Thread&postID=749665#post749665\'
. Das Stichwort lautet \"Nutzungswertersatz\". Zu diesem Thema war dies auch mein letzter Beitrag in diesem Thread.

Oha.... Sorry das ich hier nicht von einem Auto schreibe... Nutzungswertersatz gibt es meines Wissens nur beim KFZ.
Und ich hoffe das du den Unterschied zwischen Verbrauchs- und Gebrauchsgüter kennst... Wenn nicht, google einfach mal :rolleyes:

LG

Roland
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
GarantieBericht meines Notebooks. Spannend bis zum Schluss....
« Antwort #21 am: 21. Juni 2010, 13:41:51 »

Okay, wir sind jetzt dezidiert \"OFF-TOPIC\":

Zitat
Letzte Anmerkung: Sollte es hierzu weiteren Diskussionbedarf geben, schlage ich vor, dass das nicht in diesem Thread passiert (dessen thematischer Rahmen, wie schon gesagt, mit der Diskussion der prinzipiellen Rechtslage bereits gesprengt ist).

Zitat
Falls bei exodus weitere Unklarheiten zum Thema bestehen, kann er ja gerne einen eigenen Thread dazu eröffnen.

--------------------------

Ich schließe jetzt diesen Thread.  Das Thema ist ohne Frage interessant, aber gehört einfach nicht mehr so richtig hier rein.  

@ExOdUs88:  Die steht es frei zum Zwecke Fortführung der Diskussion einen eigenen/seperaten Thread zu eröffnen.  Vielleicht kannst Du uns in diesem Thread mit eigenen Worten den Unterschied zwischen Verbrauchs- und Gebrauchsgütern sowie den Zusammenhang Wertersatz erklären, anstatt vage auf GOOGLE zu verweisen. Ich finde da z.B. auf Anhieb nichts brauchbares, was sich unmittelbar an diese Diskussion anschließen ließe bzw. Deinen Standpunkt verdeutlicht:

http://www.gutefrage.net/frage/was-ist-der-unterschied-zwischen-gebrauchsgueter-und-verbrauchsgueter

Zitat
Gebrauchsgüter benutzt man immer wieder. Verbrauchsgüter werden irgendwann verbraucht und sind nicht mehr da. Klingt jetzt blöd, aber so einfach ist es.

__ TOPIC CLOSED __
Gespeichert